abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

Highlighted
Mentor
Nachricht 241 von 444
117.310 Aufrufe
Nachricht 241 von 444
117.310 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

Noch eine Frage zu Punkt 1 , wird es dann ein update auf 5.1 geben? Da ja die Performance bei den Spielen wirklich mies ist
Highlighted
Mentor
Nachricht 242 von 444
117.307 Aufrufe
Nachricht 242 von 444
117.307 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

@TheDoctor
Dennoch Mega Danke, für die weitere Info
Highlighted
Specialist
Nachricht 243 von 444
117.304 Aufrufe
Nachricht 243 von 444
117.304 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)


mike64 schrieb:
Noch eine Frage zu Punkt 1 , wird es dann ein update auf 5.1 geben? Da ja die Performance bei den Spielen wirklich mies ist

Ist nach wie vor offen.

Tutor
Nachricht 244 von 444
117.294 Aufrufe
Nachricht 244 von 444
117.294 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

Ich sage auch danke zu dem Zwischenstand!
Highlighted
Mentor
Nachricht 245 von 444
117.278 Aufrufe
Nachricht 245 von 444
117.278 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

Zum wlan, sobald das Ladegerät angeschlossen ist, dann trennt sich die Verbindung nicht, ohne Ladegerät wird die wlan Verbindung getrennt und es dauert zwischen 5-20 sec bis die wieder hergestellt ist, abundzu muss ich aber auf verbinden klicken, da sie nicht hergestellt wird
Highlighted
Apprentice
Nachricht 246 von 444
117.274 Aufrufe
Nachricht 246 von 444
117.274 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

@TheDoctor

 

Danke für Dein Statement!

Ich habe andere Android 5 Devices (Nexus 7 2012 und LG G2), auf denen sowohl WeChat und QQ laufen. Tatsächlich glaube ich Dir aber auch aufs Wort, dass die Entwickler in CN schlapmen. Da geht leider Geschwindigkeit vor Genauigkeit. Mittelfristig sollte das aber gelöst werden, denn ich glaube nicht, dass Lenovo in China irgend ein Android Device verkaufen kann, auf dem die beiden Apps nicht laufen.

 

Gruß

payer

Highlighted
Superuser
Nachricht 247 von 444
117.249 Aufrufe
Nachricht 247 von 444
117.249 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

@TheDoctor

 

Interessieren würde mich noch, ob auch irgend etwas mit der falschen Bildschirmgrößenerkennung passiert.

Eine richtige Erkennung ist ja nicht so ganz uninteressant. Schließlich ist z.B. die Nutzung der MS Office Apps bis einschließlich 10,1 Zoll kostenlos. Und leider wird das S10346 als Größer erkannt.

 

Gruß

Rainer

Highlighted
Superuser
Nachricht 248 von 444
117.242 Aufrufe
Nachricht 248 von 444
117.242 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)


rainzor schrieb:

@daddle

 

Bei mir sah das Updaten ja folgendermaßen aus:

 

Update #3 per Fastboot

Update #4 per OTA

 

Die Gründe lassen wir jetzt mal außen vor, aber ich komme jetzt unter Lollipop mit POWER und VOL- ins Droidboot.

 

Was ich immer noch habe sind vereinzelte Abstürze und, wie ich finde, reagiert der Bildschirm auf Berührungen schlechter als unter KK.  

