abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Tablet P10602: Lautstärke der eingebauten Lautsprecher

GELÖST
7 ANTWORTEN 7
ESme
Beginner
Nachricht 1 von 8
9.162 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
9.162 Aufrufe

Tablet P10602: Lautstärke der eingebauten Lautsprecher

Hallo!

Ich habe mir das P10602 neu angeschaft.

Alles soweit ok, bis auf die Lautstärke der eingebauten Lautsprecher.

Die sind mir zu leise, was bei einigen Anwendungen (z.B. SKYPE) sehr nervig ist.

Kann man da etwas einstellen ?

Gibt es eine verlässliche App, die das regelbar macht?

Viele Grüße!

E.

 

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
daddle
Superuser
Nachricht 4 von 8
11.069 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
11.069 Aufrufe

@ESme

 

Man kann mit einem Equalizer das subjektive Lautstärkeempfinden anheben, bei manchen Tablets geht es sogar objektiv, je nach Rigidität mit der die Lautstärkebegrenzung verwirklicht wird.

Die Begrenzung der Lautstärke hast Du bereits durch Zulassen der Begrenzungsüberschreitung und Bestätigen des Warnhinweises overruled?

 

Wenn Du dir den TotalCommander [TC (im Playstore)] installierst, und ein Musikstück im TC durch Anklicken startest öffnet sich der TC-Player; in diesem kannst Du zusätzlich einen Equalizer starten und durch Anheben der einzelnen Frequenzbereiche eine Anhebung der Lautstärke und je nach Gehör eine verbesserte Sprach- und Musikverständlichkeit erreichen.

Im TC-Player oben (Grünes) Balken Icon  ->  auch  -> Andere Effekte ausprobieren.

 Gruss - daddle

Gruss, daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

rainzor
Superuser
Nachricht 6 von 8
11.084 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
11.084 Aufrufe

Moin,

Guck doch mal im Play Store.
Ich habe auf meinem Handy die App "Volume Booster Goodev". Und er verstärkt die Lautstärke tatsächlich.
Aber vorsichtig hochdrehen, laut App-Entwickler können bei zu hoher Verstärkung die Lautsprecher beschädigt werden.

Gruß
Rainer

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 8
9.048 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
9.048 Aufrufe

Hallo @ESme und herzlich willkommen in der Community.

 

Mir ist keine App bekannt, die die Lautstärke noch weiter anhebt, wenn der normale Lautstärkeregler bereits auf Maximum steht. Vermutlich würde der Ton dann auch verzerren o.ä.. Wenn dir die Lautsprecher zu leise sind, wäre die Verwendung eines externen Bluetooth-Lautsprechers eventuell eine Alternative für dich.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Iks-Jott
Superuser
Nachricht 3 von 8
9.043 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
9.043 Aufrufe

@ESme

@Andi

 

Hallo!

Da würde ich beim Kauf darauf achten, keinen reinen Bluetooth Lautsprecher zu nehmen, sondern einen, der auch einen Kabelanschluss hat.
Ich habe/hatte bei 3 Tablets (andere Medion Modelle) Probleme beim Sehen von Streaming Diensten und gleichzeitiger Nutzung eines Lautsprechers/Kopfhörers über Bluetooth. Die Filme laufen unter Umständen nicht mehr flüssig. Wenn der Lautsprecher über das Kabel angeschlossen ist, gibt es keine Probleme.

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
daddle
Superuser
Nachricht 4 von 8
11.070 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
11.070 Aufrufe

@ESme

 

Man kann mit einem Equalizer das subjektive Lautstärkeempfinden anheben, bei manchen Tablets geht es sogar objektiv, je nach Rigidität mit der die Lautstärkebegrenzung verwirklicht wird.

Die Begrenzung der Lautstärke hast Du bereits durch Zulassen der Begrenzungsüberschreitung und Bestätigen des Warnhinweises overruled?

 

Wenn Du dir den TotalCommander [TC (im Playstore)] installierst, und ein Musikstück im TC durch Anklicken startest öffnet sich der TC-Player; in diesem kannst Du zusätzlich einen Equalizer starten und durch Anheben der einzelnen Frequenzbereiche eine Anhebung der Lautstärke und je nach Gehör eine verbesserte Sprach- und Musikverständlichkeit erreichen.

Im TC-Player oben (Grünes) Balken Icon  ->  auch  -> Andere Effekte ausprobieren.

 Gruss - daddle

Gruss, daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

ESme
Beginner
Nachricht 5 von 8
9.052 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
9.052 Aufrufe

Hallo!

Der Tip mit dem TC war ganz gut. Aber er gilt ja nur für das Abspielen von Audiodateien mit TC.

Für Skype zum Beipsiel hilft mir das nicht.

Ich muss wohl damit leben.

Trotzdem

Danke und Tschüss!!!

 

rainzor
Superuser
Nachricht 6 von 8
11.085 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
11.085 Aufrufe

Moin,

Guck doch mal im Play Store.
Ich habe auf meinem Handy die App "Volume Booster Goodev". Und er verstärkt die Lautstärke tatsächlich.
Aber vorsichtig hochdrehen, laut App-Entwickler können bei zu hoher Verstärkung die Lautsprecher beschädigt werden.

Gruß
Rainer

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Harlekin
Newcomer
Nachricht 7 von 8
1.541 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
1.541 Aufrufe

Ich hab noch Rückgaberecht und werde den PC wieder zurückgeben. So gut wie gesagt ist er dann doch nicht

lieber beim Händler vorher ausprobieren 

daddle
Superuser
Nachricht 8 von 8
1.532 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
1.532 Aufrufe

@Harlekin 

 

Dies ist ein 3 Jahre alter Thread in dem es um ein Tablet geht. Jetzt sprichst Du "out of the blue" über einen PC,, den Du zurückgeben willst. 

Wir wussten ja noch gar nicht mal, dass Du einen PC gekauft hattest!  😉

 

Gruss, daddle

7 ANTWORTEN 7