abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Lifetab S10345 Akku

Tutor
Nachricht 61 von 89
54.222 Aufrufe
Nachricht 61 von 89
54.222 Aufrufe

Re: Lifetab S10345 Akku

Ja, wäre schön wen sich auch mal wer einschalten würde der mehr Ahnung hat.

 

Aber mal abwarten, solange wie ich mit Powerpack zurechtkommen isses ja noch einigermaßen erträglich.

Contributor
Nachricht 62 von 89
53.117 Aufrufe
Nachricht 62 von 89
53.117 Aufrufe

Re: Lifetab S10345 Akku

Ich glaube wir können ewig warten.

Tutor
Nachricht 63 von 89
53.081 Aufrufe
Nachricht 63 von 89
53.081 Aufrufe

Re: Lifetab S10345 Akku

Gut Ding will Weile haben. Smiley (Zunge)

Tutor
Nachricht 64 von 89
51.485 Aufrufe
Nachricht 64 von 89
51.485 Aufrufe

Re: Lifetab S10345 Akku

Hallo,

 

ich wollt mich noch einmal melden.

Das mit dem Extremen Abfall scheint doch nicht dauerhaft zu sein. Zumindest nicht in der Akku-Anzeige.

Gestern hatte ich das Tab zb angelassen beim laden und es hat fast den Ganzen Tag am Kabel gehangen.

 

Dann hab ich Abends nen Game laufen lassen und die Kurve ging gleichmäßig abwärts, in knapp 60 Minuten auf 49%.

Maximale Ausdauer von 2 Stunden kommt mir selbst wenn nen Game läuft sehr mager vor.

 

Wäre schön wenn sich auch mal einer der Experten(Medion) hier zu Wort melden würde. @TheDoctor zb.

 

Gruß Acides

Tutor
Nachricht 65 von 89
46.685 Aufrufe
Nachricht 65 von 89
46.685 Aufrufe

Re: Lifetab S10345 Akku

Hallo, keiner weiter der nen Tip oder ähnliches hat?

Superuser
Superuser
Nachricht 66 von 89
46.677 Aufrufe
Nachricht 66 von 89
46.677 Aufrufe

Re: Lifetab S10345 Akku

moin @Acides ...

wohl eher nicht - denn ist ja alles gesagt ;-)

uuund nach dem 'doc' ewig zu fragen bringt auch nix...

außerdem verweigerst du offensichtlich auch immer welche games das sind & co & co...

insofern klinke ich mich dann auch hier aus...

viel glück & grüssinx

Tutor
Nachricht 67 von 89
46.647 Aufrufe
Nachricht 67 von 89
46.647 Aufrufe

Re: Lifetab S10345 Akku

was verweigere ich? @McB

 

habe alles geschrieben.

Apprentice
Nachricht 68 von 89
45.827 Aufrufe
Nachricht 68 von 89
45.827 Aufrufe

Re: Lifetab S10345 Akku

tjoah ... fragt sich natürlich, was genau du denn hören willst?

 

ist es möglich das Akku bei dem Tablet in 2h leerzumachen? klar ... ich habs auch schon in nur etwas über 1h geschafft^^

 

die 10h Laufzeit sind "normale" Laufzeit --> d.h. Display gedimmt und eben nicht auf volle Helligkeit und natürlich auch keine 100% CPU-Last.

 

was aber auch gerne vergessen wird: die Temperatur spielt durchaus eine Rolle. In der Regel sind ja die Tablets in mehr oder minder schönen Taschen und Hüllen eingebettet. Spiele zerren an den Resosurcen, die CPU und und die Grafikkarte laufen auf Hochtouren und produzieren natürlich dementsprechend Abwärme, die dann gerne über das Gehäuse abgeleitet werden will. .... ist die gut verpackt, dann staut sich natürlich irgendwo die Wärme. ... im schlimmsten Fall schaltet sich das Tablet dann einfach wegen Überhitzung aus und verweigert bis zur Abkühlung auch scheinbar komplett den Dienst^^ .. in den Akkus wird Energie chemisch gespeichert - chemische Reaktionen sind durchaus temperaturabhängig (und man kann auch nur thermisch ein Akku entladen!)

(insbesondere der plötzliche Abfall im unteren Ladebereich erinnert mich doch stark an ein Hitzeproblem, was ich genau in der Form beim Lenovo Yoga-Tab2 hatte)

 

Das alles hilft dir natürlich nicht direkt für deinen Langzeit - Spielgenuss.

