abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION LIFETAB P8912 & S10346: Aktuelle Infos / Updates

99 ANTWORTEN 99
Rex
Community Manager
Community Manager
Nachricht 1 von 100
134.549 Aufrufe
Nachricht 1 von 100
134.549 Aufrufe

MEDION LIFETAB P8912 & S10346: Aktuelle Infos / Updates

Hallo zusammen,

wir haben ein paar aktuelle Infos von unserer Fachabteilung zu den Modellen LIFETAB P8912 und LIFETAB S10346 bekommen.

1) Streamingdienste
Wir können bestätigen, dass es auf beiden Geräten in Zusammenhang mit bestimmten Apps/Diensten ein Problem mit dem Video Streaming gibt. Speziell Life Streams bleiben nach etwa 2 Minuten hängen.
Wir arbeiten daran und werden in Kürze ein OTA bereitstellen, welches das Problem löst.

2) Factory Reset
Wenn jemand auf das Problem stößt, dass das Gerät (meist nach dem Aufwecken aus dem Standby) einen Factory Reset einleiten möchte („Konfiguration beginnt nach einem Neustart“), dann sollte das Gerät einfach ausgeschaltet werden. Ein oder mehrere Neustarts scheinen das Problem zu beseitigen.
Auch hier wird natürlich an einem Update gearbeitet.

3) MAC-Adresse
Nach dem letzten OTA wird sich jedes 8.9" LIFETAB P8912 (und beim nächsten Update auch das 10" LIFETAB S10346) mit einer neuen MAC melden, welche dann tatsächlich auch seine richtige MAC-Adresse ist.
Eventuell ist es dann nach dem OTA nötig das Gerät erneut an WLAN-Routern anzumelden oder die Konfigurationen anzupassen (MAC-Filter).

 


Rex

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
99 ANTWORTEN 99
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 100
121.318 Aufrufe
Nachricht 2 von 100
121.318 Aufrufe

Hi @Rex ,

 

ich danke für die schnelle Reaktion mit der teilweisen Bestätigung der von mir genannten Fehler und dem Versprechen, diese in einem in Kürze kommendem Update zu beheben.

 

Allerdings fehlt noch eine Bewertung und Zusage zur Behebung des regelmässig auftretenden Bildschirm-Aufblitzens (vermute eine totalen Display-Refresh) im Chrome-Browser, der sehr nervig ist. Dieser Fehler wurde auch bereits in diesem Thread beschrieben und von Andi bestätigt, dass dieser Fehler auch bereits gemeldet sei: Der Stock-Browser ist davon nicht betroffen,

 

Ich hoffe du kannst mir auch dafür eine positive Antwort geben, dass auch an diesemFehler eine Korrektur im Update erfolgen wird.

 

Mit  freundlichen Grüssen   daddle

 

PS: Ergänzend hierzu noch ein merkwürdiger Kopier/Abspielfehler grosser HD-Video-Dateien von der ext.SDcard oder USB-Stick, die über  4,7 GB gross sind, die beim Abspielen bei ca.2 GB abbrechen. Auch das einfache Kopieren solcher Daten bricht bei ca. 2 GB ab. Nur das Abspielen von der internen Sdcard funktioniert.

 

Auch das hatte ich schon fruchtlos dem telefonischen Support gemeldet, und hier im Forum Andi darüber informiert, der meinte auch dieser Fehler sei gemeldet!

TheDoctor
Specialist
Nachricht 3 von 100
121.204 Aufrufe
Nachricht 3 von 100
121.204 Aufrufe

Zu dem Problem mit den großen Dateien: Welches Dateisystem kommt auf den externen Speichermedien zum Einsatz?

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 100
121.194 Aufrufe
Nachricht 4 von 100
121.194 Aufrufe

Hallo @daddle .

 

Ich möchte hier noch einmal betonen, dass es sich nicht um ein Harwarefehler oder thermisches Problem handelt.

Das Flackern ist auch mit unseren Geräten reproduzierbar. Wir arbeiten in dieser Sache eng mit Intel zusammen und hoffen, auch hier in Kürze Abhilfe schaffen zu können.

 

Ob dieser Sachverhalt bereits im kommenden Update Beachtung findet, steht aktuell noch nicht fest.

 

Wir bleiben auf jeden Fall dran. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
KlausX
Superuser
Nachricht 5 von 100
121.191 Aufrufe
Nachricht 5 von 100
121.191 Aufrufe

Ich habe dieses Thema im Android Hilfe Forum bislang ncht lösen können, deswegen hier mal einige Details:

 

Es ist natürlich NTFS ohne 4 GB Begrenzung. Sonst passt keine große HD Videodatei drauf. Andere nicht begrenzende Formate funktionieren nicht.

