abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

GELÖST
Nachricht 21 von 42
410 Aufrufe
Nachricht 21 von 42
410 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hallo @Andi,

ich habe wahrscheinlich endlich den Fehler gefunden. Ich musste in Batterieeinstellungen das Profil Höchstleistung auswählen. Wahrscheinlich hat die Grafikkarte zu wenig Strom bekommen. Bis jetzt spielt es sich wieder butterweich und die Framerate ist jetzt auch dynamischer.

 

Viele Grüße

Samuel  

Nachricht 22 von 42
401 Aufrufe
Nachricht 22 von 42
401 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hallo @Samelus1998.

 

Das hört sich doch gut an. Smiley (zwinkernd)

Danke für das Feedback.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 23 von 42
391 Aufrufe
Nachricht 23 von 42
391 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hallo @Samelus1998.

 


Samelus1998 schrieb:

hab herausgefunden, dass ich von einem Bug betroffen bin. Demnach stürzt das System ab bzw. friert es ein, wenn es extrem ausgelastet wird (hier durch Overwatch). Könnten Sie dieses Problem bitte an die BIOS Update Abteilung weitergeben? ( https://www.pcwelt.de/news/Bug-in-Intel-Skylake-CPUs-Test-ueberprueft-Ihre-CPU-9910378.html )


Das BIOS-Update steht nun unter diesem Link zur Verfügung.

Eine Installationsanleitung gibt es natürlich auch noch gratis dazu:

 

 

+++Installationshinweise+++

 

Bitte verfahren Sie nach dem folgenden Schema:

1. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in ein von Ihnen gewähltes Verzeichnis auf der Festplatte.

2. Starten Sie den Updateprozess anschließend unter Windows durch dass Ausführen der Datei FlashWinX64.bat.

3. Nachdem das System neu gestartet wurde, sind die Änderungen wirksam.

 

Achtung:

Bitte berücksichtigen Sie, dass sich einige Bios Werte im Anschluss an das Update verändert haben können. Deswegen sollten Sie stets Ihre wichtigsten Parameter vorher notieren.

 

Hinweis:

Zum Entpacken der heruntergeladenen Dateien klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Extract". Die Dateien werden in den unter "Folder" angegebenen Ordner entpackt. Wenn dieser Ordner nicht vorhanden ist, wird er erstellt.

 

Wichtig:

Für eventuellen Datenverlust, sowie Fehler an Hard- oder Software, die aufgrund der Ausführung des Updates auftreten, übernimmt die Medion AG keinerlei Haftung. Dies erkennt der Kunde bei Ausführung des Updates an.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 24 von 42
383 Aufrufe
Nachricht 24 von 42
383 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hi @Andi

Inwiefern könnte das BIOS Update nicht klappen. Wurde das ausprobiert bzw. ist es auch richtig gecoded worden? Habt ihr es getestet?

 

Mit freundlichen Grüßen

Samuel

Nachricht 25 von 42
377 Aufrufe
Nachricht 25 von 42
377 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

@Andi

Es hat alles geklappt. Auch wenn es beim ersten Boot nach dem Laden abgestürzt ist. Beim zweiten Mal wurde alles zügig geladen. Ich halte euch auf dem Laufenden, falls irgendwas seltsames passiert. Danke

 

Viele Grüße

Samuel

Nachricht 26 von 42
367 Aufrufe
Nachricht 26 von 42
367 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hallo @Samelus1998.

 

Danke für die Rückmeldung. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 27 von 42
351 Aufrufe
Nachricht 27 von 42
351 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß


Andi schrieb:

Hallo @Samelus1998.

 


Samelus1998 schrieb:

hab herausgefunden, dass ich von einem Bug betroffen bin. Demnach stürzt das System ab bzw. friert es ein, wenn es extrem ausgelastet wird (hier durch Overwatch). Könnten Sie dieses Problem bitte an die BIOS Update Abteilung weitergeben? ( https://www.pcwelt.de/news/Bug-in-Intel-Skylake-CPUs-Test-ueberprueft-Ihre-CPU-9910378.html )


Das BIOS-Update steht nun unter diesem Link zur Verfügung.

