abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Overlock 18030

Highlighted
Visitor
Nachricht 1 von 2
175 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
175 Aufrufe

Overlock 18030

Hallo Nähexperten,

ich habe zum Geburtstag die Overlock 18030 geschenkt bekommen. Da sie schon eingefädelt angeliefert kam, habe ich direkt versucht die ersten Stiche auf der Stoffprobe zu nähen, wobei mir beide Nadeln abgebrochen sind. Die habe ich dann ausgewechselt und musste natürlich neu einfädeln. Seither klappt gar nichts mehr.

 

1) Die mitgelieferte Bedienungsanleitung sagt einfach nur "folgt dem Bildchen in der Maschine"; höchtens noch: Starte ganz rechts mit lila, dann blau, dann orange, dann grün

2) genau so bin ich vorgegangen

3) die Fäden verhäddern sich entweder oder reißen

4) diverse Youtube-Tutorials angesehen; auf keinem ist erkennbar, was ich anders mache > ich sehe nicht, wo mein Fehler liegt

5) in den Youtube-Videos findet man im Übrigen selten genau die Maschine. Alle erzählen einem wie absolut wichtig die Reihenfolge beim Einfädeln ist, aber widersprechen sich dann, ob lila oder blau zuerst kommt.

6) Das ALDI-eigene Video kenne ich, gleiches Problem wie in 4)  

 

Der Teleskop-Baum ist ganz oben; die Greifer in der Position wie auf dem Bild; habs versucht wie in der Anleitung, wie in den Videos – nach insgesamt bestimmt mindestens 5 Stunden erfolglosem Versuchen tendiere ich zum Aufgeben. Hat hier noch jemand eine Idee? Wenn nicht, war's das wohl für mich mit dem Overlock-Nähen ...

 

Danke für jeden Rat und liebe Grüße

Der Koala

 

Hier noch ein paar Fotos:

Nähmaschine 01a.jpg

Nähmaschine 02.JPG

Nähmaschine 03a.jpg

Nähmaschine 04.JPG

Nähmaschine 05a.jpg

Nähmaschine 06a.jpg

 

1 ANTWORT 1
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 2
143 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
143 Aufrufe

Re: Overlock 18030

Hallo @TheKoala und herzlich willkommen in der Community.

 


@TheKoala  schrieb:

ich sehe nicht, wo mein Fehler liegt


Unsere Fachabteilung hat sich deine Bilder angesehen und es ist aufgefallen, dass eine Nadel nicht richtig eingefädelt ist. Normalerweise sollte das so aussehen:

 

Nadel.JPG

 

 

Wenn es dann nicht funktioniert, haben wir spontan auch keinen heißen Tipp mehr.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.