abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION AKOYA E62029

1 ANTWORT 1
Rugged
Newcomer
Nachricht 1 von 2
165 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
165 Aufrufe

MEDION AKOYA E62029

Hi,

ich hatte die längste Zeit einen selbst zusammengestellten PC der aber leider das Zeitliche gesegnet hatte.
Das so ziemliche einzige was überlebt hat war meine GTX1070...
Da der momentane PC Markt dank der Aktuellen Mangelsituation ziemlich durchwachsen ist kann ich mir keinen neuen Rechner mit GPU leisten.
Daher war meine Idee eine AKOYA E62029 zu kaufen, und anschließend meine GTX1070 nachzurüsten.
Vielleicht müsste ich noch ein Netzteil nachrüsten, aber dann hätte ich einen für die nächste Zeit wieder einen Soliden Rechner.

 

Hat einer vielleicht etwas ähnliches gemacht? 

Wie abgeregelt ist das B460 Mainboard von Medion?

 

Mfg

  

1 ANTWORT 1
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 2
157 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
157 Aufrufe

@Rugged 

 

Hallo Rugged,

 

wenn die Grafikkarte vorher bereits in einem UEFI Rechner gelaufen ist, also ein UEFI kompatibles Bios mit GOP hat, spricht nichts dagegen.

Aber welches Bios die GTX1070  hat weiss ich nicht; das müsstest Du über Nvidia rausbekommen. Oder einen Grafikkartenspezialisten fragen. Vielleicht weiss @Kill_Bill da etwas mehr dazu. Kill_Bill, bist Du so nett?

 

Gruss, daddle

1 ANTWORT 1