abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Wer hatte die gleiche Frage?

Trainee
4.112 Aufrufe
4.112 Aufrufe

Medion Life X14907 & Nintendo Switch Problem

Hallo zusammen.

Ich habe ein Problem mit meinem neuen Fernseher und keine Ahnung was ich da tun kann.

 

Das Problem taucht auf wenn ich die Nintendo Switch spiele und Bilder mit viel Grünzeug kommen - z.B. die Sonic-Level in Super Smash Bros. Die Nintendo Switch unterstützt bekanntlich kein HDR, dennoch geht das Bild nach ein paar Sekunden kurz aus und es kommt die Nachricht dass der HDMI-Eingang zu "Verbessert" gewechselt wurde. Naja gut, ich kann erstmal weiterspielen... Allerdings geht nach ein paar Sekunden das Bild nochmal aus und rechts unten in der Ecke taucht das Symbol "Dolby Vision" auf. Und von da an bleibt das Bild schwarz.

 

Lösungen konnte ich bisher nicht finden. Wechsle ich den HDMI-Modus zurück zu "Regulär", wechselt es der Fernseher ein paar Sekunden später wieder zu "Verbessert". So viel zu "Smart"-TV, in solchen Fällen wünsche ich mir die guten alten Einstellungen zurück die das tun was man ihnen sagt und nicht selbstständig Entscheidungen gegen den User treffen.

 

Gibt es da etwas anderes was ich tun kann? Vielleicht eine versteckte Option die das automatische Umstellen von Quellen verhindert? Im Handbuch konnte ich nichts finden.

 

Vielen Dank im Voraus.

Wer hatte die gleiche Frage?