abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion AKOYA E1234T Wlan 5Ghz

GELÖST
Superuser
Nachricht 11 von 12
325 Aufrufe
Nachricht 11 von 12
325 Aufrufe

Re: Medion AKOYA E1234T Wlan 5Ghz

@hiddi

 

Das ist die theoretische Höchstgeschwindigjeit, die Wlan-N bringen könnte, wenn,  ja wenn die entsprechende Anzahl Antennen verbaut wäre, um über MIMO die Datenübertragungsrate zu erhöhen. Ausserdem müsste der Chip in der Lage sein, im 5 GHz-Bereich zu senden und empfangen. Und das kann der von Medion verbaute Chip nicht. Das ist ein N-Chip an der Untergrenze der Spezifikation..

Daher siehst Du das zweite 5 GHz Netzwerk, falls das dein Router aufbaut, nicht.

Und checke mal deine erreichte Datenübertragungsrate, indem Du auf das Wlan-Symbol re. unten in der Taskleiste einen Rechtsklick machst und im Kontextmenü dann das Netzwerkcenter aufrufst. Durch Klick auf das Netzwerkgerätesymbol wird darin die Datenübertragungsrate deines 2,4 GHz-Netzwerkes angezeigt. Auch wenn du dich mit dem Gerät direkt neben dem Router befindest, sagt es entweder 72 Mbps oder  ~150 Mbps (für Hin- und Rückkanal). Bei Win 7 und  8 konnte man das noch so im Netzwerkcenter abrufen. Bei Win 10 geht das glaube ich nur noch im Gerätemanager über Eigenschaften des Geräteadapters. Habe aber momentan kein Windows-Gerät zum Nachstellen  zur Hand, da ich verreist bin und nur Androids (Tablet und Smartphone) dabei habe.

 

Gruss, daddle

New Voice
Nachricht 12 von 12
297 Aufrufe
Nachricht 12 von 12
297 Aufrufe

Re: Medion AKOYA E1234T Wlan 5Ghz

Danke allen die mir geantwortet haben.