abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Garantiebedingungen TV

Highlighted
Apprentice
Nachricht 1 von 5
1.330 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
1.330 Aufrufe

Garantiebedingungen TV

Hallo,

wir wollten uns von Medion einen großen TV kaufen, mit 55 Zoll.

Medion gibt ja 2 Jahre Garantie auf die Geräte.

Auf der Seite unter "Garantiebedingungen" steht allerdings, das ich die Kosten für die Einsendung tragen muß, wenn etwas defekt sein sollte.

Ansonsten soll man die Garantiekarte lesen.

Die kann ich aber doch erst lesen, wenn ich ihn schon gekauft habe.

So einen großen Fernseher kriege ich nie verschickt, allein schon vom Transport und dann auch von den Kosten.

Wie kann ich rausbekommen, welche Garantiebedingungen für die einzelnen Geräte gelten?

Danke und Gruß

Martina

4 ANTWORTEN 4
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 5
1.317 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
1.317 Aufrufe

Re: Garantiebedingungen TV

Hallo @wollywachtel

https://www.ra-rehfeldt.de/2016/01/19/transport-und-versandkosten-bei-mängeln-wer-muss-zahlen/
Demnach hat Medion die Kosten zu tragen, wenn ein Mangel der Ware oder Leistung vorliegt. Anders kann es sein, wenn man von dem Widerrufsrecht Gebrauch macht.
Ich vermute einmal ganz stark, dass beim Fernseher dieser Größe der "vor Ort Service" in Betracht kommt. Somit würde das Problem der Verpackung entfallen.

Andererseits kann man bei vorhandenem Platz den Karton etc. für eine eventuelle Rücksendung aufbewahren.
Gruß
Iks-Jott

 

Nachtrag: Ich habe nur Garantiekarten von Kleingeräten und weiß nicht ob die denen von TV-Geräten entsprechen.



____________________________________________________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
Highlighted
Apprentice
Nachricht 3 von 5
1.299 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
1.299 Aufrufe

Re: Garantiebedingungen TV

Hallo,

so kannte ich das eigentlich auch und es wundert mich, das Medion auf der Seite schreibt, das man bei Mängeln die Rücksendekosten tragen muß.

Den Karton würde ich auch aufbewahren, nur ich könnte so einen großen TV nicht verschicken, weil ich damit gar nicht zur Post käme.

Highlighted
Moderator
Nachricht 4 von 5
1.295 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
1.295 Aufrufe

Re: Garantiebedingungen TV

Guten Morgen @wollywachtel,

 

also innerhalb der Garantiezeit musst du weder für einen eventuellen Transport noch für die Reparatur was bezahlen. Ausnahme wäre nur, wenn es sich um ein Eigenverschulden handelt. Da das nicht von der Garantie abgedeckt ist.

Im Defektfall bietet Medion (bei einem Gerät dieser Größe) 2 Reparaturmöglichkeiten an. Je nach defekt kommt entweder ein Techniker zu dir nach Hause (das ist dann der so genannte Vorortservice), oder der TV wird von einer Spedition abgeholt und nach ca. einer Woche wieder zurück geliefert. In dem zweiten Fall kann die Spedition auch eine eigene Verpackung mitbringen. Somit ist das Aufbewahren der Verpackung auch nicht nötig.

Ich hoffe ich konnte deine Frage damit beantworten.

 

LG

 

Daniel


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Newcomer
Nachricht 5 von 5
717 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
717 Aufrufe

Re: Garantiebedingungen TV

Ja, wenn es funktioniert Lachende Frau

Am Montag 11.2.189 angerufen 65 Zoll TV 9 Monate alt soll wegen Display-Fehler abgeholt werden,

frühster Termi Fr. 15.2.19 von 8-13 Uhr.

13:15 Uhr angerufen weil niemand erschien, Auftrag wurde nicht richtig aufgenommen, erneuter Termin am Mi. 20.2.2019 8-13 Uhr.

Und Rücklieferung am Mi. 27.2.2019 8-13 Uhr.

Was für ein super Service, 2 1/2 Wochen kein TV und kein Austausch des Geräts.

Also nie wieder Medion über Spedition, Sau-Service.

BG Jürgen