abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P4440

Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 6
68.039 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
68.039 Aufrufe

P4440

Hallo Medion-Team,

das Karten-Update funktioniert nicht. Auf die Speicherkarte läßt sich nichts synchronisieren. Das Datei-Format ist FAT32.

Der interne Speicher hat 3% freie Kapazität.

Bitte senden Sie mir Infos zum Lösen des Problems.

vielen Dank, mit freundlichen Grüßen Hans Reil

5 ANTWORTEN 5
Highlighted
Nachricht 2 von 6
68.038 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
68.038 Aufrufe

Re: P4440

Guten Morgen Family-Reil,

 

die MSN Nummer wäre noch ein wenig hilfreicher.

 

Sie finden die unten drunter auf dem Medion Sticker oder auf der Garantiekarte.

 

Beginnt mit 3001.

 

So kann man eher rausbekommen welche Vorabversion sich auf dem Navi befand.

 

Fat32 ist ok.

 

Wie Gross ist die SD Karte?

 

Vielen Dank.

 

Gruss

Serversponsor

Gruß
Serversponsor
* http://swyw.de *
__________________________________________________________________________________________
Bitte die MD/MSN/ OS Variante / Version und den Zustand als Betreff angeben Beispiel: MD 11711 Microwelle - Teller defekt
_______Bitte keine privaten Daten (Email, Kdnr., Ordernummer, Reparaturnummer posten_______________
Highlighted
Apprentice
Nachricht 3 von 6
68.030 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
68.030 Aufrufe

Re: P4440

Hallo family-reil,

 

erst einmal herzlich Willkommen in der Community.Smiley (fröhlich)

 

Eventuell hilft dieser Thread "Erworbenes Kartenpaket installieren" weiter.

gruß
blackedition

Highlighted
Beginner
Nachricht 4 von 6
68.015 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
68.015 Aufrufe

Re: P4440

Hallo Serversponsor,

 

die MSN lautet :30011953

und im Slot steckt eine 8GB SD-Karte.

 

Vielen Dank für Ihren Support, Gruss Hans

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 5 von 6
67.995 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
67.995 Aufrufe

Re: P4440

Hallo family-reil und herzlich willkommen in der Community.

 


family-reil schrieb:

Der interne Speicher hat 3% freie Kapazität.


Dein Gerät hat 2GB internen Speicher. Wenn davon nur noch 3% frei sind, befindet sich das alte Kartenmaterial noch im Gerät. Hier habe ich beschrieben, wie du dieses über das Cleanupmenü löschen kannst.

 

 

Dein MD98530 (MSN 30011953) ist ab Werk mit der Navigationssoftware GoPal 5.5 in der ME-Variante ausgestattet. Wenn du die Software nie erneuert hast, benötigst du nun auch 5er Kartenmaterial (passend zur Software). Bitte kontrolliere einmal, ob du auch ein solches gekauft hast.

 


family-reil schrieb:

Auf die Speicherkarte läßt sich nichts synchronisieren.


Hierzu musst du im GoPal Assistant oben rechts das Synchronisationsziel umstellen.

 

 

Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Durchführung.

 

Gruß

Andi

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Superuser
Nachricht 6 von 6
67.959 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
67.959 Aufrufe

Re: P4440

Dein Gerät kann auch GoPal 6. Die Kosten liegen derzeit bei 59,00Euro. Wer weiß, wielange es noch Karten für GoPal 5 gibt. Ein Upgrade auf GoPal 6 macht da durchaus Sinn. Smiley (überglücklich)

 

Zum Update benötigst Du das Programm "GoPal Assistant". Falls Du dieses bereits von der mitgelieferten DVD installiert hast, erhälst Du beim Start den Hinweis auf eine neue Version. Hintergrund: Der GoPal-Shop ist vom bisherigen Betreiber (Pocketnavigation.de) zu Medion direkt umgezogen. Mit der alten Programmversion kannst Du keine neuen Kaufvorgänge mehr tätigen. Bitte folge daher den Bildschirmanweisungen und führe den Updatevorgang durch.
 
Solltest Du den "GoPal Assistant" noch nicht installiert haben, erhälst Du die aktuelle Version unter folgendem Link:
http://www.medion-assistant-shop.com/de/

 

Durch die Softwareänderung ist es erforderlich, Das Gerät neu zu installieren.


Folge dieser Anleitung:
 
1. Stelle eine Verbindung mit dem Internet her.
2. Starte nun den GoPal-Assistant.
3. Klicke oben auf den Reiter "Store".
4. Melde dich an. Die entsprechende Schaltfläche ist oben rechts.
 
Hinweis:
Wenn Du bereits über Log-In Daten aus dem Onlineshop oder dem Serviceportal hast, kannst Du dich mit diesen Daten direkt anmelden. Eine komplette Neuregistrierung ist dann im neuen "MEDION GoPal Assistant" nicht erforderlich.
 
5. Im Gopal Assistant klickst Du bitte nach der Anmeldung auf den Reiter "Store". Als nächstes wählst Du auf der linken Seite den Punkt "Software".
6.    Kaufe bitte das Produkt "Gopal 6 AE inkl. EU-Karten" (unten Links auf der Seite). Nach dem Erwerb werden alle Pakete in die Bibliothek des Assistenten heruntergeladen.

7. Vorbereitung Deines Navigationsgerätes: (alle Daten werden vom Gerät gelöscht)

-> Schalte das Gerät komplett aus (nicht Standbymodus).
-> Schaltedas Gerät nun wieder ein.
-> Im roten Startbildschirm klicke mehrmals auf das "O" des GoPal-Schriftzuges. Du befindest dich nun im Cleanup-Menü.
-> Klicke bitte auf den Menüpunkt "Remove Installation Only“ und bestätige die Abfrage.
-> Klicke nun auf "Remove All“ und bestätige auch hier die Rückfrage.
-> Im Anschluss klicke noch auf den Menüpunkt "Format Flash“ und bestätige auch diese Abfrage.
-> Verlasse das Cleanup-Menü über den Punkt "Exit".

8. Wähle in der Bibliothek die zu übertragenden Softwarebestandteile sowie Länderkarten aus und klicke auf die Schaltfläche "Synchronisieren".

9. Das Synchronisationsziel wird Dir oben rechts in einem Dropdown-Menü angezeigt. Wenn Du aufgrund eines zu geringen Gerätespeichers zusätzlich eine Speicherkarte verwendest, stelle hier bitte von "Intern" auf "Speicherkarte" um.
10. Nach Abschluss der Datenübertragung trennst Du die USB-Verbindung und startest das Gerät neu. Das Navigationsgerät installiert die Software automatisch.    

 

WICHTIG:

Für eine einwandfreie Übertragung auf eine SD-Karte, ist es empfehlenswert eine FAT32-formatierte 4GB Speicherkarte zu nutzen, da Medion nicht zusichert, dass auch eine grössere erkannt wird.          

Anschließend verfügst Du wieder über ein funktionsfähiges Navigationsgerät.

 

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. 🙂