abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

443 ANTWORTEN 443
TheDoctor
Specialist
Nachricht 1 von 444
151.555 Aufrufe
Nachricht 1 von 444
151.555 Aufrufe

LIFETAB S1034X Updates #3 und #4 (Lollipop)

Hallo allerseits,

 

wir veröffentlichen diese Woche das Update auf Android 5.0 Lollipop für unser MEDION LIFETAB S1034X. Einer öffentlichen Testphase von 1-2 Wochen wird das allgemeine Ausrollen folgen, das wie immer in mehreren Wellen abläuft. Wenn bei der Testphase keine Probleme auftauchen, wird die Testversion auch das endgültige Update sein. Ein ähnliches Vorgehen wird es in Kürze auch für das P891X geben.

Technisch wird das Update in zwei Schritte aufgeteilt sein. Ein erstes Update (OTA #3) bereitet das Gerät auf Lollipop vor und fügt insbesondere der Updater-Applikation die Möglichkeit hinzu, Tester zu werden. D.h. wir brauchen in Zukunft nicht mehr Eure Seriennummern, um Updates frühzeitig freizuschalten. Das zweite Update (OTA #4) bringt dann Lollipop mit sich. Apps und Daten bleiben erhalten.

Wer mit Kitkat wunschlos glücklich ist, installiert einfach nur das erste Update. Es behebt noch ein paar kleinere Probleme und wird unsere letzte, stabile Kitkat-Version sein. Wir stellen diese Version auch auf unseren Service-Seiten zur Verfügung (Fastboot-Paket), so dass dieser Kitkat-Stand im Bedarfsfall wiederhergestellt werden kann. Dabei gehen allerdings Apps und Daten verloren.

Wir freuen uns auf Euer Feedback hier in der MEDION Community und wünschen viel Spaß mit Lollipop auf Eurem LIFETAB S1034X!

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

443 ANTWORTEN 443
KlausX
Superuser
Nachricht 111 von 444
120.667 Aufrufe
Nachricht 111 von 444
120.667 Aufrufe

Hallo björnp,

 

Nachtrag: Der Stromverbrauch scheint ziemlich hoch zu sein jetzt nach dem update auf Version #3.....Nach 11,5 Stunden zeigt der Akku jetzt noch 63% an.

 

Hast Du einen Vergleich mit Update 2 ?

 

Gruß

Klaus

björnp
Tutor
Nachricht 112 von 444
120.572 Aufrufe
Nachricht 112 von 444
120.572 Aufrufe

Hallo klaus,
So direkt mit den Werten unter dem Punkt Einstellungen nicht. Aber ich hatte das Tablett sonst auch nur liegen lassen und da War über Nacht, also nach ca. 8 Stunden, das Tablett noch bei über 90% und das sogar mit zum Teil eingeschaltetem WLAN.
Gruß
Björn
daddle
Superuser
Nachricht 113 von 444
120.413 Aufrufe
Nachricht 113 von 444
120.413 Aufrufe


TheDoctor schrieb:

Hallo allerseits,

 

...Ein erstes Update (OTA #3) bereitet das Gerät auf Lollipop vor und fügt insbesondere der Updater-Applikation die Möglichkeit hinzu, Tester zu werden. 

Wer mit Kitkat wunschlos glücklich ist, installiert einfach nur das erste Update. Es behebt noch ein paar kleinere Probleme und wird unsere letzte, stabile Kitkat-Version sein. Wir stellen diese Version auch auf unseren Service-Seiten zur Verfügung (Fastboot-Paket), so dass dieser Kitkat-Stand im Bedarfsfall wiederhergestellt werden kann.

Wir freuen uns auf Euer Feedback hier in der MEDION Community und wünschen viel Spaß mit Lollipop auf Eurem LIFETAB S1034X!

 

Viele Grüße

Der Doktor

 


Hallo The Doctor,

 

was ich beim Ota-Update #3 gar nicht gut finde ist, dass uns Usern die Möglichkeit genommen wird das Droidboot-Menü zu booten und darüber dann ins Recovery zu booten! Das Android-Recovery ist integraler Bestandteil von Android, und kann bei einem Brick oder unrundem Programmablauf nützlich sein. Warum wurde dieses mit dem Update #3 entfernt? Ich hätte gerne diese Möglichkeit zurück!

(Sonst komme ich nach Zeeland!  Smiley (Zunge))

 

Eine Umgehung ist möglich indem man nur Stage one der Fastboot.bat (.sh) ausführt, dann bootet man so  in den Droidboot-Modus und kann von da ins Recovery rebooten, braucht aber immer einen Win- oder Linux-Pc dazu: 

 

fastboot.exe flash osloader efilinux-user.efi
fastboot.exe boot droidboot.img 
(oder direkt: fastboot.exe boot recovery.img)

Die Alternative wäre bei gebootetem Android mit Root-Rechten eine Rebooter-App wie "SimpleReboot", die einem aber nur bei intaktem Android den direkten Reboot u.a. ins Recovery ermöglicht.

 

 

Wenn das Tab in einer Bootschleife hängt, könnte man es sonst bei nicht startendem Android evtl. mit einem Werksreset im Recovery wiederbeleben. Dafür muss ich  natürlich auch in der Lage sein ins Recovery direkt zu booten, was nach Update #3 jetzt nicht mehr geht!

