abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Wie bringt man das Medion Tablet P10610 (MD 61078) zu einem Reset auf die Werkseinstellungen?

Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 7
351 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
351 Aufrufe

Wie bringt man das Medion Tablet P10610 (MD 61078) zu einem Reset auf die Werkseinstellungen?

Nach zu vielen falschen Passworteingaben hat das sich Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt (und danach fleissig auf die aktuellste Version upgedatet), verlangt aber immer noch das (vergessene) Originalpasswort. Ich habe in der Medioncommunity einige Anleitungen für das echte Reset gelesen (Kombinationen aus Ein/Aus-Schalter und Lautstärkeschalter drücken zu gewissen Zeitpunkten), aber keine davon hat für das Modell P10610 funktioniert. Egal was ich bisher gemacht habe, das Gerät startet am Ende durch und verlangt wieder nach dem Originalpasswort oder dem Original Google-Account (der aber gar nie eingerichtet war).

 

Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem Reset dieses Tablet-Modells gemacht und kann diese teilen?

6 ANTWORTEN 6
Beginner
Nachricht 2 von 7
336 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
336 Aufrufe

Re: Wie bringt man das Medion Tablet P10610 (MD 61078) zu einem Reset auf die Werkseinstellungen?

Ich habe die Anleitung von "daddle" gefunden und die hat für den Reset funktiert:

 

Tablet muss sicher ausgeschaltet sein. das geht bei dir mit ca. 10 - 12 Sekunden die Powertaste drücken.

Als Kontrolle dass das Tab ausgeschaltet ist sollte bei Anschluss des Ladegerätes das Akkuladesymbol kommen. Ladegerät wieder abstecken.

2. Lautstärke-Minus Taste drücken und festhalten, dazu dann erst die Powertaste (Einschalttaste) drücken und beide Tasten festhalten bis der Droidboot-Modus auf dem Schirm erscheint.

3. Mit der Vol. Plus oder Minustaste den Inhalt des kleinen Fenster wechseln bis Recovery drin steht und mit der Powertaste bestätigen > Tablet bootet jetzt ins Recovery-Menü (Sollte zuerst der liegende Android-Robot mit offener Bauchklappe und mit Ausrufezeichen und der Meldung " kein Befehl " kommen, dann Powertaste drücken und kurz Vol. + Taste betätigen)

4. Im Recovery-Menü mit den Lautstärke-Tasten "wipe data /factory reset" markieren und mit Powertaste bestätigen.

5. Nach kurzer Zeit startet das Tab wieder in den Einrichtungsbildschirm.

 

Das führt das Reset durch, ABER mein Tablet verlangt nach dem Reset und Neustart (und Einrichtung der Sprache und WLAN etc) mmer noch nach dem früheren Passwort:

 

"Passwort bestätigen
Dein Smartphone wurde auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.
Gib den früheres Passwort an.

________________________"

 

Also hat das Reset leider nicht dazu geführt. dass der wirkliche Originalzustand hergestellt wurde.

 

Hat jemand in diesem Fall eine gute Idee?

 

Viele Grüße

 

Andreas

 

Superuser
Nachricht 3 von 7
325 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
325 Aufrufe

Re: Wie bringt man das Medion Tablet P10610 (MD 61078) zu einem Reset auf die Werkseinstellungen?

moin @AndreasK und willkommen,

du schreibst: Passwort, du meinst nicht die Pin der Simkarte, oder?

Resette doch mal ohne Simkarte.

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
bat
Trainee
Nachricht 4 von 7
132 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
132 Aufrufe

Re: Wie bringt man das Medion Tablet P10610 (MD 61078) zu einem Reset auf die Werkseinstellungen?


@Fishtown  schrieb:

moin @AndreasK und willkommen,

du schreibst:


@Fishtown  schrieb:

moin @AndreasK und willkommen,

du schreibst: Passwort, du meinst nicht die Pin der Simkarte, oder?


Das Medion Tablet P10610 (MD 61078) hat keinen SIM Slot.

[Telefonieren per WLAN > Satellite]. 
Moin @AndreasK: konntest du dein Problem lösen?

Superuser
Nachricht 5 von 7
130 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
130 Aufrufe

Re: Wie bringt man das Medion Tablet P10610 (MD 61078) zu einem Reset auf die Werkseinstellungen?

Moin @bat 

Keine Anschluß MicroSIM? ist ja seltsam, siehe Beitrag :https://community.medion.com/t5/Tablet/Teil-1-Review-des-MEDION-LIFETAB-P10610-MD-61078-Unboxing/m-p...

 

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
bat
Trainee
Nachricht 6 von 7
127 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
127 Aufrufe

Re: Wie bringt man das Medion Tablet P10610 (MD 61078) zu einem Reset auf die Werkseinstellungen?

@Fishtown 

Das ist nicht nur seltsam,

das ist sogar unsinnig, wie ich auch schon raus fand

- dafür aber diesen Thread nicht mehr zur Richtigstellung.

Sorry. Smiley (überrascht)

 

Superuser
Nachricht 7 von 7
121 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
121 Aufrufe

Re: Wie bringt man das Medion Tablet P10610 (MD 61078) zu einem Reset auf die Werkseinstellungen?


@AndreasK  schrieb:

Ich habe die Anleitung von "daddle" gefunden und die hat für den Reset funktiert:

 

Tablet muss sicher ausgeschaltet sein. das geht bei dir mit ca. 10 - 12 Sekunden die Powertaste drücken.

Als Kontrolle dass das Tab ausgeschaltet ist sollte bei Anschluss des Ladegerätes das Akkuladesymbol kommen. Ladegerät wieder abstecken.

2. Lautstärke-Minus Taste drücken und festhalten, dazu dann erst die Powertaste (Einschalttaste) drücken und beide Tasten festhalten bis der Droidboot-Modus auf dem Schirm erscheint.

3. Mit der Vol. Plus oder Minustaste den Inhalt des kleinen Fenster wechseln bis Recovery drin steht und mit der Powertaste bestätigen > Tablet bootet jetzt ins Recovery-Menü (Sollte zuerst der liegende Android-Robot mit offener Bauchklappe und mit Ausrufezeichen und der Meldung " kein Befehl " kommen, dann Powertaste drücken und kurz Vol. + Taste betätigen)

4. Im Recovery-Menü mit den Lautstärke-Tasten "wipe data /factory reset" markieren und mit Powertaste bestätigen.

5. Nach kurzer Zeit startet das Tab wieder in den Einrichtungsbildschirm.

 

Das führt das Reset durch, ABER mein Tablet verlangt nach dem Reset und Neustart (und Einrichtung der Sprache und WLAN etc) mmer noch nach dem früheren Passwort:

 

"Passwort bestätigen
Dein Smartphone wurde auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.
Gib den früheres Passwort an.

________________________"

 

Also hat das Reset leider nicht dazu geführt. dass der wirkliche Originalzustand hergestellt

 


@AndreasK 

Ds ist schon ein komplettes Werksreset, bis auf die von Googles Android implementierte Sicherheitsabfrage nach dem vorherigen Passwort. Das soll verhindern dass man mit dem Werkreset ein unrechtmässig in Besitz gebrachtes Smartphone oder Tablet einfach so benutzen kann.

Aufheben lässt sich diese Sperre nur in der Kontenverwaltung auf der Google-Webseite (oder durch Eingabe des korrekten Pasworts), oder durch Flashen der kompletten Firmware, falls Medion die zur Verfügung stellt.

 

Gruß, daddle