abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Bios Update ECS B550A4-EM (Agesa 1.0.0.4)

1 ANTWORT 1
Major_ToM
Professor
Nachricht 1 von 2
1.819 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
1.819 Aufrufe

Bios Update ECS B550A4-EM (Agesa 1.0.0.4)

Liebe Community-Gemeinde,

 

wir möchten euch informieren, dass wir für Desktop-PC-Systeme mit verbautem ECS B550A4-EM Mainboard (z.B. MEDION AKOYA P56005 MD 34190 PC) die neue BIOS-Version 1.04 veröffentlicht haben, die ein AGESA 1.0.0.4 Mikrocode-Update enthält.

 

Dazu folgende wichtige Infos:

  • Eine neue BIOS-Version wird in etwa zwei Wochen über die WU verfügbar sein. Das Update wird nicht automatisch installiert, so dass ihr es über den Gerätemanager implementieren müssen.
  • Bittte lest die unten gelisteten Download Details ausführlich, befor ihr das Update ausführt
  • Das BIOS kann auch über diesen Direktlink heruntergeladen werden

+++Installationshinweise+++
Bitte verfahren Sie nach dem folgenden Schema:

1. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in ein von Ihnen gewähltes Verzeichnis auf der Festplatte.

2. Starten Sie bitte die Datei Winflash64.bat über die Eingabeauffoderung, wie in den angehängten Fotos beschrieben.

3. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich einige Bios Werte im Anschluss an das Update verändert haben können. Deswegen sollten Sie stets Ihre wichtigsten Parameter vorher notieren und nach dem BIOS-Update die BIOS Default Werte laden.

4. Nachdem das System neu gestartet wurde, sind die Änderungen wirksam.

Hinweis:
Zum Entpacken der heruntergeladenen Dateien klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Extract". Die Dateien werden in den unter "Folder" angegebenen Ordner entpackt. Wenn dieser Ordner nicht vorhanden ist, wird er erstellt.

Wichtig:
Für eventuellen Datenverlust, sowie Fehler an Hard- oder Software, die aufgrund der Ausführung des Updates auftreten, übernimmt die Medion AG keinerlei Haftung. Dies erkennt der Kunde bei Ausführung des Updates an.


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
1 ANTWORT 1
Goldy
Apprentice
Nachricht 2 von 2
824 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
824 Aufrufe

Hallo, ist denn ein Bios Update in Sicht bei dem man die Ryzen 5000der Serie nutzen könnte? Ist ja schließlich ein B550 Board. Das sollte mit der richtigen Agesa Version ja kein Thema sein. 

1 ANTWORT 1