abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Neues(!) Medion Lifetab P10603 startet nicht

Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 9
371 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
371 Aufrufe

Neues(!) Medion Lifetab P10603 startet nicht

Hallo zusammen,

 

mein frisch ausgepacktes Medion Lifetab P10603 versucht sofort automatisch zu starten, sobald ich es an den Strom anschließe, bleibt allerdings im Ladebildschirm "Lifetab" hängen, geht aus und versucht das ganze erneut.
Ich hab keinen Einfluss darauf und die Eingaben über die Knöpfe scheinen keine Reaktion zu bringen.

 

Danke für eure Hilfe!

8 ANTWORTEN 8
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 9
358 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
358 Aufrufe

Re: Neues(!) Medion Lifetab P10603 startet nicht

@kwaaig 

 

Hallo Kwaaig, das sieht danach aus als ob einmal die Einrichtung des Tabs mittendrin abgebrochen wurde.

Wo hast Du das (Neu?) gekauft? Es war als Aktion in Aldi-Süd im Sommer 2019.  

 

Mit den Qualcomm SoC Tablet kenne ich mich nicht so gut aus aus; allgemein ist bei den meisten Android-Tabs die  

 

--> Tastenkombination Lautstärke Plus gedrückt haltend, dann die Einschalttaste dazu gedrückt,     kommt man ins Recovery; evtl .über einen Vorbildschirm des Recovery mit dem liegendem Android-  Robot und dem Text "Kein Befehl" (oder No command). Dann diesmal umgekehrt:    

 

--> Powertaste gedrückt  kurz die Lautstärke Plus Taste dazu, dann öffnet sich das Recovery-Menü      

--> Darin mit den Lautstärketasten navigieren bzw markieren, den Eintrag wipe cache / factory reset        wählen und mit der Einschalttaste bestätigen.

 

Das dauert dann etliche Minuten, bevor das Tablet wieder in die Grundeinrichtung rebootet.

 

Klappt das nicht, würde ich ein wirklich neues Tablet zurück geben und stornieren, oder austauschen lassen.

 

Hast Du übers Internet gekauft, kannst Du ja innerhalb von zwei Wochen den Kauf annulieren. 

War denn das Tab im original Karton noch original eingeschweisst, oder hast Du es als Restposten aus einer Filiale, oder im Medions Werksverkauf erstanden?

 

Gruss, daddle

Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 9
348 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
348 Aufrufe

Re: Neues(!) Medion Lifetab P10603 startet nicht

Danke für deine Antwort daddle.

 

Das Tablet wurde durch die REWE Aktion "Scheine für Vereine" erworben und kam original verpackt bei mir an.

 

Ich gelange zwar über die Tastenkombination ins Recovery-Menü und kann dort auch navigieren, aber nichts auswählen. Mit Klick auf die Powertaste wird die gewählte Aktion offensichtlich nicht ausgeführt, sondern das Tablet geht einfach nach einer bestimmten Zeit wieder aus.

Ich vermute, dass entweder mit dem Akku was nicht stimmt oder die Powertaste irgendeinen Fehler hat.

 

LG

Highlighted
Superuser
Nachricht 4 von 9
346 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
346 Aufrufe

Re: Neues(!) Medion Lifetab P10603 startet nicht

@kwaaig 

 

In manchen Tablets kann man nur mit der Laut (+) oder Laut (-) im Recovery-Menü navigieren, und die korrespondierende andere Laut-Taste aktiviert dann die Auswahl.

Steht aber meist oben oder unten auf dem Schirm.

Probiere es nochmal.

 

Die Power-Taste geht ja, denn Du kannst problemlos Einschalten, und auch die Kombi ins Recovery funktioniert.

 


@kwaaig  schrieb:

Mit Klick auf die Powertaste wird die gewählte Aktion offensichtlich nicht ausgeführt, sondern das Tablet geht einfach nach einer bestimmten Zeit wieder aus.

Ich vermute, dass entweder mit dem Akku was nicht stimmt oder die Powertaste irgendeinen Fehler hat.


Klick auf die Powertaste? Du meinst doch sicher Druck? 

Wenn Du am Netzteil angeschlossen bist, kann es nicht am Akku liegen. Aber Achtung, bei manchen Tabs funktionieren die Tastenkombis um ins Recovery oder den Bootmodus zu kommen nur ohne Stromanschluss über die Micro- USB-Buchse; wenn das bei deinem Tab so ist, dann auf jeden Fall nachdem du ins Recovery angekommen bist, das Netzteil wieder anschliessen.

