abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Tablet x10302, nach Update auf X1030X_20180226_V2.8 wird keine Speicherkarte mehr akzeptiert

Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 5
1.313 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
1.313 Aufrufe

Tablet x10302, nach Update auf X1030X_20180226_V2.8 wird keine Speicherkarte mehr akzeptiert

Hallo zusammen,

 

heute habe ich die Firmware meines Tablets aktualisiert. Das war für sich genommen schon "tricky" genug.....aber letztendlich hat es dann doch geklappt. Bedauerlicherweise will das Tablet jetzt keine meiner SD Karten als erweiterten internen Speicher akzeptieren. Egal ob 64GB oder 32GB. Hat hier jemand ähnliche Probleme mit seinem Tablet gehabt und konnte diese lösen? Bin für zielführende Tipps dankbar.

 

Gruß, Nobbi

4 ANTWORTEN 4
Highlighted
Nachricht 2 von 5
1.290 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
1.290 Aufrufe

Re: Tablet x10302, nach Update auf X1030X_20180226_V2.8 wird keine Speicherkarte mehr akzeptiert

Hi @nofoe,

 

nutzt du mehrere interne SD-Karten in einem Tablet? Meine Lösungsvorschläge wären:

1. Tablet neustarten --> erneut versuchen

2. Karte rein --> Tablet mit karte neustarten.

 

Wenn auf der Karte keine wichtigen Daten sind, könntest du sie auswerfen und neu Formatieren lassen. Das hilft meistens.

Werden die Karten denn erkannt? Oder passiert nichts wenn du die Karte einlegst.

 

MfG IcKs

Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 5
1.276 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
1.276 Aufrufe

Re: Tablet x10302, nach Update auf X1030X_20180226_V2.8 wird keine Speicherkarte mehr akzeptiert

Hallo IcKs,

 

merci für Deine Tipps, aber nix davon ist zielführend.

>> nutzt du mehrere interne SD-Karten in einem Tablet? << 

Nein, nur eine 32 GB Sandisk!

>> 1. Tablet neustarten --> erneut versuchen <<

Schon mehrmals gemacht, bringt keine Änderung

>> 2. Karte rein --> Tablet mit karte neustarten. <<

Auch schon mehrmals probiert, wenn ich die Karte als internen Speicher auswähle und mit dem Tablet formatiere läuft das ganze vielleicht eine Viertelstunde fehlerfrei. Dann bekomme ich die Meldung, dass die SD-Karte von Sandisk gar nicht eingelegt sei, auch wenn ich das Tablet nicht benutzt habe.

 

>> Wenn auf der Karte keine wichtigen Daten sind, könntest du sie auswerfen und neu Formatieren lassen. Das hilft meistens. <<

Wenn aber Apps auf der Karte installiert werden, weil ich die Karte als erweiterten internen Speicher nutzen will und ich jedes Mal den Mist von vorne machen kann, nervt das meistens.....nee....es nervt immer und zwar gewaltig.

 

>> Werden die Karten denn erkannt? Oder passiert nichts wenn du die Karte einlegst. <<

>> MfG IcKs <<

Logisch wird die Karte erkannt. Auch das Formatieren ist kein Problem. Und die ersten paar Minuten könnte man meinen, dass alles in bester Ordnung ist.......ist es aber dann doch nicht....

 

Gruß, nofoe

 

 

Highlighted
Nachricht 4 von 5
1.271 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
1.271 Aufrufe

Re: Tablet x10302, nach Update auf X1030X_20180226_V2.8 wird keine Speicherkarte mehr akzeptiert

SD-Karten sind so ein bisschen ein nerviges Poblem bei Android. Deswegen verbaut selbst Google keine mehr in ihren Handys usw. Frustrierte Smiley

Ich verstehe auch nicht warum man keine Apps auf externen Karten speichern kann. Mit Sicherheit kein Ding der Unmöglichkeit.

Wenn du willst kannst du das Tablet auf eine ältere Version zurück flashen. Hier der Link. Dann gehen aber deine Daten Verloren (kannst Fotos usw auf externer SD-karte oder am PC Speichern). Wenn du dann das Update nicht runterlädst sollte es ja wieder klappen.

 

MfG IcKs

 

PS: Bei anderen Tablets hat das finale Auswerfen über die Speicher Einstellung meistens geholfen (nicht nur übers Drop-Down menü)

New Voice
Nachricht 5 von 5
1.257 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
1.257 Aufrufe

Re: Tablet x10302, nach Update auf X1030X_20180226_V2.8 wird keine Speicherkarte mehr akzeptiert

.....im günstigsten Fall habe ich nun eine SD Karte gefunden, die das  ganze mehr oder weniger klaglos über sich ergehen lässt.....hoffentlich. Der Langzeittest wirds zeigen....