Gruß

Rainer

Hallo rainer,und an @TheDoctor
ich habe von einem vertrauenswürdigen User, der auch mit dem recovery-package von Lollipop zurück auf KitKat gegangen ist, die bestätigte Meldung, dass sich Droidboot (und damit das Recovery) auch nach Einspielen des KK-Recovery-Packages nicht starten lässt! Was ja auch TheDoctor bestätigte.
Es muss also an dem biosupdate.fv und dem veränderten ESP.image aus dem Update #3 liegen: Im Update #4 für Lollipop wird ja das Bios nicht nochmal neu geflasht, wohl droidboot gepatcht, sowie efilinux.efi und bootx64.efi geflasht. Oder ist die esp.zip (als Verzeichnis esp.zip in Ota #4) das komplette Bios?
Also versuch ich gerade einen Rückflash auf Zustand nach Update #2 zu erstellen. Damit soll dann auch der nervige Wlan-Bug nach Standby aufhören, der bei mir im Gegensatz zu manchen Anderen vor dem Update #3 nicht existent war! 
Erst nach Update #3 kam es  zu dem Wlan-Standby-Bug!
Sorry KlausX, wollte den Fehler anfangs nicht wahrhaben und erst verifizieren, und hier nicht die Pferde scheu machen, dass bei manchen erst das Update #3 zum Wlan-Bug führte! ( Mehrere PN's von Usern in AH erhalten, die das auch so erlebten!)
Und jetzt nachdem ich Update #3 geflasht hatte, habe ich den gleichen Wlan-Bug wie schon von vielen anderen vorher von Anfang an beschrieben! So ein Mist! Was sagt @TheDoctor dazu? 
Das Wlan wacht aber keineswegs nach 10-15 Sek.wieder auf (in KK nach Upd. #3). Man muss die Verbindung (SSID) deaktivieren und erneut verbinden, dann geht es meistens sofort. Manchmal auch erst nur nachdem Wlan ganz deaktiviert und erneut aktiviert wurde!
Deswegen möchte ich einen Rückflash auf Zustand nach Update #2; (vieleicht ne PN dazu, ob droidboot- und esp.img, sowie biosupdate.fv und efilinux-user.efi aus dem Recovery-Package bzw nach dem Ota #3 auch mit dem alten KK-Rom (Stand nach Update #2) funktionieren?  
Oder welche Teil(e) sind für das Fehlen des Droidboot-Modus zuständig? Diese bräuchte ich für den Stand nach Ota #2. Boot- und recovery.img sowie die system als .tar,habe ich aus dem CWM-backup, esp.img und capsule.bin habe ich aus Update #2, aber nicht droidboot(=fastboot).img und efilinux-user.efi, falls diese sich von Ota #2 zu Ota #3 unterscheiden, bzw eine Rolle spielen beim Fehlen des Droidboot-Modus nach Ota #3.
Ich möchte das wegen der Möglichkeit des kalt Bootens ins Droidboot und Recovery, sowie wegen meines vor Ota #3 voll funktionstüchtigen Wlans ohne Standby-Hänger! 
MfG, daddle

 

Highlighted
Apprentice
Nachricht 249 von 444
117.224 Aufrufe
Nachricht 249 von 444
117.224 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

@daddle

Das ist interessant, weil bei mir Droitboot mit dem geflashten Recovery auf jeden Fall funktioniert. Es kann sein, dass das Minibetriebsystem Bestandteil des Bios ist und das bei mir nicht korrekt geflasht wurde, weil ich den Punkt 6 der Anleitung nicht mit dem drücken einer Volume-Taste abgeschlossen habe.

Wenn Du experimentierfreudig bist, kannst Du folgendes versuchen:

Auf Lollipop updaten und dann das Recovery 4.4.4 neu flashen. Am Ende, wenn dort "Press any key to reset system!!!"  steht NICHT eine der beiden  Lautstärketasten drücken, sondern Power und Vol-, bis Du ins droitboot kommst. Im Recovery Menü löschst Du den Cache und setzt das Gerät auf Werkseinstellungen zurück. Dann mal durchstarten und später nochmal prüfen, ob Droidboot noch da ist und ob WLAN funktioniert. Bei mir geht es, aber ich habe bei WLAN auch die erweiterten Einstellungen auf "immer aktiv".

Highlighted
Superuser
Nachricht 250 von 444
117.223 Aufrufe
Nachricht 250 von 444
117.223 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

Hallo @daddle,

 

ich muß sagen, ich kann dir nicht mehr folgen. Aber was mich interessiert, was hat der "vertrauenswürdigen User" anders gemacht, als ich, so dass ein solch anderes Verhalten entstanden ist?

 

Gruß

Rainer