abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Ladekabel USB-Klinke für MD99192

1 ANTWORT 1
Schleienjäger59
Newcomer
Nachricht 1 von 2
34.724 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
34.724 Aufrufe

Ladekabel USB-Klinke für MD99192

Hallo zusammen,

 

suche die Möglichkeit, das Tablet auch mit einer Power-Bank zu laden. Allso ein Ladekabel von USB auf Klinke.

 

Kennt da jemand eine Möglichkeit??

 

Danke vorab für Eure Hilfe

 

Gruß

 

Jörg

Zeit ist ein kostbares Gut, meist hat man zuwenig davon.

Mit Gruß Jörg
1 ANTWORT 1
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 2
34.718 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
34.718 Aufrufe

Hallo,

 

du brauchst keinen Klinkenstecker, sondern einen Hohlstecker. Mit der Schiebelehre am originalen Ladegerät-Stecker die Maße

abnehmen, einen passenden Hohlstecker bei z.B. Conrad oder Reichelt bestellen, und ein USB-Kabel am Micro-Usb-Stecker abschneiden und aufdröseln, mit einem Multimeter die (+) und (-) Adern bestimmen und an dem Hohlstecker polaritätsgenau anlöten.

 

Im Ladengeschäft bei Conrad hatten sie auch den Stecker mit 2,44 mm Aussen-Durchmesser, der passte genau. Denke aber der mit 2.35 mm aus dem Katalog sollte auch gehen. Nimms Tab mit, dann kann man das genau testen.

 

Der Hohlstecker vom E10311 ist sehr dünn (nehme an es ist der gleiche wie bei meinem E10312), aussen ~2,43 mm, und innen war es glaube ich 0,7- 0,8 mm. Länge des Kontakt-Pins 10 mm. Innen-Pol ist (+), aussen (-).

Ich musste bei mir am Netzteil-Kabel den Stecker ersetzen, da er abgeknickt war (Hängenbleiben an der Tischkante bei eingestecktem Ladekabel) und beim gerade richten abbrach.

 

Sollte ich mich in der Steckerart irren, dasselbe halt mit einem Klinkenstecker machen! 

 

Hoffe das hilft dir weiter. Eine Rückmeldung und ein Kudo, wenn es geklappt hat, wäre erfreulich.

 

Gruss, daddle

 

PS: Das normale Ladegerät für dein Tab liefert ja max. ca 3 A Ladestrom; und der Akku  hat eine Kapazität 6000mA, bei relativ hohem Stromverbrauch. Wieviel Kapazität hat denn die Powerbank und wieviel Strom kann sie maximal abgeben?

Meist ist die Kapazität so um die 3000 mAh, also ungefähr für eine halbe Tab-Ladung; was zum Verlängern der Akkulaufzeit schon eine Hilfe ist. Und der abgegebene Ladestrom liegt meist um die 1000 mA. Und achte auf das Gewicht der Powerbank, Stecker und Buchse am Tab sind etwas empfindlich!

 

 

 

 

 

 

1 ANTWORT 1