abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Speicher

8 ANTWORTEN 8
HARRYBO
Beginner
Nachricht 1 von 9
1.821 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
1.821 Aufrufe

Speicher

HalloSmiley (fröhlich)

habe ein Lifetab S10345.

wie bzw wo kann ich es einstellen das nicht mehr alles im internen Speicher gespeichert wird.

habe im Tab eine 32GB SD Karte, aber die ist völlig umsonst,Frustrierte Smiley da es keine Einstellung gibt wie sonst bei jedem anderen Gerät

das der Hauptspeicher für Apps und Bilder die SD-Karte sein soll.

mfg

8 ANTWORTEN 8
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 9
1.813 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
1.813 Aufrufe

@HARRYBO

 

Das Auslagern geht bei dem Tab mit Lollipop 5.x nicht. Benutze doch mal die Suchfunktion mit  den entsprechenden Stichworten.

 

Ist da schon zigmal alles durchgekaut worden.

 

Das einzige was du machen kannst ist händisch Fotos, Videos und runtergeladene Musik auf die SD-Karte kopieren, und aus dem internenSpeicher löschen.

 

Gruss, daddle

McB
Superuser
Superuser
Nachricht 3 von 9
1.799 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
1.799 Aufrufe

moin @HARRYBO

obwohl ich allein für HERE-karten gute 10 gig im internenen speicher verbruzzel sind noch

gute 10 gig frei (und 'normale' apps) ...

pix und videos habe ich auf der SD (auch 32 GB und fix was fei) ...

Medion hält sich an die 'vorgaben' von g**gle - andere hersteller (wenige) eben nicht...

ab MM (also 6.x) mag das anders sein...

grüssinx

Hiermur
New Voice
Nachricht 4 von 9
1.791 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
1.791 Aufrufe

@HARRYBO

 

Warum willst du überhaupt von dem reichlich vorhandenen schnellen internen Speicher, Apps auf langsamere SD-Karten auslagern?

 

Das macht doch überhaupt keinen Sinn.

 

 

McB
Superuser
Superuser
Nachricht 5 von 9
1.786 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
1.786 Aufrufe

moin @Hiermur

verstehe deinen  post wohl nicht so ganz richtig...

apps - einmal gestartet - liegen in RAM - also intern - bis zu einem reboot.

und sind schnell weder verfügbar...

grüssinx

 

Hiermur
New Voice
Nachricht 6 von 9
1.781 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
1.781 Aufrufe

Hallo @McB,

 

ich meine, du hast mich schon fast richtig verstanden 🙂

 

Erstmaliges Starten dauert von SD-Card aufgrund der Anbindung länger. Sollte die App, beim nächsten Start im Cache liegen, ist sie beim nächsten Start logischerweise schnell verfügbar.

 

Ich habe bei einem anderen Tablet, mit bescheuerter Speicheraufteilung (2GB für Apps), Apps auf die SD-Card ausgelagert, und musste feststellen, dass das der Performance nicht dient.

 

Bei unseren Tablets ist, aufgrund des verfügbaren Speichers für Apps, der Gedanke an Auslagern unsinnig. Außerdem ist nicht vorhersehbar, was Android macht, wenn die Karte mal nicht erreichbar ist.

 

Gruß Hiermur

McB
Superuser
Superuser
Nachricht 7 von 9
1.778 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
1.778 Aufrufe

@Hiermur

mal ernsthaft nachgefragt...

du schriebst:

"Erstmaliges Starten dauert von SD-Card aufgrund der Anbindung länger."

über wieviel MilliSekunden reden wir da¿

ob unsinnig oder nicht - es mag leute geben die ein TAB mit einem PC/Notebook verwechseln - und auf die

MilliSekunden bestehen.

mal am rande erwähnt 😉

aber jeder wie mag...

grüssinx

s.c.r.

 

Hiermur
New Voice
Nachricht 8 von 9
1.771 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
1.771 Aufrufe

@McB

 

Von deiner Leute Sorte, die so schreiben wie Du, kenne ich genug - sie sind es manchmal nicht wert, auf den Quatsch, den sie von sich geben, weiter einzugehen.

 

Ich mag deine Art und Weise nicht. Deshalb von mir: Ende.

 

 

McB
Superuser
Superuser
Nachricht 9 von 9
1.767 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
1.767 Aufrufe

@Hiermur

wenn fachlich nix weiter von dir kommt -

kann ich sicherlich damit leben :-Þ

 

 

8 ANTWORTEN 8