abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Beast X10 63695 (30030195), nur beim Spielen ein "Beast"

6 ANTWORTEN 6
korbiii
Trainee
Nachricht 1 von 7
1.899 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
1.899 Aufrufe

Beast X10 63695 (30030195), nur beim Spielen ein "Beast"

Servus Leute,

 

habe mir vor ein paar Tagen das Medion Beast X10 63695 geholt.
Bin soweit eigentlich ganz zufrieden mit der Leistung des Notebooks beim Spielen, leider aber macht mir nur das Surfen im Internet absolut keinen Spaß.

Während dem Spielen läuft alles einwandfrei und flüssig. Die Lüfter drehen ordenlich hoch und das Notebook gibt alles was es kann.

Wenn ich nun aber nur im internet surfe, oder auf dem PC normale Sachen erledige wie Programmeinrichtungen oder Bilder kopiere etc. ist das "Beast" überhaupt nicht mehr schnell.

Teilweise lädt eine Internetseite ewig! Man muss den Browser schließen da er sich unendlich lädt....wieder geöffnet funktioniert alles für ein paar Minuten.... Die Lüfter hört man auch fast nicht mehr.

Verschiedene Browser habe ich natürlich probiert, genauso wie alle Windows Updates etc. geladen, alles ist auf dem neuesten Stand.

 

Warum ist das so? Desweiteren findet man überhaupt keine Treiber, Software etc. für ein 2000€!!! teures GAMING Notebook.

 

Das vorinstallierte Gaming Center funktioniert auch nur bedingt, ein anklicken der verschiedenen "Powerstufen" bringt meiner Meinung nach überhaupt nichts, zumindest müsste doch sobald man auf Gaming umswitcht das Notebook deutlich lauter werden, oder irre ich mich da? Das einzige das richtig was an Hörbarkeit bzw. (eventuell auch Leistung bringt) ist der "Turbomodus". 

 

Mein mittlerweile 6 Jahre alter Acer mit deutlich schlechterer Ausstattung läuft durchs Surfen, Windows etc. flüssiger wie das Beast X10 mit i7 10 Gen. Prozessor....

 

Wisst Ihr um Rat? Ansonsten geht das Notebook eben wieder zurück....

 

Vielen Dank im Voraus!

 

Lg Korbi

 

 

EDIT: Wenn ich die selben Seiten mit meinem iPhone öffne (z.B. auch gerade hier die Medion Seite) geht alles ratz fatz, super schnell. Das Notebook hängt dauerhaft am Strom!

6 ANTWORTEN 6
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
1.868 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
1.868 Aufrufe

Hallo @korbiii und herzlich willkommen in der Community.

 

Kann es sein, dass du dieses Phänomen nur im Akkubetreib beobachten kannst? Dann wirf doch mal einen Blick in diesen Thread.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
korbiii
Trainee
Nachricht 3 von 7
1.861 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
1.861 Aufrufe

Servus @Andi ,

 

Nein, leider nicht. Hängt dauerhaft am Strom. Meinte sogar das er im Akkubetrieb flotter lief, natürlich nur beim Surfen etc. 

Gibt es möglicherweise ein Update für das Control Center? Finde in Netz und hier leider nichts. 

Was mir auch auffiel, die Lautsprecher sind für „Dolby“ Sound echt leise, liegt eventuell an der dünnen Bauweise.....

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 7
1.850 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
1.850 Aufrufe

Hallo @korbiii.

 

Bitte sichere einmal deine Daten und setze das Notebook per Power Recover in den Auslieferungszustand zurück, indem du nach dem Einschalten mehrmals F11 drückst und dann den Bildschirmanweisungen folgst.

 

Stelle bitte sicher, dass das Notebook während und nach der Wiederherstellung auf keinen Fall ins Internet kann. Schalte notfalls vorübergehend deinen Router aus. Teste nach der Wiederherstellung, ob das Surfen dann flüssig funktioniert und der Sound anders klingt. Sollte das der Fall sein, ist am Notebook nichts defekt. Der Fehler ist dann nachträglich erst entstanden. Entweder durch irgend eine Software die du installiert hast oder durch Windowsupdates. Das müsste man dann genauer beleuchten. Zunächst würde ich aber erst einmal die Rücksicherung durchführen. Vielleicht lässt sich der Fehler dadurch schon etwas eingrenzen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
korbiii
Trainee
Nachricht 5 von 7
1.845 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
1.845 Aufrufe

Alles klar, vielen Dank für deine Antwort.

Werde ich in den nächsten Tagen mal durchführen, eventuell liegt es an den Windows Updates. Wollte eigentlich das System komplett clean installieren, habe mich dann aber aufgrund der fehlenden Treiber Downloads nicht getraut. Diese sind ja wenigstens auf der Recover Partition gesichert.

 

Ich melde mich bezüglich des Themas hier nochmal, schöne Weihnachten und ruhige Tage!! 

lG Korbi 

korbiii
Trainee
Nachricht 6 von 7
1.821 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
1.821 Aufrufe

Servus, 

 

habe mich die letzten Weihnachtstage nochmal intensiver hingesetzt und bissl nachgeforscht.

Das Lautstärkeproblem lag wohl an der "Dolby Access" App, dreht man dort die Lautstärkeregelung nach rechts (maximale Lautstärke), wird das Notebook lauter.

 

Leistungsprobleme beim Surfen konnte ich jetzt "leider" nicht mehr feststellen. Möglicherweise lag es an Updates, ich weiß es nicht.

Behalten werde ich das Notebook nun aufjedenfall, denke das Medion hier und dort durch einige Updates nachjustieren kann/muss und dann läuft das ganze doch sehr angenehm.

 

Was mir noch aufgefallen ist, ist das die Tastaturbeleuchtung ab und an einfach aus bleibt. Da hilft dann nur die FN + F7 Taste und dann gehts wieder. Tritt nur sporadisch auf. 

 

Sonst läufts bisher ohne Probleme, hoffentlich bleibt das so 😃

 

LG Korbi

Andi
Master Moderator
Nachricht 7 von 7
1.749 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
1.749 Aufrufe

Hallo @korbiii.

 

Das klingt ja schon mal gut. Vielen Dank für Dein Feedback.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
6 ANTWORTEN 6