abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer P17613 MD 61685 SSD Bank 2 aktivieren?

GELÖST
4 ANTWORTEN 4
klarer-kopf
Beginner
Nachricht 1 von 5
903 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
903 Aufrufe

Erazer P17613 MD 61685 SSD Bank 2 aktivieren?

Hallo und guten Morgen zusammen,

Ich habe o.g. Laptop und möchte die original SSD als 2. Festplatte (Bank2) benutzen nachdem ich sie auf eine größere Samsung SSD geklont habe.

Die geklonte Samsung SSD funktioniert auch, aber die zusätzliche SSD wird leider nicht angezeigt. Wie kann ich die 2.Bank im Bios anmelden?

Besten Dank für eure Rückmeldungen.

klarer-kopf

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Fishtown
Superuser
Nachricht 4 von 5
874 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
874 Aufrufe

Moin @klarer-kopf ,

ist sie auch nicht in der Datenträgerverwaltung gelistet, eventuell mußt du ihr einen neuen Laufwerksbuchstaben zuordnen oder es ist ein Signaturproblem vom klonen, wie hier beschrieben: https://www.heise.de/select/ct/2016/15/1468833888996910#titel_1468833888996910_4 

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 5
891 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
891 Aufrufe

Moin @klarer-kopf und willkommen,

ein paar Fragen zu deinen Angaben.

Verbaut ist eine 1TB. SSD M2.2280 PCIe

Wie hast du sie geklont wenn Bank 2 nicht erkannt wird? mit einen anderen Rechner?

Die Geklonte funktioniert aber die zusätzliche SSD wird nicht angezeigt!

Was meinst du damit! Funktioniert sie woanders aber nicht in deinen Rechner!

Ist auf der Original SSD noch ein BS drauf!

Was ist das für eine neue SSD!

Größe / PCIe oder SATA!

Wenn es eine M2.2280 SATA ist die läuft nicht auf Slot3, Siehe: 

https://my.hidrive.com/share/yze8mg-wf8#$/CLEVO%20Service%20Manual%20Books/N_Series

Du hast ja ein Clevo NH70RAQ-M, scroll im link runter bis NHxRx dort findest du zwei Service Manuals, ein Ausführliches

in eng. und ein kürzeres Mehrsprachiges.

Tschüss Fishtown

 

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
klarer-kopf
Beginner
Nachricht 3 von 5
885 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
885 Aufrufe

Hallo und guten Tag Fishtown,

Danke erstmals für deine Rückmeldung.

Nun, ich habe die original verbaute SSD mit 1TB gegen eine Samsung 970 EVO mit 2TB tauschen wollen.

Zuerst habe ich die Samsung in die 2. Bank eingesetzt, und diese wurde auch von der Klonsoftware

"Macrium Reflect" in der 2. Bank erkannt. Ich habe dann den Klonvorgang gestartet und auch das hat

funktioniert. Dann habe ich die beiden SSD getauscht. Samsung in Bank 1,  Original SSD in Bank 2.

Nun wurde die Samsung SSD auch als "Boot C" erkannt und der Rechner hat normal gearbeitet.

Aber die Original SSD in der Bank 2 wird nun nicht mehr erkannt, damit ich sie neu formatieren und

als zusätzlichen Speicher benutzen kann.

Jetzt die Frage nach der Aktivierung der Original SSD in der Bank 2 zum o.g. Zwecke.

Bin natürlich für alle Informationen dankbar. 

MfG Klarer-Kopf

Fishtown
Superuser
Nachricht 4 von 5
875 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
875 Aufrufe

Moin @klarer-kopf ,

ist sie auch nicht in der Datenträgerverwaltung gelistet, eventuell mußt du ihr einen neuen Laufwerksbuchstaben zuordnen oder es ist ein Signaturproblem vom klonen, wie hier beschrieben: https://www.heise.de/select/ct/2016/15/1468833888996910#titel_1468833888996910_4 

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Fishtown
Superuser
Nachricht 5 von 5
854 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
854 Aufrufe

Moin @klarer-kopf ,

sei so nett:

welches war des Rätsels Lösung,

der Laufwerksbuchstabe oder die Signatur?

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
4 ANTWORTEN 4