abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

Nachricht 21 von 73
763 Aufrufe
Nachricht 21 von 73
763 Aufrufe

Re: Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

Hallo,habe leider auch mittlerweile oft Fehlalarme durch die Alarmanlage was mich darüber nachdenken lässt ob ich diese nicht wieder zurückbringen soll.Nun meine Frage ich bekomme Pushnachrichten auf mein Handy gesendet das mal wieder ein Kontakt oder die Siren offline sein soll,im Protokoll der App kommt es aber zu keiner Meldung.Kommt es bei diesen Meldungen dazu das die Sirene auslöst?
Vielen Dank
Nachricht 22 von 73
756 Aufrufe
Nachricht 22 von 73
756 Aufrufe

Re: Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

Moin... Ja dann wird volles Programm abgespielt. Auch mit der PushNachricht ist es wie bei Allen... Mein 4 Bundle Fenster Sensoren geht heute zurück. Die Anlage hat noch eine Woche bis Aldi diese nimmt. Ich glaube nicht an eine schnelle Lösung und bezweifle auch das Medion die später noch zurück nimmt... Von wegen beweispflicht... Ein medion Mitarbeiter meinte auch das soll so sein... Kann man nur mit dem Kopf schütteln... Schade
Nachricht 23 von 73
734 Aufrufe
Nachricht 23 von 73
734 Aufrufe

Re: Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

Danke für deine Antwort.Sollte das Produkt weiterhin fehlerhaft bleiben ist es für mich das erste und letzte Produkt dieser Firma.
Nachricht 24 von 73
704 Aufrufe
Nachricht 24 von 73
704 Aufrufe

Re: Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

@mic Hat Medion etwas geändert ? ( in der Cloud ?)

 

Hatte heute auch Sensor Offline via Push Meldung erhalten, aber die Alarmanlage hat nicht ausgelöst - Perfekt!  ( Schwellwert höher gestellt ? )

In der App selber wird der Status Offline nicht angezeigt und die Tür als geschlossen.

 

Fände es klasse wenn der Schwellwert höher gestellt wurde um Fehlalarme zu vermeiden wie bei anderen Anlagen möglich.

1ms Offline sollte ja auch kein Alarm auslösen.

 

Danke

Andreas

 

 

 

 

Nachricht 25 von 73
669 Aufrufe
Nachricht 25 von 73
669 Aufrufe

Re: Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

Hallo zusammen,
Ich habe das gleiche Problem. Unabhängig der Empfangsstärke schalten sich die Sensoren per Zufall offline und Alarm wird ausgelöst. Mit mehr eingebundenen Sensoren stieg die Häufigkeit. Entweder weil Sie sich gegenseitig stören oder weil einfach eine höhere Wahrscheinlichkeit zur Offlineschaltung entsteht.

Der beste Workaround wäre wenn ich pro Sensor einschalten kann ob beim Event "Offline" Alarm ausgelöst wird. Falls nicht aktiviert erfolgt nur die Pushnachricht.
Nachricht 26 von 73
572 Aufrufe
Nachricht 26 von 73
572 Aufrufe

Re: Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

Hallo Zusammen,

ich bin hier neu und habe seit dem 11.11.17 die selbe Problematik das die Senoren offline sind.
Jedoch sind bei mir alle Senoren gleichzeitig Offline und nicht nur einer. Und sie aktivieren sich auch nicht mehr. Sprich sie sind seit dem 11.11 offline und die Anlage ist somit nicht nutzbar.
Zudem kommt auch noch dazu das die Anlage sich unregelmässig „neustartet“ alle LED‘s gehen an im Display steht nix und nach 5 sek. Ist sie wieder OK.

Wie bekommt Ihr die Sensoren wieder online?
Hat jemand die selben Probleme mit diesem Neustart?

Würde mich über Infos oder Lösungen sehr freuen

Mit freundlichen Grüßen
Helmy
Nachricht 27 von 73
550 Aufrufe
Nachricht 27 von 73
550 Aufrufe

Re: Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

@mic

hallo an den Moderator,

wie sicher viele hier habe ich die Anlage am 20.10. erworben. eine fristgerechte Rückgabe an Aldi sollte also bis zum 20.11. erfolgt sein.

Auch wenn ich davon ausgehe, dass bei dem hier eindeutig und mehrfach dokumentierten Fehlverhalten ein Serienfehler ( Fehlalarm Sensor offline ) vorliegt der eine spätere Retournierung nicht ausschließt, möchte ich nicht länger der Besitzer einer Alarmanlage sein, die ich nicht einschalten möchte. ( waren über das Wochenende  weg und haben uns nicht getraut eine komplett konfigurierte Alarmanlage einzuschalten ?! )

Noch möchte ich mich nicht den vielen Teilnehmern hier anschließen die mit viel Frust Ihre Anlage offensichtlich bereits retourniert haben.

Es ist sicher nicht anmaßend zu verlangen, dass hier seitens des Herstellers in einem Zeitraum von mehr als 14 Tagen eine Lösungsfindung stattfindet. 

Es ist sicher nett und macht Hoffnung wenn hier offensichtlich sehr bemühte Moderatoren Rede und Antwort stehen, unsere Anliegen aufnehmen und wohl auch weiterreichen, aber man vermisst definitv Lösungen / Upates bzw. die gewünschte Beseitigung einiger Bug`s.

Ich möchte nicht glauben das Medion so ignorant ist, und eine derart hochprozentige Rücklieferung dieser Aktion MD 90770 vom 20.10. in Kauf nehmen möchte. ???

Auf eine umgehende und schlüssendliche Lösung wartend....

mit freundlichen Grüßen 

Detlev 

 

Nachricht 28 von 73
548 Aufrufe
Nachricht 28 von 73
548 Aufrufe

Re: Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

Meine Anlage geht heute auch zurück + die extra bestellten Melder bei Medion.
Aktuell sind mir die Aussagen hier auch zu unsicher, wann und in welcher Form überhaupt eine Lösung bereitgestellt wird.

 

Schade

 

Nachricht 29 von 73
507 Aufrufe
Nachricht 29 von 73
507 Aufrufe

Re: Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

Nach einigen Tests am Wochenende glaube ich entgegen früherer Aussage, dass es doch am Empfang liegt. Sensoren an der Grenze des Empfangsbereich steigen öfters aus. Mit anderer Positionierung der Zentrale veränderte sich das Verhalten und würde besser.

Dies hat mir heute auch die Hotline bestätigt und auf den Bluetooth Verstärker verwiesen. Ist aber derzeit vergriffen.
Trotzdem wäre es besser wenn ich selbst entscheiden könnte was im Offline Fall passiert.
Nachricht 30 von 73
480 Aufrufe
Nachricht 30 von 73
480 Aufrufe

Re: Fehlalarm Sender Offline Alarmsystem MD 90770

Nein! Mein Erster Offline-Sender war wie geschrieben ca. 1, 5m direkt neben der Zentrale... Mein System geht wie wohl so ziemlich jedes wieder zurück. Denen von der Hotline würde ich niemals glauben...