abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Lifetab P8314 (MD 99612) entsperren

GELÖST
Superuser
Nachricht 11 von 13
386 Aufrufe
Nachricht 11 von 13
386 Aufrufe

Re: Medion Lifetab P8314 (MD 99612) entsperren

@Skorpi69

 

Das ist der Vorbildschirm zum Recovery. Jetzt musst Du Powertaste gedrückt halten und kurz Vol. (+) Taste drücken, dann öffnet sich das Recovery Menü.

 

Aber welchen Entsperrcode hast Du vergessen? Den für die Antivirensoftware  (da hilft der Factory Reset) oder die Entsperr-Pin für den Bildschirm? Wenn Du bei Google angemeldet warst, kann man das Tablet über die Google-Seite, einloggen mit deiner Google-email Adresse, entsperren. Danach muss man 24 Std. (glaube ich) abwarten, bis die Freischaltung durch Google stattfindet.

 

Gruss, daddle

Newcomer
Nachricht 12 von 13
382 Aufrufe
Nachricht 12 von 13
382 Aufrufe

Re: Medion Lifetab P8314 (MD 99612) entsperren

@daddle
Der sperrcode vom Display..mit den Punkten. Kann mich auch nicht entsinnen überhaupt einen eingerichtet zu haben. Denn wenn,dann immer einen bestimmten und der funktioniert nicht. Ich versuche es dann nun nochmal,so wie du beschrieben hast
Superuser
Nachricht 13 von 13
379 Aufrufe
Nachricht 13 von 13
379 Aufrufe

Re: Medion Lifetab P8314 (MD 99612) entsperren

@Skorpi69

Also das Muster. Dieses wird auch ein factory reset nicht löschen können. Das ist ja der Diebsstahlschutz. LoL

Dann must du über die Google-Entsperrung gehen. Früher war es mal so, dass man nach mehrmaliger Falscheingabe des Musters nach seinem google-mailaccount gefragt wurde. Dafür musste man das dazugehörige Passwort eingeben.

Gruss, daddle