 

Ich habe mit einer 7,8 GB HD-Videodatei getestet, die beim Abspielen (je nach Kompressionsrate) bei ca 25 Minuten abbricht, was ca. 2 GB entspricht. Da auch beim reinen Kopieren von externer SD Karte oder USB Stick/USB HDD auf interne Speicherkarte ein Abbruch bei ca. 2 GB erfolgt, vermute ich ein generelles Problem mit dem NTFS Dateisystem.

Das Kopieren vom PC auf die interne Speicherkarte funktioniert einwandfrei, genanso wie das Abspielen von dort!

 

Vielleicht kann das mal jemand testen, sofern HD Videodatei vorhanden. Das Kopieren von dieser 7,8 GB Datei dauert ca. 7 Minuten, wenn es nicht vorher abbricht.

 

Gruß

Klaus

daddle
Superuser
Nachricht 6 von 100
121.157 Aufrufe
Nachricht 6 von 100
121.157 Aufrufe


Andi schrieb:

Hallo @daddle .

 

Ich möchte hier noch einmal betonen, dass es sich nicht um ein Harwarefehler oder thermisches Problem handelt.

Das Flackern ist auch mit unseren Geräten reproduzierbar. Wir arbeiten in dieser Sache eng mit Intel zusammen und hoffen, auch hier in Kürze Abhilfe schaffen zu können. 

Ob dieser Sachverhalt bereits im kommenden Update Beachtung findet, steht aktuell noch nicht fest. 

Wir bleiben auf jeden Fall dran. Smiley (zwinkernd)

 

Gruß - Andi

 


Hi, Andi

 

danke für deine Antwort. Ich hatte nicht zwischen Hard- oder Software-Fehler unterschieden; tippte aber eher auf einen Software-Fehler, da er ja überwiegend bemerkbar nur im Chrome-Browser auftritt.

 

Ich hatte nur über die Fehlermeldung berichtet  " thermal throtteling due to thermal event"; diese Fehlermeldung spricht von Drosselung wegen Hitze-Problemen; Und das lässt Raum für Vermutungen zur Ursache.

 

Die Aussage über Hardware-Fehler mit Überhitzung  in der GPU kam von einem eurer Serviceleute, der von Medion aus zurück angerufen hatte. 

 

Wem können oder sollen wir denn glauben?

 

MfG .  daddle

TheDoctor
Specialist
Nachricht 7 von 100
121.080 Aufrufe
Nachricht 7 von 100
121.080 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

eine gute Nachricht aus unserer Android-Abteilung hat uns vor dem Wochenende erreicht: Die Fehler mit dem Video-Streaming und dem NTFS-Zugriff auf große Dateien konnten lokalisiert und behoben werden. Beides wird in das nächste OTA Update einfließen, sowohl für 8.9" als auch für 10". Einen genauen Termin für das OTA können wir leider nicht nennen, da nicht klar ist, welche anderen Bugfixes noch einfließen werden.

 

An den anderen Themen sind wir natürlich weiterhin dran.

 

Danke für Eure Geduld & ein schönes Wochenende

Der Doktor

 

KlausX
Superuser
Nachricht 8 von 100
121.021 Aufrufe
Nachricht 8 von 100
121.021 Aufrufe

Hallo TheDoctor,

 

>> Die Fehler mit dem Video-Streaming und dem NTFS-Zugriff auf große Dateien konnten lokalisiert und behoben werden. Beides wird in das nächste OTA Update einfließen, sowohl für 8.9" als auch für 10".

 

Das ist wirklich eine gute Nachricht. Gottseidank habe ich mein S10346 deswegen nicht eingeschickt (wäre das dritte mal gewesen), wie vom Support als Lösung empfohlen.

 

Du bist hier neu von Medion unterwegs? Hatte das Medion Zeichen beim ersten Post noch nicht richtig registriert.

 

Gruß

Klaus

TheDoctor
Specialist
Nachricht 9 von 100
120.721 Aufrufe
Nachricht 9 von 100
120.721 Aufrufe

Hallo Klaus,

 

ja, ich arbeite bei MEDION. Ich lese schon etwas länger mit und bin jetzt auch gelegentlich schreibend unterwegs.

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

TheDoctor
Specialist
Nachricht 10 von 100
120.719 Aufrufe
Nachricht 10 von 100
120.719 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

ein kleines Update:

 

1) Factory Reset

 

Wir können das Problem mit dem sehr seltenen spontanen Werksreset inzwischen reproduzieren. Es sollte auch hierfür ein Bugfix ins nächste OTA Update sowohl für 10" als auch für 8.9" einfließen. Bis dahin bitten wir die betroffenen Nutzer den vorgeschlagenen Workaround (Gerät über An-/Aus-Taste abschalten und neu starten) auszuführen, wenn das Problem auftritt.

 

2) Gelegentliches Flackern

 

Hier haben wir noch Schwierigkeiten, das beschriebene Problem zu reproduzieren. Wir wären froh über etwas Mithilfe aus der Community. Ich werde dazu im entsprechenden Thread die Daten auflisten, die wir von betroffenen Nutzern benötigen.

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

99 ANTWORTEN 99