abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Welches Betriebssystem für MD26001 auf interne u. externe Festplatte aufspielen?

4 ANTWORTEN 4
Yey
New Voice
Nachricht 1 von 5
2.289 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
2.289 Aufrufe

Welches Betriebssystem für MD26001 auf interne u. externe Festplatte aufspielen?

Hallo liebe Forumfreunde

bitte um Eure Hilfe !

 

hatte die 500GB Festplatte aus dem MD 26001ausgebaut um Filme am Pc( windows 10 ) im Urlaub anzusehen, da ich den Receiver nicht mitschleppen wollte

Nach Ansehen der Filme per Laptop  gelöscht

. Nachdem ich die Festplatte wieder in den Satreceiver eingebaut hatte wurde sie nicht mehr vom MD 26001 erkannt.

 

Habe daraufhin über USB versucht mit externer Festplatte Filme aufzunehmen. Externe Festplatte wurde auch nicht erkannt.

Scheinbar verändert allein der Anschluß der MD 26001Festplatte an windows Pc die Dateien so, das der MD 26001die eigene Festplatte nicht mehr erkennt.

 

Wie kann ich die interne u. externe Festplatten vorbereiten damit der Receiver diese erkennt bzw damit arbeitet ?

FAT32 aber mit welchem Betriebssystem formatieren etc.?

 

Eventuell Linux oder windows xp,oder welchem Programm ?

 

besten Dank im Vorraus

Yey

4 ANTWORTEN 4
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 5
2.278 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
2.278 Aufrufe

@Yey

 

Bedienungsanleitung Seite 45 -> Festplattenmanager -> Fets0latte formatieren.

 

Gruss, daddle

 

 

Yey
New Voice
Nachricht 3 von 5
2.270 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
2.270 Aufrufe

Hi Daddle,

 

danke für die rasche Antwort !  Der Receiver erkennt die eigene Platte nicht mehr, den Formationsbefehl  führt der Receiver nicht aus. Hatte ich auch versucht. Denke geht nur über Pc aber wie ?

 

 

liebe Grüße

Yey

 

 

 

 

daddle
Superuser
Nachricht 4 von 5
2.261 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
2.261 Aufrufe

@Yey

 

Hast du vorher nochmal komplettes Löschen der Festplatte versucht?  Was hattest du denn gelöscht, nur die Filme oder ganze Partitionen?

Ich würde dann versuchen die Platte mit NTFS zuformatieren.

 

Vielleicht kann ja hier jemand mit einem HD-Satrekorder nachsehen wie die Speicherplatte partitioniert und formatiert ist

 

Grus, daddle

Yey
New Voice
Nachricht 5 von 5
2.253 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
2.253 Aufrufe

Hi Daddle,

ich hatte nur mit Partitonsmanger / windows 10  einige Filme einzeln gelöscht . Daraufhin die Platte wieder in den Medion eingebaut. Die Platte wurde erkannt aber konnte weder aufnehmen noch Filme ansehen. Deshalb habe ich auf Formatieren gedrückt - der Receiver zeigte etwa 4 Sekunden Formatieren an - dannach wurde die Festplatte nicht mehr erkannt.

Ausgebaut u. dann am Pc mit windows 10 Partitionsmanager versucht zu formatieren ging aber nicht.:

Anzeige:

"Einordnungsfehler durch querverlinkte Dateien"

"Zur Korrektur Tools des Betriebssystems"

Bei Medion fand ich nur die Info, daß der Receiver mit  der Datei : "video ts" und FAT32 arbeitet

Betriebssystem wird nich angegeben.

Hatte versucht mit windows 7 u. windows10 danach mit Linux die Platte zu formatieren/partitionieren

war mir aber nicht möglich durchzuführen

 

schönes Wochenende wünscht Dir

Yey

4 ANTWORTEN 4