abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Warum erhalte ich die Fehlermeldung: Zu wenig Speicherplatz aufgrund eines vollen Temp-Ordners?

Frage

Ich erhalte die Fehlermeldung: Zu wenig Speicherplatz aufgrund eines vollen Temp-Ordners. Was kann ich tun?

 


Antwort

Wenn Du die Datenträgerbereinigung verwendet hast, um Speicherplatz auf Deinem Gerät freizugeben, und anschließend diese Fehlermeldung angezeigt wird, ist es wahrscheinlich, dass der Temp-Ordner schnell mit Anwendungsdateien (.appx) gefüllt wird, die vom Microsoft Store verwendet werden.

 

Um dieses Problem zu beheben, sind die folgenden vier Schritte notwendig.

 

  1. Den Windows Store zurücksetzen

    Wähle zum Zurücksetzen des Microsoft Store

    • Start
    • Einstellungen
    • Update und Sicherheit
    • Problembehandlung

    Scrolle ganz nach unten, wähle Windows Store-Apps aus der Liste und klicke anschließend auf Problembehandlung ausführen.
    ProblembehandlungStore.png

  2. Den Store-Cache bereinigen

    Zum Löschen des Microsoft Store-Cache drücke die Tastenkombination Windows-Taste + r, um den Dialog Ausführen zu öffnen.
    wsreset.png
    Tippe wsreset.exe ein und klicke auf OK. Ein leeres Eingabeaufforderungsfenster wird geöffnet und nach etwa zehn Sekunden wieder geschlossen. Danach wird der Store automatisch angezeigt, den Du direkt wieder schließen kannst.

  3. Die Problembehandlung für Windows Update ausführen

    Wähle zum Zurücksetzen von Windows Update

    • Start
    • Einstellungen
    • Update und Sicherheit
    • Problembehandlung

    Scrolle nach unten, wähle Windows Update aus der Liste und klicke anschließend auf Problembehandlung ausführen.
    ProblembehandlungUpdate.png

  4. Neustart des Rechners

    Starte Deinen Rechner neu. Das Problem sollte nicht mehr auftreten.


Versionsverlauf
Letzte Aktualisierung:
‎25.05.2020 16:28
Aktualisiert von:
Moderator Moderator
Beschriftungen (2)
Mitwirkende