Und wenn der Akku nicht ca 2/3 geladen ist, weigert sich das Gerät ebenfalls einen stromintensiven factory-reset zu starten.

Also Akku erstmal 2-3 Stunden aufladen lassen.

 

Wenn du auf dem Lifetab-Loge hängenbleibst, wie lange hast Du dann abgewartet ob es weitergeht? Das dauert schon mal bis zu einer Viertelstunde oder mehr, bis sich das Tablet in den Basics selbst eingerichtet hat, und bevor Du es überhaupt personalisieren kannst.

 

Highlighted
New Voice
Nachricht 5 von 9
336 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
336 Aufrufe

Re: Neues(!) Medion Lifetab P10603 startet nicht

@daddle

 

Die Navigation im Recovery-Menü geht über + und - und zur Bestätigung muss ich die Powertaste drücken (so wird es dort auch beschrieben).

Die Kombi ins Recovery-Menü funktioniert zwar ja, aber ich schalte das Tablet nicht aktiv ein, sondern es geht einfach sofort an, wenn ich es an den Strom anschließe. Wenn ich es abstecke, läuft es noch mehrere Schleifen weiter, bevor es dann ganz aus bleibt. Auch dann kann ich es nicht anschalten.

 

Wenn das Tablet "Lifetab" anzeigt (die Schrift erscheint von links nach rechts) bricht es plötzlich ab, geht ganz aus und fängt eine Sekunde später von vorne an..

Highlighted
Superuser
Nachricht 6 von 9
328 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
328 Aufrufe

Re: Neues(!) Medion Lifetab P10603 startet nicht

@kwaaig 


@kwaaig  schrieb:

 

1. ...aber ich schalte das Tablet nicht aktiv ein, sondern es geht einfach sofort an, wenn ich es an den Strom anschließe.

 

2....Wenn ich es abstecke, läuft es noch mehrere Schleifen weiter, bevor es dann ganz aus bleibt. Auch dann kann ich es nicht anschalten...


zu 1.) Merkwürdig, dass dann die Tasten-Kombi ins Recovery funktioniert?? Das ist mit Netzteil . Was passiert wenn Du die Powertaste drückst wenn das Netzteil nicht angeschlossen ist?

zu 2.) Ich würde versuchen das Tablet komplett auszuschalten, denn das ist es nicht. Sobald Du Strom angelegt hast und das Tab fängt an irgendetwas zu machen,

drücke bitte den Einschaltknopf für bis zu ca. 12 Sekunden bis das Tablet ausgeht.

 

Dann sind alle  Prozesse gekillt, und der Proc wartet auf den Impuls durch den Powerknopf für seine normale Startroutine

Das Tab verharrt ja in irgend einem Prozess, und sobald Strom  angelegt wird macht es weiter. Spricht dafür dass der Akku komplett leer, oder sogar tief entladen ist.

 

Wenn das mit dem aktiven Abschalten klappt, dann das Tab erst mal für ca 4-6 Std

aufladen lassen

 

daddle

Highlighted
New Voice
Nachricht 7 von 9
325 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
325 Aufrufe

Re: Neues(!) Medion Lifetab P10603 startet nicht

@daddle

Wenn das Netzteil nicht angeschlossen ist, passiert mit Druck auf die Powertaste gar nichts.

Und auch die Powertaste gedrückt halten, während es angeschlossen ist führt zu nichts. Selbst nach 20 Sekunden führt das Tablet die Schleife immer weiter aus.

Highlighted
Superuser
Nachricht 8 von 9
315 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
315 Aufrufe

Re: Neues(!) Medion Lifetab P10603 startet nicht

@kwaaig 

 

Dann reklamiere bei Rewe das Teil und fordere Rücknahme bzw Umtausch. Oder schicke es an den Medion-Service; aber eleganter wäre Reklamation beim Händler mit  Rückgabe bzw Umtausch.

 

Gruss, daddle

Highlighted
New Voice
Nachricht 9 von 9
308 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
308 Aufrufe

Re: Neues(!) Medion Lifetab P10603 startet nicht

@daddle

Das werde ich machen.

Danke für deine Mühe!