abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

meldung: "Diese Programme werden nicht mehr ausgestrahlt..."

GELÖST
Nachricht 1 von 4
419 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
419 Aufrufe

meldung: "Diese Programme werden nicht mehr ausgestrahlt..."

hallo,

bei meinem SmartTV "MEDION LIFE X18068 (MD 31148)" habe ich mal wieder die option "Installation | Installationseinstellungen | Automatische Senderaktualisierung [EIN] & Dynamisches Kanal-Update [Aktiviert]" eingestellt.

 

jetzt bekomme ich morgens immer wieder die meldung,

dass die folgende sender nicht mehr ausgestrahlt würden und ob ich sie löschen möchte...

  • Welt der Wunder
  • euronews (D)

senderaktualisierung.PNG

jedoch werden die sender definitiv noch gewünscht und empfangen auf dem SmartTV.

 

die option habe ich wieder abgestellt, damit ich nicht wieder die beiden sender gemeldet bekomme...

aber warum meldet mir mein SmartTV diese sender, obwohl die normal empfangen werden?

(empfang über kabelfernsehen)

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Nachricht 4 von 4
342 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
342 Aufrufe

Re: meldung: "Diese Programme werden nicht mehr ausgestrahlt..."

danke @Andi, für deine bemühungen...

laut SmartTV ist der pegel und die qualität über alle sender/kanäle/frequenzen überall gleich gut (P:90%,Q:100%).

pegel-quali.PNG

 

ich hatte seit 2019-01-01 die sender update funktion wieder eingeschaltet gehabt und bisher keine erneute updatemeldung für diese beiden sender bekommen. dann war es möglicherweise beim kabelnetzbetreiber, der da herumgespielt hatte.

 

PS.: ich hatte auch mal mit meinem RTLSDR-dongle geschaut, ob irgendwelche auffälligkeiten in dem frequenzspektrum (87.5MHz...868MHz) zu sehen sind, aber ich habe keine auffälligkeite erkennen können super sauberes signal.

was natürlich nicht ausschließt, dass zeitweise doch irgendwo im hochhaus eine störquelle ein und ausgeschaltet wird, ausgerechnet in dem augenblick, wenn der TV seine sendersuche durchführt...

 

aber egal, ja, wenn es mich nocheinmal nervet, schalt ich die funktion wieder aus... so häufig tut sich auch wieder nichts beim kabelanbieter.

 

noch mals danke.

3 ANTWORTEN 3
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
378 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
378 Aufrufe

Re: meldung: "Diese Programme werden nicht mehr ausgestrahlt..."

Hallo @beta-tester.

 

Ich höre mich mal um. Sobald ich Infos habe, melde ich mich.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Master Moderator
Nachricht 3 von 4
345 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
345 Aufrufe

Re: meldung: "Diese Programme werden nicht mehr ausgestrahlt..."

Hallo @beta-tester.

 

Laut Rückmeldung aus der Fachabteilung kommt die Meldung immer dann, wenn der Kabelnetzbetreiber Änderungen an der Senderliste vornimmt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit liegt es am TV-Signal (zu stark oder zu schwach) oder an zu schlechter Signalqualität. Das kann aber nur ein Techniker vor Ort herausfinden. In vielen Fällen hilft es auch, das Antennenkabel vom TV zur Antennendose zu tauschen. Ansonsten ist das Abschalten der Funktion natürlich auch eine Alternative. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 4 von 4
343 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
343 Aufrufe

Re: meldung: "Diese Programme werden nicht mehr ausgestrahlt..."

danke @Andi, für deine bemühungen...

laut SmartTV ist der pegel und die qualität über alle sender/kanäle/frequenzen überall gleich gut (P:90%,Q:100%).

pegel-quali.PNG

 

ich hatte seit 2019-01-01 die sender update funktion wieder eingeschaltet gehabt und bisher keine erneute updatemeldung für diese beiden sender bekommen. dann war es möglicherweise beim kabelnetzbetreiber, der da herumgespielt hatte.

 

PS.: ich hatte auch mal mit meinem RTLSDR-dongle geschaut, ob irgendwelche auffälligkeiten in dem frequenzspektrum (87.5MHz...868MHz) zu sehen sind, aber ich habe keine auffälligkeite erkennen können super sauberes signal.

was natürlich nicht ausschließt, dass zeitweise doch irgendwo im hochhaus eine störquelle ein und ausgeschaltet wird, ausgerechnet in dem augenblick, wenn der TV seine sendersuche durchführt...

 

aber egal, ja, wenn es mich nocheinmal nervet, schalt ich die funktion wieder aus... so häufig tut sich auch wieder nichts beim kabelanbieter.

 

noch mals danke.