abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer Hunter X20

163 ANTWORTEN 163
RunningTarget
Contributor
Nachricht 1 von 164
29.181 Aufrufe
Nachricht 1 von 164
29.181 Aufrufe

Medion Erazer Hunter X20

Sehr geehrtes Medion Team, sehr geehrte User,

 

da der Kundendienst leider nicht Antwortet und bei anderen Anliegen leider extrem lange braucht, wende ich mich heute hier ans Forum. Es geht um meinen gekauften Medion Erazer Hunter X20 ( DEN HIER ) .

 

 

Mit bedauern musste ich feststellen, dass es mir nicht gestattet ist, das BIOS zu updaten, da es von Medion ist und ich somit auf ein Update von der Seite von Medion warten muss. Das BIOS dieses PC ist von August 2020. Zwischen dem Bios was drauf ist und was es aktuell gibt, liegen ca. 6 Versionen. Mich würde es mal interessieren, wann Medion mal ein Update für das BIOS rausbringt.

 

Mein zweites Problem ist, dass ich in Spielen extrem mit " Power Limit Throttling " seitens der CPU zu kämpfen habe. Rausgefunden habe ich es in INTEL XTU. Das ist in jedem Spiel spürbar. Egal ob alles auf Ultra gestellt ist, auf Low, die FPS limitiert sind oder auch nicht, es kommt in jedem Spiel zu Framedrops. Das Spiel läuft mit z.B 120 FPS, mitten im Match droppen diese auf einmal runter auf 90 oder weniger für paar Sekunden und sind dann wieder normal. Hat da vielleicht jemand eine Idee, woran es liegen könnte ?

 

Wäre nett, wenn mir jemand zum Thema Bios Update und den FPS Drops helfen könnte. Ich finde es irgendwo eine sauerrei, dass ich z.B das Bios nicht einfach updaten darf. Ich habe schließlich 3000€ für den PC bezahlt..

 

MFG

 

Running

163 ANTWORTEN 163
Bernd_NMS
Apprentice
Nachricht 151 von 164
1.062 Aufrufe
Nachricht 151 von 164
1.062 Aufrufe

@Cueball187 

 

ich habe jetzt auch ein Update bekommen und muss sagen es Läuft 😄

musste allerdings windows wiederherstellen!

(   hat jemand die optimale Bios Einstellung   für mich , Speicher usw.   )

 

habt Ihre auch den Wechsel zu Windows 11 gemacht, ich bin noch bei Win 10 ......

 

Gruß

Mike_T
Apprentice
Nachricht 152 von 164
1.018 Aufrufe
Nachricht 152 von 164
1.018 Aufrufe

Die Installation des original BIOS ging mit Lizenzaktivierung bei mir in 10 Minute painfree durch. BIOS läuft in der aktuellen Version 7C79v1A auch mit OC in den Stresstests sehr stabil. Sehe dies als ein Weihnachtsgeschenkl und bin sehr zufrieden mit der Entscheidung von Medion und bedanke mich herzlich bei @Andi  + @DerZero 

 

Da ich einen neuen PC brauchte und mangels Verfügbarkeiten auf ein Komplettsystem zurück greifen musste, bereue ich jetzt keine Sekunde mehr.

Das Ergebins unten mit +10% OC ist für einen 2000 Franken PC (MD34937) sehr nice 😉

Excellent_Fire_Strike_Ultra.jpg

 

 

mill_c
Traveler
Nachricht 153 von 164
911 Aufrufe
Nachricht 153 von 164
911 Aufrufe

Hallo @Andi

IIch bräuchte auch das Bios-update für einen x20 mit MSI z490 gaming edge wifi. (gekauft hier: https://www.digitec.ch/de/s1/product/medion-erazer-hunter-x20-intel-core-i9-11900kf-32-gb-2000-gb-pc...)

LG Chris

RunningTarget
Contributor
Nachricht 154 von 164
878 Aufrufe
Nachricht 154 von 164
878 Aufrufe

So ich möchte mich hier einmal bedanken.

 

Bei der Erstellung dieses Threads, habe ich mir eigentlich nichts erhofft weil ich gedacht habe, es wird so ablaufen wie wo anders auch. Es wird halt die üblichen Antworten geben.

