abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD 32029 SmartTV schaltet nach Medion Brand ab

GELÖST
6 ANTWORTEN 6
MarcoR71
Trainee
Nachricht 1 von 7
803 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
803 Aufrufe

MD 32029 SmartTV schaltet nach Medion Brand ab

Hallo. Seit heute Abend lässt sich das Gerät nicht mehr per Fernbedienung ansteuern. Nach Ziehen und Stecken des Stromkabels schaltet das Gerät selbstständig an. Es erscheint das MEDION Brand. Nach 10 Sekunden stellt sich das Gerät ab. In der Zeit der Anzeige, lässt sich das Gerät nicht über die Fernbedienung ansteuern. Während des gesamten Vorgangs blinkt die blaue LED. Nach dem Abschalten, erlischt auch LED. Es wurde kein Update oder ähnliche Veränderung vorgenommen. Der Umstand ist einfach aufgetreten. Heute Vormittag funktionierte das Gerät noch wie gewohnt. Hat jemand eine Ahnung, was das Problem sein könnte?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Daniel
Moderator
Nachricht 6 von 7
662 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
662 Aufrufe

Das hört sich wirklich nicht gut an....

 

Aber zwei Möglichkeiten gibt es noch.

 

Ich schicke dir gleich mal eine PN.


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 ANTWORTEN 6
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 7
772 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
772 Aufrufe

Moin @MarcoR71 und willkommen

hast du es schon mit einer Reststromentladung probiert? Das versuche zuerst.

https://community.medion.com/t5/Videos-Tipps-Tricks-Tutorials/Tipp-Reststromentladung/ta-p/65188

 

Es passt zwar vom Fehlerbild nicht ganz, da du schreibst er schaltet sich kpl. aus aber ich schicke dir eine Software die du

aufspielen kannst, einen Versuch ist es wert. Garantie besteht nicht mehr?

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
MarcoR71
Trainee
Nachricht 3 von 7
760 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
760 Aufrufe

Vielen Dank für deine Nachricht. Die Standards wie Reststrom-Entladung, Austausch der Batterien der Fernbedienung und Abziehen aller verbundenen Geräte habe ich ausgeführt. Hatte leider keinen Erfolg. 

Daniel
Moderator
Nachricht 4 von 7
723 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
723 Aufrufe

Hallo @MarcoR71 

 

das von die beschriebene Verhalten könnte kann mehrere Ursachen haben.

Teste doch als erstes mal die Funktion Deiner Fernbedienung, wie das genau geht kannst Du HIER nachlesen.

Falls Sie funktioniert gibt es an dem TV noch eine Nahbedienung (In der Anleitung Punkt 4.2 und dort der Knopf 5). Wenn Du dieses Rädchen rein drückst sollte der TV auch an gehen.

Wenn das auch nicht funktioniert, dann sag mir bitte die MSN Nr. vom TV (steht auf der Rückseite des TVs) dann schaue ich ob ich die Komplett-Software bekommen kann. Da die direkt beim Start aufgespielt wird, könnte das klappen.    


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
MarcoR71
Trainee
Nachricht 5 von 7
713 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
713 Aufrufe

Hallo Daniel. Zwischenzeitlich habe ich von Fishtown eine Zipp-Datei erhalten und diese nach Vorgabe mit USB Stick auf den Fernseher angewendet. Anfänglich wurde ein Bluescreen mit Fortschritt Anzeige gezeigt. Nach circa 10 Sekunden waren die Dateien übertragen. Wie in der begleitenden PDF-Datei dargestellt, musste ich für den Start die OK-Taste der Fernbedienung nutzen. Dies hat auch funktioniert und der LED begann planmäßig schnell zu blinken. Leider verschwand die Bildschirmanzeige nach den 10 Sekunden. Der Bildschirm wurde schwarz. Nach Stunden habe ich den Fernseher vom Strom getrennt. Der Fernseher reagiert nun nicht mehr wie vorher mit Anzeige des MEDION Brand, sondern der Bildschirm bleibt schwarz. Die LED blinkt blau. Durch drücken der OK-Taste an der Fernbedienung fängt die LED wieder schnell an zu blinken. Ansonsten keinerlei Reaktionen mehr. Gibt es weitere Möglichkeiten? Besteht noch Hoffnung für den Fernseher? Vielen Dank für deine Bemühung. Marco

Daniel
Moderator
Nachricht 6 von 7
663 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
663 Aufrufe

Das hört sich wirklich nicht gut an....

 

Aber zwei Möglichkeiten gibt es noch.

 

Ich schicke dir gleich mal eine PN.


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
MarcoR71
Trainee
Nachricht 7 von 7
590 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
590 Aufrufe

Letztlich musste ein neues Board her. Aber ohne die gute Anleitung der Helfenden wäre ein neuer Fernseher notwendig geworden. Danke, dass ihr Euch soviel Zeit und Geduld für „Unwissende“ wie nehmt. Marco

6 ANTWORTEN 6