abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya P4020D (MD8870): Wlan Problem / Hardware aufrüsten

Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 2
19.460 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
19.460 Aufrufe

Medion Akoya P4020D (MD8870): Wlan Problem / Hardware aufrüsten

Hallo zusammen,

 

ich nutze einen Medion Akoya 4020D AiO PC, welchen ich vor einigen Tagen gebraucht gekauft habe und hätte da einige Fragen an Euch.

 

Zunächst geht es um ein WLAN Problem unter Window 10:

 

Meine Frau schrieb mich auf der Arbeit an, das Intenet sei mit dem neuen AiO so langsam. Also dann mal Abends das Windows 10 Update Sharing deaktiviert, dann lief das mit der Geschwindigkeit auch wieder.
 
Was mir allerdings aufgefallen ist (und vielleicht hat da jemand einen Tipp): In regelmäßigen Abständen verabschiedet sich die WLan Verbindung. Das WLan Icon wird mit dem bekannten Ausrufezeichen versehen. Die Problembehebung sagt mit, dass dem Computer mindestens ein Netzwerkprotokoll fehlt. Welches das ist, sagt er mir natürlich nicht.

ich habe sämtliche Netzwerkadapter aus dem Gerätemanager entfernt und anschließend neu gestartet. Den Winsock habe ich ebenfalls zurück gesetzt. Das Phänomen tritt nach wie vor auf.

Ich hatte ja schon den Verdacht, das WLan sei nicht stark genug. Ich kann heute Abend mal die FritzBox ins Arbeitszimmer verlegen (steht momentan im Wohnzimmer und muss durch 2 Wände bis zum AiO) und zur Not auch per Kabel an den AiO.

Es wundert mich nur etwas, da weder unser alter WIndows 7 Laptop, noch das Dell Tablet, der iMac oder unsere Lumias das Problem aufweisen und mit dem Netzwerk hadern.

 
 
Weiterhin hat der Vorbesitzer die CPU gewechselt, nun ist ein Pentium Core 2 Duo P8600 Prozessor verbaut.
 
Meine Frage hierzu: Welche Speicherbausteine bzgl. des Rams werden im P4020 verwendet? Es ist sind 4 GB Ram verbaut und ich möchte weitere 4 GB hinzufügen. 
 
Auußerdem: Welchen Anschluß hat die Integrierte Festplatte? Ich möchte diese evtl. gegen ein leiseres Modell oder gleich eine SSD austauschen.
 
Das Gerät hat sicherlich ein gewisses Alter, allerdings reicht er für meine Bedürfnisse vollkommen aus. Daher bin ich gerne bereit, den ein oder anderen Euro in die o.g. Optimierungen zu investieren.
 
Vielen Dank im Voraus und viele Grüße,
Rainer
1 ANTWORT 1
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 2
17.220 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
17.220 Aufrufe

Re: Medion Akoya P4020D (MD8870): Wlan Problem / Hardware aufrüsten

Hallo @rainer106 und herzlich willkommen in der Community.

 


rainer106 schrieb:

In regelmäßigen Abständen verabschiedet sich die WLan Verbindung. Das WLan Icon wird mit dem bekannten Ausrufezeichen versehen.


Bisher konnten hier in der Community viele Windows 10 Probleme durch eine saubere Neuinstallation mit Hilfe des MediaCreation Tools beseitigt werden. Anscheinend funktionieren einige Komponenten nicht immer korrekt, wenn das Windows 10 Upgrade auf ein bereits längere Zeit in Betrieb befindliches Windows 8.1 oder 7 durchgeführt wird. Einige User berichteten, dass nach einem Clean Install nun alles läuft. Eventuell hilft diese Vorgehensweise auch bei deinem P4020D.

 

 


rainer106 schrieb:

Welche Speicherbausteine bzgl. des Rams werden im P4020 verwendet? Es ist sind 4 GB Ram verbaut und ich möchte weitere 4 GB hinzufügen.


In deinem AIO-PC sind 2x 2048 MB DDR3 SO-DIMM (PC3-10600/1333 MHz) verbaut. Die genaue Speicherbezeichnung lautet HMT125S6BFR8C-H9N0. Laut unserer technischen Datenbank sind 4 GB die offizielle Obergrenze. Mehr kann funktionieren, muss aber nicht. Ich bin jedoch der Meinung, dass 4 GB für die Standardaufgaben auf jeden Fall ausreichend sind. Hast du dir im Taskmanager denn mal die RAM-Auslastung angesehen, während du den Rechner richtig forderst? Wird der vorhandene RAM überhaupt so weit genutzt, dass eine weitere Aufrüstung notwendig wäre?

 

 


rainer106 schrieb:

Welchen Anschluß hat die Integrierte Festplatte? Ich möchte diese evtl. gegen ein leiseres Modell oder gleich eine SSD austauschen.


Es ist eine 1TB Western Digital HDD (WD10EARS-00Y5B1) mit SATA II (3 Gb/s) Anschluss verbaut.

 

 

Gruß - Andi

 

 

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.