abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Das interne Mikrofon meines E2228T ist nicht nutzbar, was kann ich tun?

Frage

Ich kann das interne Mikrofon meines E2228T nicht verwenden, woran kann das liegen?


Antwort

Es kann vorkommen, dass Anwendungen die ein Mikrofon benötigen abbrechen, weil keins verfügbar ist. In diesem Fall wird im Geräte-Manager auch kein Mikrofon angezeigt.

Die Lösung bringt ein Treiberupdate. Das Update kann manuell über den Geräte-Manager angestoßen werden.

Die Vorgehensweise ist wie folgt:

  • Die Tastenkombination Windows + x drücken und aus dem Menü den Geräte-Manager öffnen
  • Den Zweig Audio, Video und Gamecontroller öffnen
  • Doppelklick auf Intel SST Audio Device (WDM)
  • Die Registerkarte Treiber auswählen
  • Die Update-Suche kann mit dem Schalter Treiber aktualisieren gestartet werden

E2228T_GM.png 

An einem Testgerät ist es vorgekommen, dass anschließend ein Bluescreen angezeigt wurde und ein Neustart folgte.

Nach Wiederholung des Vorgangs wurde das Mikrofon im Geräte-Manager unter dem Zweig Audioeingänge und –ausgänge aufgelistet und alle Apps konnten darauf zugreifen.

 

E2228T_Updated.png

 

Der fehlerhafte Treiber (vor dem Update) ist:
Treiberversion:                604.10135.2747.5232
Treiberdatum:                  09.08.2015

Der funktionierende Treiber (nach dem Update) ist:
Treiberversion:                604.10135.2664.36508
Treiberdatum:                  21.09.2016


Versionsverlauf
Letzte Aktualisierung:
‎15.06.2020 15:56
Aktualisiert von:
Moderator Moderator
Beschriftungen (1)
Beitragleistende