abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Lifetab S8312 - GPS funktioniert nicht

15 ANTWORTEN 15
inocente
Apprentice
Nachricht 1 von 16
121.733 Aufrufe
Nachricht 1 von 16
121.733 Aufrufe

Lifetab S8312 - GPS funktioniert nicht

Hallo, habe heute mein Lifetab zum ersten Mal auf eine Wanderung mitgenommen. Trotz strahlend blauem Himmel und stundenlangem Probieren, funktionierte die Standortbestimmung per GPS nicht. Lediglich die Suche einschl. WLAN/Mobilfunknetz brachte in Google-Maps und MapsMe den ungefähren Standort. Ich habe auch versucht, den Cache von MapsMe und Google-Maps zu löschen (lt. einem Forum sollte das ggf. helfen) aber auch danach funktionierte das GPS nicht. Was kann ich noch tun? Nachdem ich bereits einmal das erste Lifetab tauschen musste, wäre es ärgerlich wenn das ansonsten jetzt gut funktionierende Tablet wieder zurück geben müsste...
Danke schon jetzt für jeden Tipp!
Gruß
Wolfgang
Tags (1)
15 ANTWORTEN 15
daddle
Superuser
Nachricht 11 von 16
78.843 Aufrufe
Nachricht 11 von 16
78.843 Aufrufe

Mit GPS-Satus zeigt es dir mit zunehmender Balken-Anzahl die Fortschritte, in YGPS die zunehmende Anzahl der Punkte, die jeder für einen Satelliten stehen. Geht aber genausogut auch bei bedecktem Himmel, aber mit Freiraum zum Horizont rundum.  daddle

inocente
Apprentice
Nachricht 12 von 16
78.839 Aufrufe
Nachricht 12 von 16
78.839 Aufrufe

Die elf roten Punkte sind in YGPS sichtbar gewesen... sind sie das Ergebnis eines funktionierenden GPS-Empfangs? Eine Standortbestimmung gab es nicht.
rainzor
Superuser
Nachricht 13 von 16
78.835 Aufrufe
Nachricht 13 von 16
78.835 Aufrufe

Jetzt habe ich kein Medion-Tablet. Aber bei meinen GPS-Geräten sind die roten Punkte gefundene Satelliten, allerdings noch ohne Fix. Wenn es dann einen Fix gegeben hat, ändert sich die Farbe in Grün. Und ab 3-4 Fixes findet dann eine Standortbestimmung statt.

 

Gruß

Rainer

daddle
Superuser
Nachricht 14 von 16
78.831 Aufrufe
Nachricht 14 von 16
78.831 Aufrufe

Wie rainzor schon sagte, dei Farbe ändert sich. das einzige was du auf der YGPS-Seite nur einstellen solltest, wenn du willst, ist re. oben den Button auf der YGPS-Seite, hab das Tab gerade nicht hier, betätigen und "Zeitpunkt bis zu Fix  und Position anzeigen" auswählen. DieSatelliten-Punkte werden auch hier blau (oder grün?) wenn der Fix kommt. 

 

Aber wie gesagt, probiere auch die Apps GPS-Status pro &Toolbox (Toolbox meint sie zeigt auch andere Sensoren an), vielleicht hast du damit ja Erfolg; Und nimm die Einstellungen wie ich in diesem Beitrag beschrieben habe vor, das optimiert GPS-Status, besonders die Sensor-Filterung auf keine Filterung einstellen.  

 

daddle

inocente
Apprentice
Nachricht 15 von 16
78.794 Aufrufe
Nachricht 15 von 16
78.794 Aufrufe

Screenshot_2015-04-05-11-56-42.png

 

Das ist das Ergebnis nach knapp einer Stunde unter freiem Himmel, ohne Sensor-Filterung: Kein Fix, nicht einmal die Kompassnadel zeigt halbwegs die richtige Richtung...  Lediglich die Anzeige rechts unten wechselte ab und zu von 0/11 auf 0/12 und wieder zurück. Sollte das ein Hinweis auf einen Empfang sein?

 

Ich glaube, jetzt hilft nur noch einsenden und hoffen... 

 

Gruß und schöne Restostern

Wolfgang

daddle
Superuser
Nachricht 16 von 16
78.789 Aufrufe
Nachricht 16 von 16
78.789 Aufrufe

Ok, vielleicht hastt du einen HW-Fehler, Antennekabel ab wie ich schon vermutet.

 

Anbei ein Screenshot von mir, im Haus Süd-Westlage, nach ein paar Minuten-Empfang.

Wenn ich in den Garten gehe oder im Auto bin, werden es schnell 11-13 von 14-16 Satelliten.

 

 

 

 

 

15 ANTWORTEN 15