 

Das Lollipop Update habe ich wegen der negativen Feedbacks hier und da ich noch im Urlaub bin, und mangels PC nicht zurück auf KK flashen könnte, noch nicht getestet, werde dies aber noch nachholen.

 

MfG daddle

Daniboy1990
Contributor
Nachricht 114 von 444
120.222 Aufrufe
Nachricht 114 von 444
120.222 Aufrufe

Schreibt ein Mod auch mal was dazu was jetzt stand der Dinge ist oder wie solls weitergehn???

Fariborznm
Apprentice
Nachricht 115 von 444
120.065 Aufrufe
Nachricht 115 von 444
120.065 Aufrufe

Hallo leute,

 

ist eigentlich schon klar wann dieses Update für den Rest auch zugänglich sein wird? 

 

 

Danke im Vorraus

Fariborz

Lifetabber
Apprentice
Nachricht 116 von 444
119.847 Aufrufe
Nachricht 116 von 444
119.847 Aufrufe

Ich habe eine Frage bezüglich meines Lifetabs.

Ich besitze das Tablet lifetab s10346.

Nach meinen Infos sind nun schon vier updates erschienen.

Meine Update-app, die auf dem gerät bereits vorinstalliert war ,

zeigt mir keinerlei Updates, die zur Verfügung stehen, an.

Ich habe die Daten der App in den Einstellungen bereits zurückgesetzt,

jedoch werden die Updates immer noch nicht angezeigt.

Ich suche nun einen Weg, wie ich die Updates trotzdem auf das Tablet

bekomme, bzw. woran es eigentlich liegt, dass mir keine Updates an-

gezeigt werden.

Vielen Dank für eure Hilfe.

 

rainzor
Superuser
Nachricht 117 von 444
119.836 Aufrufe
Nachricht 117 von 444
119.836 Aufrufe

Hast du dir diesen Thread eigentlich durchgelesen? Da steht doch, dass das 3. Update Bedingung für das 4. Update ist und es noch nicht für alle freigeschaltet ist. Ebenso steht hier auch, wie man an das 3. Update manuell kommt, wenn man selbst noch nicht freigeschaltet ist. Also, lesen hilft.

Wenn du allerdings auch die beiden ersten Updates noch nicht auf deinem Tab hast, läuft bei deinem Gerät irgend etwas falsch. Aber leider hast du zu deinem Softwarestand ja gar nichts geschrieben.

 

Gruß

Rainer

daddle
Superuser
Nachricht 118 von 444
119.794 Aufrufe
Nachricht 118 von 444
119.794 Aufrufe

Wie Rainzor schon sagte, lesen! Hier die Release-Keys für alle KK-Versionen; nachzusehen in Einstellungen > Über das Tablet > Build-Nummer.

Auslieferversion:   KTU84P.3d2c4c4.141031.1653 release-keys  (Vor Weihnachten 2014)

Nach Update #1 :    KTU84P.25387fb.141205.1500 release-keys  (meistens Auslieferversion April/Mai 2015)

Nach Update #2 :    KTU84P.5f91c89.150319.1349 release-keys  (evtl.schon Auslieferversion Mai/Juni 2015)

Nach Update #3 :    KTU84P.7f944c8.150513.1645 release-keys  (Update noch nicht offiziell released)

Update #3 ist noch nicht offiziell für alle als OTA downloadbar, nur für ein paar Tablets zum Testen als OTA frei gegeben; für alle anderen  nur aus dem KitKat-Restore-Paket installierbar mit dem Nachteil der Zurücksetzung auf Werkseinstellungen; weiterer Nachteil mit Update #3 ist der Wegfall der Möglichkeit direkt ins Recovery zu booten; siehe in meinem Post 113  vier Posts vorher wie man trotzdem direkt ins Recovery booten kann.

Vorteile des Update #3 kann ich zur Zeit nicht erkennen, ausser der "Tester-Funktion" für das L-Update; 

Tab und WLan-Verhalten ist bei mir gleich gut mit Update #2 wie mit Update #3. 

 

daddle

björnp
Tutor
Nachricht 119 von 444
119.714 Aufrufe
Nachricht 119 von 444
119.714 Aufrufe

Hallo daddle,
du hast beim Akkuverbrauch keine Veränderung bemerkt?
Siehe Beitrag von mir weiter oben. Wenn das Tablett aus ist, passiert auch nichts aber wenn es einfach nur an ist und nichts macht dann verbraucht es.
Habe aber auch nach dem update 3 das 4 installiert und bin dann wegen Problemen wieder auf das 3 er zurück. Vielleicht ist dabei der Fehler mit eingebaut worden?
Gruß Björn
daddle
Superuser
Nachricht 120 von 444
119.697 Aufrufe
Nachricht 120 von 444
119.697 Aufrufe

Hi björnp,

 

zum Akkuverbrauch nach Update #3 kann ich nichts sagen, da ich viel unterwegs bin und die ganze Familie sich das Tab schnappt, keine Routine mehr drin beim Aufladen;
daher k.A. ob schlechter!

 

Allerdings hat man immer das Gefühl der Akku ist zu schnell leer! Smiley (traurig)

 

daddle

443 ANTWORTEN 443