 

Was du machen kannst: schalte mal alle nicht benötigten Verbraucher ab - so es nicht zwingend ein Online-Spiel ist: ruhig mal WLAN ausschalten! (viele Spiele brauchen das nur für die Werbeeinblendungen - hat dann auch den Nebeneffekt, dass viele "gratis-Spiele" plötzlich wervefrei werden^^), Bluetooth aus, wenn es nicht gebraucht wird. (GPS hast du jawohl hoffentlich per se aus)

 

Bei einigen grafikintensiven Anwendungen (auch einem Spiel) konnte ich persönlich Verbesserungen mit dem Ein- bzw- Ausschalten von Intel-Smart-Video erzielen.

 

Aber hauptsächlich solltest du versuchen, die Displayhelligkeit - nach dem Spielstart - zu dimmen.

 

Wenn ich mir da so die "Meldungen" auf einigen Scrrenshots oben anschaue, dann kann man ja nun nicht gerade sagen, dass da wenig im Hintergrund arbeitet^^

Aus Post 71 scheint ja auch klar zu werden, dass du einen höheren Stromverbrauch hast, als dein Ladeteil produzieren kann. Ich bin jetzt überfragt, was das Standard-Medion Ladegerät maximal liefert - aber so um 2A müsste das auch liegen. Und das ist dann schon ein echt heftiger Stromverbrauch, den dein Spiel da zieht. (und spätestens an der Stelle, würde ich mal beim "Hersteller" von dem Spiel ne Welle machen, dass der mal mit seinem Spiel klarkommen soll - oder mal nen Werksreset machen und nur noch die Apps installieren, die ich auch wirklich brauche und nutze und nicht jeden 0/8/15 ich bin der Superoptimierer und need-2-have mit installieren^^)

 

Also summa-sumarum: ist dein Stromverbrauch normal mit "Standard-Anwendungen", dann ist alles in Ordnung - hast du auch dort "Akkuprobleme" dann liegts wohl am Tablet.

 

zum Vergleich: Ich kann mit meinem S10345 (aktuellste Firmware / Android von Medion) mit Kopfhörern (die verbrauchen auch mehr, als man oft denkt) bei 80-90% Displayhelligkeit, OHNE WLAN etc. an durchaus entspannt 6 bis knapp 8h Videos / Filme nonstop schauen. (VLC nutze ich dafür) .. mit weniger Hellgkeit auch darüber hinaus. (und mein Tablet ist jetzt auch schon über 6 Monate alt und ständig in Benutzung)

 

.. ansonsten bleibt nur: einschicken (und viel Geduld mitbringen) ... Aldi-Süd hat herade das S1036X im Angebot ... bis auf den Speicher und wohl das Gorilla-Glas jawohl das Gleiche^^

Superuser
Superuser
Nachricht 69 von 89
45.820 Aufrufe
Nachricht 69 von 89
45.820 Aufrufe

Re: Lifetab S10345 Akku

moin @NobbyNoobs - lange nicht gelesen ;-)

joop! ;-)

da mir selbst die kleinste helligkeit (direkt beim TAB) zu grell ist nutze ich 'ScreenFilter' zum zusätzlichen dimmen -

da ich das TAB nur inhouse nutze (somit also nicht im grellem licht) habe ich es dort auch auf < 48% stehen.

netter nebeneffekt: schon auch den akku :-)

grüssinx

Tutor
Nachricht 70 von 89
44.577 Aufrufe
Nachricht 70 von 89
44.577 Aufrufe

Re: Lifetab S10345 Akku

Hallo, @NobbyNoobs  das ist schon klar das man die angegebene Ausdauer des Akkus nicht unbedingt erreicht.

 

Aber darum geht es in diesem Beitrag eher auch nicht wirklich. Es geht darum das der Akku ab einem bestimmten Ladestand bedeutend schneller Leistung verliert. Teilweise fällt der Akkustand auch deutlich wenn das tablet im Ruhezustand ist. Und das kann ja nicht normal sein.

 

Und zum einschicken: Ich habe mir das Tablet gekauft um es täglich zu nutzen, da kann es eigentlich nicht sein das wenn ein fast neues Gerät einen augenscheinlichen fehler hat, man es einschicken soll und man wochenlang ohne Gerät ist.

Gut das Tablet ist im Vergleich zu anderen Herstellern doch recht günstig, aber man sollte doch eigentlich erwarten können das man schnellstmöglich zb ein neues Gerät erhält innerhalb der Garantiezeit.

 

Gruß Acides