Eine Installationsanleitung gibt es natürlich auch noch gratis dazu:

 

 

+++Installationshinweise+++

 

Bitte verfahren Sie nach dem folgenden Schema:

1. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in ein von Ihnen gewähltes Verzeichnis auf der Festplatte.

2. Starten Sie den Updateprozess anschließend unter Windows durch dass Ausführen der Datei FlashWinX64.bat.

3. Nachdem das System neu gestartet wurde, sind die Änderungen wirksam.

 

Achtung:

Bitte berücksichtigen Sie, dass sich einige Bios Werte im Anschluss an das Update verändert haben können. Deswegen sollten Sie stets Ihre wichtigsten Parameter vorher notieren.

 

Hinweis:

Zum Entpacken der heruntergeladenen Dateien klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Extract". Die Dateien werden in den unter "Folder" angegebenen Ordner entpackt. Wenn dieser Ordner nicht vorhanden ist, wird er erstellt.

 

Wichtig:

Für eventuellen Datenverlust, sowie Fehler an Hard- oder Software, die aufgrund der Ausführung des Updates auftreten, übernimmt die Medion AG keinerlei Haftung. Dies erkennt der Kunde bei Ausführung des Updates an.

 

 

Gruß - Andi

 



Andi schrieb:

Hallo @Samelus1998.

 


Samelus1998 schrieb:

hab herausgefunden, dass ich von einem Bug betroffen bin. Demnach stürzt das System ab bzw. friert es ein, wenn es extrem ausgelastet wird (hier durch Overwatch). Könnten Sie dieses Problem bitte an die BIOS Update Abteilung weitergeben? ( https://www.pcwelt.de/news/Bug-in-Intel-Skylake-CPUs-Test-ueberprueft-Ihre-CPU-9910378.html )


Das BIOS-Update steht nun unter diesem Link zur Verfügung.

Eine Installationsanleitung gibt es natürlich auch noch gratis dazu:

 

 

+++Installationshinweise+++

 

Bitte verfahren Sie nach dem folgenden Schema:

1. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in ein von Ihnen gewähltes Verzeichnis auf der Festplatte.

2. Starten Sie den Updateprozess anschließend unter Windows durch dass Ausführen der Datei FlashWinX64.bat.

3. Nachdem das System neu gestartet wurde, sind die Änderungen wirksam.

 

Achtung:

Bitte berücksichtigen Sie, dass sich einige Bios Werte im Anschluss an das Update verändert haben können. Deswegen sollten Sie stets Ihre wichtigsten Parameter vorher notieren.

 

Hinweis:

Zum Entpacken der heruntergeladenen Dateien klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Extract". Die Dateien werden in den unter "Folder" angegebenen Ordner entpackt. Wenn dieser Ordner nicht vorhanden ist, wird er erstellt.

 

Wichtig:

Für eventuellen Datenverlust, sowie Fehler an Hard- oder Software, die aufgrund der Ausführung des Updates auftreten, übernimmt die Medion AG keinerlei Haftung. Dies erkennt der Kunde bei Ausführung des Updates an.

 

 

Gruß - Andi

 


Hallo @Andi danke für den Hinweis auf das Update.

Hat alles prima funktioniert!

 

@Samelus1998ich glaube die meinst die beiden BlueScreen Meldungen, das war kein Absturz. Das Bios hat lediglich gemerkt, das es zum ersten mal geladen wurde und Dir lediglich mitgeteilt, das es jetzt die Default Settings lädt. Sah bei mir genau so aus, ist also alles in Ordnung.

 

Die Einstellungen wurden übrigens alle übernommen, ich konnte nach der Durchsicht aller BIOS Einstellungen keine Abweichungen feststellen.

 

 

Nachricht 28 von 42
201 Aufrufe
Nachricht 28 von 42
201 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hallo, 

Ist dieses Bios auch für X7847?

Nachricht 29 von 42
170 Aufrufe
Nachricht 29 von 42
170 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hallo @rysalf.

 

Das kann man pauschal nicht immer sagen. Bitte teile mir einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) des Notebooks mit und poste hier ein Foto deines BIOS-Bildschirms, auf dem man alle Versionsnummern und deren Bezeichnungen gut lesen kann.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 30 von 42
156 Aufrufe
Nachricht 30 von 42
156 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hi, Die Medion MD 60425