abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

gesucht: Laptop/Ultrabook/Subnoteb.: Alu Unibody, lüfterlos, 2x Steckplätze für RAM (Dualram)

0 ANTWORTEN 0
demusWiesbaden
Newcomer
Nachricht 1 von 1
581 Aufrufe
Nachricht 1 von 1
581 Aufrufe

gesucht: Laptop/Ultrabook/Subnoteb.: Alu Unibody, lüfterlos, 2x Steckplätze für RAM (Dualram)

QWERTZ Tastatur [keine QWERTY Amitastatur]; 
Gutes Touchpad [vergleichbar oder besser als aktuelle 400€ Medion Aldi Laptop Qualität]

15 Zoll oder weniger [so dass man damit im Bett handlich hantieren kann]. Der Bildschirm sollte möglichst wenig Rand haben, so wie aktuelle 400€ Medion Aldi Qualität.
Wichtig: KEINE LÜFTER [also auch keine nötig, d.h. 15 Watt Prozessoren machen schon zuviel Wärme. Intel M Prozessoren oder Celeron habe ich nur gefunden. Oder Handy CPUs.

Alu Unibody oder vergleichbar Stabiles und Wärmeableitendes.

2x Steckplätze für mindesten 2x2GB RAM [aufrüstbar auf mind. 2x4GB].

 

Sehr von Vorteil auch:
-PCI Anbindung für die SSD

-Mind. 1920x1080 Auflösung, aber auch nicht viel höher wegen der Akkulaufzeit und besseren Ergonomie


Nicht unbedingt notwendig:

-13 Zoll

-Mind. 8 Stunden Akkulaufzeit

 

 

Ideen? Sowas vom Aussehen wie Macbooks oder Pixelbooks (https://www.amazon.de/Google-Pixelbook-Touch-Screen-Chromebook-Memory/dp/B075JS8NZ7?SubscriptionId=A...)


Intel Pentium N5000 würde mir vollkommen ausreichen und schneller sein als mein aktueller PC. Von der Abwärme sollten es nicht mehr als 5-7, maximal 10 Watt sein.

Leider finde ich nur hässliche Billigheimer mit 1x4GB oder 1x8GB und ohne ALU Unibody.

Sowas wie Google Pixelbook würde mich reizen.

Auswahl bei Heise Online Preisvergleich scheint mau zu sein:
https://www.heise.de/preisvergleich/?cat=nb&v=e&hloc=at&hloc=de&fcols=525&sort=eintr&bl1_id=30&xf=12...

0 ANTWORTEN 0
0 ANTWORTEN 0