Ich bin sehr positiv überrascht. Es sind über 10.000 Views. Ich habe nun auch das aktuelle MSI Bios drauf und bin sehr positiv überrascht. Es hat alles super funktioniert außer, dass ich nach dem restart vom BIOS Flashen, den rechner neu gestartet habe und permanent Bluescreens bekommen habe ( lässt sich durch bestimmte BIOS Einstellungen beheben ) und vorher die Text Datei mit meinem Windows Key nicht ausgedruckt habe. Naja, der ist nun weg aber das ist ja auch meine Schuld. Ansonsten läuft alles super.

 

Ich möchte mich also an alle Bedanken. Ich nenne keine Namen, weil man auch nicht alle kennt. Es ist ja nicht nur Andi etc. sondern auch viele andere die im Hintergrund gearbeitet haben. Deswegen ein fettes Dankeschön für eure Zeit und eure Nerven. Und somit ein schönes Weihnachtsfest an alle und lasst es euch gut gehen. Bleibt gesund.

getnichgibsnich
Scientist
Nachricht 155 von 164
849 Aufrufe
Nachricht 155 von 164
849 Aufrufe

Hallo @RunningTarget ,

 


@RunningTarget  schrieb:

..... und vorher die Text Datei mit meinem Windows Key nicht ausgedruckt habe. Naja, der ist nun weg


Kann ich mir nicht vorstellen, dass ein BIOS Update den Productkey vernichtet. Unter Einstellungen - Update & Sicherheit -Aktivierung steht bestimmt noch immer 'Windows wurde mit einer digitalen Lizenz aktiviert'.  Mit Administrator Powershell kannst Du den mit

wmic path softwarelicensingservice get OA3xOriginalProductKey auslesen. Es gibt noch weitere Möglichkeiten@Farron  hatte mal in

https://community.medion.com/t5/ERAZER-Gaming/Windows-10-verschwunden/td-p/126587/page/2  in post 19 ein Tool empfohlen, das bei mir auch funktioniert.

 

Gruss Jan

 

Cueball187
Apprentice
Nachricht 156 von 164
834 Aufrufe
Nachricht 156 von 164
834 Aufrufe

Der Windows key sollte eigentlich in einer Text-Datei auf dem Desktop vom BIOS Update batch file gespeichert worden sein. 

ich hatte nach dem bios update mein BIOS mit f6 auf die empfohlenen Einstellungen zurückgesetzt. 
Und dann resizeable bar und xmp2 wieder angeschaltet. Hatte keine bluescreens. 

ScarfaceCH
Traveler
Nachricht 157 von 164
717 Aufrufe
Nachricht 157 von 164
717 Aufrufe

Hallo zusammen, kann mir bitte jemand das Bios zukommen lassen. Ich habe auch das Medion Bios drauf und dauernd Abstürze.

Vielen Dank im voraus.

USBLN
Trainee
Nachricht 158 von 164
676 Aufrufe
Nachricht 158 von 164
676 Aufrufe

Lass es lieber sein. Mein Board wurde gebrickt.

Liegt vielleicht an MSI, oder an Medion.

Habe umgebaut, neues Board. z590, endlich leise.

hschrandt
Traveler
Nachricht 159 von 164
633 Aufrufe
Nachricht 159 von 164
633 Aufrufe

Hi! 

 

Freue mich ebenfalls auf das Feedback vom Team, da mein X20 ebenfalls unregelmäßig regelmäßig abstürzt ohne ersichtlichen Grund. 

 

Viele Grüße

Hendrik

Kuddel12
Newcomer
Nachricht 160 von 164
513 Aufrufe
Nachricht 160 von 164
513 Aufrufe

Da ich den Thread gelesen und keine Antwort/Link gesehen habe wo man das BIOS downloaden kann - wie kommt man an das BIOS?

 

Über @Andi?

 

Habe gerade gesehen man soll seine MD/MSN angeben: MD34365 / MSN 10023750 

 

OK, gesehen das es schon einen Link für die MSN gab. Danke an Google 😉 - Warnung vor Update habe ich auch bekommen, läuft aber. Lediglich meine beide M.2 hat er im Bios auf Raid/Optane umgestellt , zurückgestellt und dann liefs.

 

Vielen Dank im Voraus

163 ANTWORTEN 163