abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Lifetab E10604 Streaming mit/über FiretV-Stick

New Voice
Nachricht 1 von 8
672 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
672 Aufrufe

Lifetab E10604 Streaming mit/über FiretV-Stick

Hallo, habe am TV einen FireTV-Stick angeschlossen.Der Stick wird unter Streaming erkannt.

Wenn ich ein Video, Bilder oder ähnliches über diesen an den TV sende, dann wird nur ein Teil und dann noch im Querformat angezeigt.
Von anderen Handys oder Tabs geht es ohne Probleme.

Können E10604 und FireTV-Stick nicht miteinander oder mache ich einen Fehler?

7 ANTWORTEN 7
Superuser
Nachricht 2 von 8
653 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
653 Aufrufe

Re: Lifetab E10604 Streaming mit/über FiretV-Stick

Hallo @Holodragon

willkommen in der Community.

 

Mir ist dein Vorhaben nicht ganz klar.
Du hast einen FireTV Stick an dein TV Gerät angeschlossen und der funktioniert.
Wie kommt jetzt das Lifetab E10604 ins Spiel? Willst du irgendetwas vom Tablet über den Stick an´s TV senden? Wie soll das gehen? Wie hast du eine Verbindung vom Tablet zum TV Stick hinbekommen? Beschreib das doch bitte etwas genauer.

Gruß
Iks-Jott



____________________________________________________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
New Voice
Nachricht 3 von 8
648 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
648 Aufrufe

Re: Lifetab E10604 Streaming mit/über FiretV-Stick

- FireTV-Stick an HDMI-Eingang des TV anstecken

- Lifetab E10604 "Einstellungen" - "Verbundene Geräte" auswählen

    oben rechts (die 4 Punkte) öffnen und bei "Kabellose Übertragung" den Haken setzen

- FireTV-Stick Option "Einstellungen" - "Töne + Bildschirm" und dann "Display duplizieren" wählen

- Wenn der FireTV-Stick erkannt wurde, antippen und so die Verbindung herstellen

   

Nach einem kurzen Augenblick erscheint, die aktuelle Seite auf dem TV aber leider nur im Querformat!

 

Und genau da liegt das Problem! Auf dem Lifetab E10604 finde ich keine Möglichkeit das Bildschirmformat zu ändern, bzw. anzupassen.

Superuser
Nachricht 4 von 8
637 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
637 Aufrufe

Re: Lifetab E10604 Streaming mit/über FiretV-Stick

 @Holodragon

 

Danke für die Erläuterungen.

 

Zu dem E10604 kann ich nichts sagen, weil ich es nicht habe.

 

Mit meinen 4 Medion Geräten hat es auch nur mit einem geklappt und zwar fehlerfrei. Bei den 3 übrigen wurde der FireTV Stick nicht einmal angezeigt, obwohl sie den Bedingungen von Amazon entsprechen.

 

Gruß
Iks-Jott

 



____________________________________________________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
Highlighted
Scientist
Nachricht 5 von 8
532 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
532 Aufrufe

Re: Lifetab E10604 Streaming mit/über FiretV-Stick

@Holodragon

 

Schade hab Deinen Thread erst jetzt gesehen.

 

Das geht  doch ganz einfach mit einer App aus dem Playstore

 

Rotation Control Pro

control screen rotation

Screen Orientation Control

 

um nur mal drei zu nennen.

 

Gruß Raymond

 edit: Tags

 


New Voice
Nachricht 6 von 8
519 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
519 Aufrufe

Re: Lifetab E10604 Streaming mit/über FiretV-Stick

Danke für den Tip, es funktioniert.

Bedauerlich nur, dass es einer zusätzlichen App bedarf, was bei meine Samsung`s nicht erforderlich ist/war.

New Voice
Nachricht 7 von 8
503 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
503 Aufrufe

Re: Lifetab E10604 Streaming mit/über FiretV-Stick

Hallo, das Problem steht noch immer.

Das Drehen des Bildschirms ist kein Problem ABER über den FireTV Stick wird am rechten Bildschirmrand nur ein Teil des Bildschirm des Tabletts angezeigt. Vollbild ist nicht möglich. Das Streamen vom Lifetab E10604 über den FireTV Stick und die Darstellung im Vollbild funktioniert nicht!

Scientist
Nachricht 8 von 8
498 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
498 Aufrufe

Re: Lifetab E10604 Streaming mit/über FiretV-Stick

Wahrscheinlich hast Du unabsichtlich die Einstellungen der Barreriefreiheit aktiviert.

 

Durch gleichzeitiges Drücken der Zurück- und Vorspulen-Tasten aktiviert und deaktiviert Du den Bildschirmvergrößerer.

 

oder

 

Halte den Home-Button der Alexa-Sprachfernbedienung für einige Sekunden gedrückt. Dann wird die Uhrzeit sowie Schnellzugriffe angezeigt. Wähle mit dem Steuerungsring das Feld "Einstellungen" mit dem Regler-Symbol aus.


Oder den Home-Button kurz drücken und in der obigen Menü-Leiste ganz rechts den Punkt "Einstellungen" auswählen.


Unter den Einstellungen findet Du ein Männchen-Symbol mit der Unterschrift "Barrierefreiheit".
Unter dem Punkt "Bildschirmvergrößerer" die aktivierte Einstellung ausschalten.

 

Man sollte sich nie auf die Alexfernbedienung auf dem Sofa setzen, denn dabei  kann sowas unabsichttlich versteckte Funktionen aktivieren!

 

Gruß Raymond

 

Wars das?

 

 edit: Tags