abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Wer hatte die gleiche Frage?

New Voice
2.334 Aufrufe
2.334 Aufrufe

Gehäuseschaden an E4254, Support sagt am Telefon sofort Eigenverschulden

Hallo,

 

also ich muss sagen ich bin schockiert, und meine Suche hier im Forum stimmt mich noch negativer.

 

Ich habe mein Akoya E4254 im Dezember bei Aldi gekauft. Nun habe ich festgestellt, dass über der Ausschalttaste ein Riss bis zum Scharnier aufgetreten ist.

Support am Telefon sagt ohne Umschweife Eigenverschulden, obwohl es sich hier GANZ OFFENSICHTLICH um einen Material/Konstruktionsfehler handelt.

 

Das Gerät ist kaum 2 Monate in geringer Benutzung, sieht wie neu aus und das Gehäuse reißt an der dünnsten Stelle in der Nähe des Scharniers, weil beim öffnen offensichtlich zu viel Zug an dieser Stelle herrscht.

 

Wie kann hier eine Firma ernsthaft dem Kunden Eigenverschulden vorwerfen!?

 

Ich muss sagen, dass ich echt schockiert bin, und wie man hier im Forum erkennt, scheint das ganze ja schon seit Jahren gängige Praxis zu sein.

 

Keine  Ahnung warum ich hier überhaupt schreibe, denn erwarten tue ich nix mehr.

Wer hatte die gleiche Frage?