abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Mikrowellenherd MD 12434 - Thermosicherung angeschmort

1 ANTWORT 1
RiboMike
Beginner
Nachricht 1 von 2
31.782 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
31.782 Aufrufe

Mikrowellenherd MD 12434 - Thermosicherung angeschmort

Mein Mikrowellenherd MD 12434 lässt sich ganz normal bedienen und er tut so, als ob alles OK wäre, aber die Mikrowellenfunktion erwärmt den Inhalt nicht. (Die Tür ist natürlich einwandfrei geschlossen.)

 

Wenn ich nur die Grillfunktion auswähle, dann funktioniert diese zwar und heizt tatsächlich auf, allerdings riecht es dann nach 40 Sekunden etwas nach Plastik - weil offensichtlich die Thermosicherung angeschmort wurde... (die Rauchschlieren dürften dabei nur aus dem kleinen Gitter innen rechts kommen, wo auch das Glühlämpchen rausleuchtet).

Die Grillfunktion habe ich in den 4 Jahren aber kein einziges Mal benutzt...

 

Kann man aufgrund dieser Symptome ausgehen, dass das Magnetron kaputt ist (Reparatur wahrscheinlich nicht lohnend) oder eine Thermosicherung?

 

Ich möchte mir nur allfällige Anlaufkosten (Versand+Kostenvoranschlag) ersparen, denn wenn eine Reparatur nicht lohnend wäre, wäre dieses Geld dann besser in ein Neugerät investiert.

 

Aus ökologischen Gründen wäre ich aber bereit, in eine Reparatur zu investieren: das Gerät ist nämlich optisch NEUWERTIG, moderne LCD-Elektronik und Steuerung alles TOP.

Eine Mikrowelle kaufe ich normalerweise nicht für eine Nutzungsdauer von nur 4 Jahren um sie dann wegzuwerfen- das ist ein ÖKOLOGISCHER WAHNSINN!

 

 

 

 

 

 

1 ANTWORT 1
Blackbert
Specialist
Nachricht 2 von 2
29.295 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
29.295 Aufrufe

Hallo @RiboMike,

 

eindeutig bestimmen wird man die Fehlerursache wohl nur können, wenn man das offene Gerät vor sich hat. Da unsere Fachwerkstatt den Kostenvoranschlag kostenfrei erstellt, schlage ich folgendes vor:

 

- Du schickst das Gerät transportsicher verpackt und ausreichend frankiert an die MEDION AG ein

- Die Werkstatt wird das Gerät prüfen und Dir einen kostenlosen Kostenvoranschlag erstellen. Du kannst dann wählen, ob das Gerät repariert/ausgetauscht, ohne Reparatur an Dich zurück geht oder verschrottet werden soll.

 

Viele Grüße, Blackbert


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
1 ANTWORT 1