abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LifeTab P10606 / Laden micht möglich

New Voice
Nachricht 1 von 3
171 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
171 Aufrufe

LifeTab P10606 / Laden micht möglich

Hallo Zusammen,

obiges Tablet habe ich vor einem Jahr gekauft. Es ist mit dem neusten Update versorgt.

Leider gibt es ein immer wieder vorkommendes Problem:

  • Das Gerät wird mit dem vorhandenen Netzteil nicht geladen (Netzteil bleibt kalt)

Ich habe:

  • Ein neues Netzteil erhalten

Das Ergebnis bleibt gleich! Keine Ladung aber:

  • mit einem anderen Netzteil eines alten Tablett über das ursprüngliche mitgelieferte Kabel klappt das Laden
  • Beide Netzteile vom LifeTab P10606 laden auch andere Geräte wie Smartphone
  • Also sind weder die Netzteile noch das Kabel für den LifeTab P10606 defekt.

Ich bin ratlos. Irgendwelche Vorschläge aus der Community oder seitens Medion?

 

Danke für eine tatkräftige Unterstützung.

 

IchBinS

 

 

 

2 ANTWORTEN
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
127 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
127 Aufrufe

Re: LifeTab P10606 / Laden micht möglich

Hallo @ALDI-Computers.

 

Vielleicht hängt es mit der Belastbarkeit zusammen, bzw. mit der Stromstärke, die das Netzteil liefern kann. Vergleiche doch mal die Ampere-Angaben auf dem Netzteil. Falls es sich um ein Netzteil handelt, das selbst kein fest angeschlossenes Kabel hat, sondern in das man ein USB-auf-microUSB Kabel einstecken muss, könnte auch das USB-Kabel eine Macke (Wackelkontakt) haben.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 3 von 3
103 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
103 Aufrufe

Re: LifeTab P10606 / Laden micht möglich

Hallo Andi,

danke für die Unterstützung.

Ich benutzte mit allen verfügbaren Ladegeräten das eine original Kabel. Somit liegt es m. E. nicht am Kabel.

Gegegnwärtig klappt das Laden auch wieder mit den zwei original Netzladestecker von Medion wenn es vorher das Laden mit einem anderen Medion Netzladestecker angestoßen wurde.

Fazit z.Z.: Weder Kabel noch Netzladestecker sind wirklich defekt ...

Alles etwas seltsam. Ich beobachte weiter und finde vielleicht das wirkliche Problem.