abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Kann das Gehäuse des Medion Erazer X47006 MD34011/C563 nicht öffnen um grössere Disk einzubauen

GELÖST
Beginner
Nachricht 1 von 5
429 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
429 Aufrufe

Kann das Gehäuse des Medion Erazer X47006 MD34011/C563 nicht öffnen um grössere Disk einzubauen

Es hat hinten oben einen Schieber mit open/close. Aber was dann, es tut sich nichts, es lässt sich nichts verschieben (nach hinten meist). Muss man noch etwas entfernen (vordere Abdeckung) oder sonst was? Sonst ein super Gerät, aber viel zu kleiner Disk.  MSN: 10021965  Model:  PC MT 26    C56301 MED CH

Hoffe dass mit jemand helfen kann.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Explorer
Nachricht 5 von 5
346 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
346 Aufrufe

Re: Kann das Gehäuse des Medion Erazer X47006 MD34011/C563 nicht öffnen um grössere Disk einzubauen

@ErnstBurgi

Hallo,

dass Entfernen des Seitenblechs ist bei diesem Modell etwas trickreich, zuerst muss, wie Du es ja gemacht hast, der Entriegelungshebel auf offen stehen. Anschließend ist der Knopf, der nicht eindeutig ersichtlich ist, zu drücken (siehe Bild). Das Seitenblech klappt dann oben zur Seite weg und kann entfernt werden. Evtl. muss man oben am Blech etwas ziehen, damit es wegklappt.

 

Gruß Jens64

 

Erazer_SidePanel.jpgSeitenblech Erazer X47006

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Master
Nachricht 2 von 5
423 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
423 Aufrufe

Re: Kann das Gehäuse des Medion Erazer X47006 MD34011/C563 nicht öffnen um grössere Disk einzubauen

Hallo @ErnstBurgi,

 

bei dem in deinem Fall verwendeten Gehäuse der Modellform X57 kann man für gewöhnlich die Seitenwand zum Zwecke des Öffnens nach dem Lösen der beiden auf der Rückseite befindlichen Kreuzschlitz-Schrauben einfach nach hinten wegschieben.
Ansonsten wirst Du von den Community Usern vermutlich eher Hilfe bekommen, wenn Du hier mal ein paar Fotos von deinem Gehäuse hochlädst.

 

Bei der " viel zu kleiner Disk." sprichst Du über die 512GB Intel M.2 SSD oder meinst Du die 2TB TOSH DT01ACA200 HDD?

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Master
Nachricht 3 von 5
405 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
405 Aufrufe

Re: Kann das Gehäuse des Medion Erazer X47006 MD34011/C563 nicht öffnen um grössere Disk einzubauen

Guten Morgen @ErnstBurgi,

 

darf ich den vergebenen Kudo so deuten, dass Du des Problems inzwischen herr geworden bist, oder ist hier unsererseits noch ein To-Do? Die Community hilft im Fragefall gerne weiter.

Wenn Du hingegen im Lösungsfall noch (auch wenn es sich vllt. komisch anhören mag) den Eintrag, der zur Lösung geführt hat durch Klicken auf das kleine, graue Feld "Als Lösung akzeptieren" als gelöst kennzeichnen würdest.

Dadurch finden Kunden, die ggf. das gleiche Problem haben schneller die Lösung.

Vielen Dank

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Beginner
Nachricht 4 von 5
392 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
392 Aufrufe

Re: Kann das Gehäuse des Medion Erazer X47006 MD34011/C563 nicht öffnen um grössere Disk einzubauen

Hallo

Nein, das Problem ist nicht gelöst. Mein PC Erazer hat hinten auf der Seite wo er aufgehen soll (hat hier Fenster) keine Schrauben, nur oben einen Schieber mit Schlosssymbol offen/zu. Die Vorderfront kann man warscheinlich abnehmen, habe mal probiert mit Schraubenzieher reinzwängen, da ist die Vorderfront an dieser Stelle nach vorne gegangen. Aber die Seitenwand lässt sich nicht nach hinten schieben. Habe das mit liegendem PC und Gummihandschuhen versucht.

20181231_180229_resized.jpgSchieber oben rechts20181231_180306_resized.jpgvon hinten mit seitlichem Fenster20181231_180340_resized.jpgVorderansicht Fensterseite20181231_180358_resized.jpgVorderansicht Platinenseite

Explorer
Nachricht 5 von 5
347 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
347 Aufrufe

Re: Kann das Gehäuse des Medion Erazer X47006 MD34011/C563 nicht öffnen um grössere Disk einzubauen

@ErnstBurgi

Hallo,

dass Entfernen des Seitenblechs ist bei diesem Modell etwas trickreich, zuerst muss, wie Du es ja gemacht hast, der Entriegelungshebel auf offen stehen. Anschließend ist der Knopf, der nicht eindeutig ersichtlich ist, zu drücken (siehe Bild). Das Seitenblech klappt dann oben zur Seite weg und kann entfernt werden. Evtl. muss man oben am Blech etwas ziehen, damit es wegklappt.

 

Gruß Jens64

 

Erazer_SidePanel.jpgSeitenblech Erazer X47006

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen