abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Ausgabe Ton über Verstärker

4 ANTWORTEN 4
Spastenflosser
Trainee
Nachricht 1 von 5
686 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
686 Aufrufe

Ausgabe Ton über Verstärker

Ich habe meinen Medion S15000 an meinen Onkyo-Verstärker angeschlossen und zwar per Kopfhörerausgang auf Line-In.

Erwartetes Verhalten: Ausgabe des Tones nur über den Verstärker und seine Boxen.

Tatsächliches Verhalten: Ausgabe des Tones weiterhin über die internen Boxen des TVs UND über den Verstärker und seine Boxen.

Das soll laut Bedienungsanleitung nicht so sein. Das eigentliche Problem daran ist, dass ich dann die Lautstärke auch auf zwei Weisen regulieren muss: Einmal normal laut/leise, einmal Lautstärke des Kopfhörerausgangs.

Wer weiß Abhilfe?

4 ANTWORTEN 4
Daniel
Moderator
Nachricht 2 von 5
667 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
667 Aufrufe

Hallo @Spastenflosser 

 

zunächst mal herzlich willkommen in der Community.

Ja du hast recht, die Lautsprecher vom TV bleiben an.

Das schein in der Anleitung wohl falsch beschrieben zu sein...

 

Ich sehe nur 2 Möglichkeiten wenn du die Geräte über den Kopfhörerausgang mit einander verbindest.

Die "normale" Lautstärke im TV auf 0 zu stellen, die Einstellung "Kopfhörerausgang/Line-Out" auf Kopfhörerausgang stellen und den Ton nur im Tonmenü über den Punkt "Kopfhörerlautstärke" zu regeln.

Oder die "normale" Lautstärke im TV auf 0 zu stellen, die Einstellung "Kopfhörerausgang/Line-Out" auf Line-Out zu stellen und den Ton ausschließlich über deinen Verstärker zu regeln.  

 

Oder falls möglich verbindest du den TV per HDMI mit dem Verstärker....

 


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Spastenflosser
Trainee
Nachricht 3 von 5
663 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
663 Aufrufe

Hallo und danke für die Antwort.

Wenn ich per HDMI verbinden würde (habe ich gar nicht), ginge dann der Ton weiter über die FB zu regeln?

Was passiert wenn ich per Scart und Scart/Cinch-Adapter (habe ich noch nicht) verbinde?

Gibt es denn für den TV irgendwo ein Firmware-Update? Damit ließen sich ja solche Probleme beheben.

 

Fishtown
Superuser
Nachricht 4 von 5
645 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
645 Aufrufe

Moin @Spastenflosser 

wäre der Hotelmodus noch intressant für dich!

siehe diesen Beitrag, Post7: https://community.medion.com/t5/Video/MD-30889-42-quot-Smart-TV-Kopfh%C3%B6rerausgang/m-p/9161?searc...

In deinen Fall, versuch  4-7-2-5

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Daniel
Moderator
Nachricht 5 von 5
631 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
631 Aufrufe

Guten Morgen @Spastenflosser 

 

zu deiner ersten Frage: ja dann könnte man den Ton weiterhin über die FB regeln.

Zu Frage 2: Das würde nichts bringen, auch dann müsstest du den Ton vom TV und von der Soundbar gesondert regeln.

Und zur Frage 3: Leider gibt es kein Software-Update für den TV.


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
4 ANTWORTEN 4