abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Nach Update /Lollipop kam die Fehlermeldung "systemui wurde beendet"

GELÖST
Beginner
Nachricht 1 von 5
57.473 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
57.473 Aufrufe

Nach Update /Lollipop kam die Fehlermeldung "systemui wurde beendet"

Hallo,

 

nach erfolgten Update kam o. g. Fehlermeldung. Ich habe ein Tablet P8912(MD 99066). Man hat nur die Möglichkeit das "OK" zu bestätigen, danach kommt aber immer die gleiche Meldung.

 

Habt Ihr eine Lösung für mich?

 

Viele Grüße

 

Wolfgang

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Superuser
Nachricht 2 von 5
60.007 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
60.007 Aufrufe

Re: P8912-Nach Update /Lollipop kam Fehler "systemui wurde beendet"

@kuehlwolf

 

Hattest du dein Tablet gerootet, oder ist der Fehler so aufgetreten? Kommst du noch in den Playstore für Updates, oder geht gar

 

nichts mehr? Sonst boote ins Droidboot von da ins Recovery, und mache ein wipe data/ factory-reset.

 

Starten in Droidboot: USB-Kabel ab > Tablet aus > externe SD-card rausnehmen > Tablet so starten:

> Vol. (-) Taste festhalten, dann dazu die Powertaste drücken

> solange festhalten bis das Tab in die Droidboot-Maske gebootet hat

> mit den Lautstärke-Tasten im oberen Kästchen Recovery auswählen und mit Power bestätigen

> Tablet bootet neu ins Recovery

> im Recovery mit den Lautstärketasten wipe data/factory-reset markieren

> mit Powertaste bestätigen.

 

Sollte das auch nicht helfen, dann musst du etwas abwarten. @TheDoctor hatte schon angekündigt, dass es bald ein Recovery - Paket geben wird. 

 

Gruss, daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Superuser
Nachricht 2 von 5
60.008 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
60.008 Aufrufe

Re: P8912-Nach Update /Lollipop kam Fehler "systemui wurde beendet"

@kuehlwolf

 

Hattest du dein Tablet gerootet, oder ist der Fehler so aufgetreten? Kommst du noch in den Playstore für Updates, oder geht gar

 

nichts mehr? Sonst boote ins Droidboot von da ins Recovery, und mache ein wipe data/ factory-reset.

 

Starten in Droidboot: USB-Kabel ab > Tablet aus > externe SD-card rausnehmen > Tablet so starten:

> Vol. (-) Taste festhalten, dann dazu die Powertaste drücken

> solange festhalten bis das Tab in die Droidboot-Maske gebootet hat

> mit den Lautstärke-Tasten im oberen Kästchen Recovery auswählen und mit Power bestätigen

> Tablet bootet neu ins Recovery

> im Recovery mit den Lautstärketasten wipe data/factory-reset markieren

> mit Powertaste bestätigen.

 

Sollte das auch nicht helfen, dann musst du etwas abwarten. @TheDoctor hatte schon angekündigt, dass es bald ein Recovery - Paket geben wird. 

 

Gruss, daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Beginner
Nachricht 3 von 5
57.048 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
57.048 Aufrufe

Re: P8912-Nach Update /Lollipop kam Fehler "systemui wurde beendet"

Hallo Daddle,

 

vielen Dank für den Tip. Seit dem Recovery läuft der Tablet wieder.

 

Viele Grüße

 

kuehlwolf

Superuser
Nachricht 4 von 5
56.568 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
56.568 Aufrufe

Re: P8912-Nach Update /Lollipop kam Fehler "systemui wurde beendet"

@kuehlwolf

 

Schön dass es geklappt hat. Aber bitte beantworte auch meine Frage ob du das Update auf einem gerooteten Tab gemacht hattest.

 

Und bei erfolgreicher Hilfe: Kudo´s tun nicht weh!  Smiley (zwinkernd)

 

Gruss, daddle

Beginner
Nachricht 5 von 5
55.752 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
55.752 Aufrufe

Re: P8912-Nach Update /Lollipop kam Fehler "systemui wurde beendet"

Das Tablet wurde nur mit der Tastenkombination Power und Lautstärke minus in den Werkszustand zurückgesetzt, danach funktionierte es wieder. Also nicht gerootet.

 

Viele Grüße

 

kuehlwolf