abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Life X14907 & Nintendo Switch Problem

52 ANTWORTEN 52
Kris5ooo
Trainee
Nachricht 1 von 53
4.594 Aufrufe
Nachricht 1 von 53
4.594 Aufrufe

Medion Life X14907 & Nintendo Switch Problem

Hallo zusammen.

Ich habe ein Problem mit meinem neuen Fernseher und keine Ahnung was ich da tun kann.

 

Das Problem taucht auf wenn ich die Nintendo Switch spiele und Bilder mit viel Grünzeug kommen - z.B. die Sonic-Level in Super Smash Bros. Die Nintendo Switch unterstützt bekanntlich kein HDR, dennoch geht das Bild nach ein paar Sekunden kurz aus und es kommt die Nachricht dass der HDMI-Eingang zu "Verbessert" gewechselt wurde. Naja gut, ich kann erstmal weiterspielen... Allerdings geht nach ein paar Sekunden das Bild nochmal aus und rechts unten in der Ecke taucht das Symbol "Dolby Vision" auf. Und von da an bleibt das Bild schwarz.

 

Lösungen konnte ich bisher nicht finden. Wechsle ich den HDMI-Modus zurück zu "Regulär", wechselt es der Fernseher ein paar Sekunden später wieder zu "Verbessert". So viel zu "Smart"-TV, in solchen Fällen wünsche ich mir die guten alten Einstellungen zurück die das tun was man ihnen sagt und nicht selbstständig Entscheidungen gegen den User treffen.

 

Gibt es da etwas anderes was ich tun kann? Vielleicht eine versteckte Option die das automatische Umstellen von Quellen verhindert? Im Handbuch konnte ich nichts finden.

 

Vielen Dank im Voraus.

52 ANTWORTEN 52
Philipp97
Apprentice
Nachricht 21 von 53
2.064 Aufrufe
Nachricht 21 von 53
2.064 Aufrufe

@Andi

 

Der hat meine Stick erkannt und mit den Update gestartet aber der TV blinkt jetzt schon seit einer Stunde. Scheint irgendwie nicht voranzugehen. 

daddle
Superuser
Nachricht 22 von 53
2.059 Aufrufe
Nachricht 22 von 53
2.059 Aufrufe

@Philipp97

 

Das hatte ich ja auch, bis zu einer halben Stunde Blinken hatte ich abgewartet, dann ausgeschaltet, dann den Stick mehrfach abgezogen und neu gesteckt, und auch den Port gewechselt.

 

daddle

Philipp97
Apprentice
Nachricht 23 von 53
2.053 Aufrufe
Nachricht 23 von 53
2.053 Aufrufe

@daddle hat der TV dann wieder gestartet irgendwann? 

 

daddle
Superuser
Nachricht 24 von 53
2.045 Aufrufe
Nachricht 24 von 53
2.045 Aufrufe

@Philipp97

 

TV ausgeschaltet über Netzschalter, Stick abgezogen, mehrfach in beide Ports gesteckt und abgezogen.

Zur Kontrolle den Fernseher gestartet, der lief immer noch fröhlich mit der alten Software.

 

Danach das Update-Procedere wiederholt, und dann ging es plötzlich innerhalb von etwa 3-4 Minuten.

 

Aber es könnte bei Dir auch andere Ursachen haben. Ich würde zusätzlich den Stick nochmal neu Fat 32 formatieren, und die entpackten Dateien erneut ins Wurzelverzeichnis kopieren. 

 

Gruss, daddle

Philipp97
Apprentice
Nachricht 25 von 53
2.042 Aufrufe
Nachricht 25 von 53
2.042 Aufrufe

ich kann es versuchen wenn der TV dann überhaupt noch starten will und mein stick ist frisch formatiert gewesen. 

daddle
Superuser
Nachricht 26 von 53
2.032 Aufrufe
Nachricht 26 von 53
2.032 Aufrufe

@Philipp97

 

Eine andere Möglichkeit hast Du ja nicht; oder bis zum St.Nimmerleinstag den Fernseher blinken lassen. 

Selbst wenn der TV nicht wieder starten würde, würde er trotzdem die Update-Prozedur machen können, und

dabei ein unvollständiges Update etvl.  zu Ende bringen. Aber wie gesagt, anders geht es ja nicht. Meines Erachtens nach versucht der TV die Update-Datei zu starten, aber aus irgendeinem Grund will er nicht richtig. Daher alles auf Anfang und neu versuchen.

Wie gross ist denn dein USB-Stick? Da sollten ja ein 2 oder 4 GB Stick locker ausreichen. Vielleicht ist dein Stick auch zu gross.

daddle

Philipp97
Apprentice
Nachricht 27 von 53
2.027 Aufrufe
Nachricht 27 von 53
2.027 Aufrufe

@daddle Ich versuch es mal vllt klappt es ja wie du beschrieben hast.

Ist ein  8GB Stick was kleiner gibt es bei mir nicht. 

Mein TV ist gerade mal 2 Monate "alt".

 

daddle
Superuser
Nachricht 28 von 53
2.018 Aufrufe
Nachricht 28 von 53
2.018 Aufrufe

@Philipp97

 

So aus dem Bauch heraus denke ich sollte ein Stick nicht mehr als 4 GB haben, 2 GB wäre besser. Hat kein Bekannter so einen kleineren Stick? Kosten nur noch ein paar wenige Euro, da kaum gekauft.

Und dein Update hängt aber  trotz neuem TV? Dann stimmt ja irgendwa was nicht. Dann lade dir die Update-Datei nochmal neu herunter, usw.

 

Bin mal gerade ein paar Stunden hier weg.

 

Philipp97
Apprentice
Nachricht 29 von 53
2.005 Aufrufe
Nachricht 29 von 53
2.005 Aufrufe

bin ich alles gerade versuchen aber jetzt geht gar nichts mehr. der blinkt nur noch. 

Chris3981
Trainee
Nachricht 30 von 53
1.994 Aufrufe
Nachricht 30 von 53
1.994 Aufrufe

Hallo @Andi

 

ist das Update nur für den X14907 geeignet oder läuft das auch auf den X15022?

 

Gruß Christian

52 ANTWORTEN 52