abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LIFETAB S1034X Update #6

Highlighted
Mentor
Nachricht 61 von 226
104.019 Aufrufe
Nachricht 61 von 226
104.019 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Update #6

Mit der neusten lollipopp Version, läuft alles ohne Probleme, das mit dem hitzeproblem ist ja ein anderes Thema, da ich nicht der einzigiste mit diesem er Problem bin,könnte es auch ein design Fehler sein
Highlighted
Mentor
Nachricht 62 von 226
104.017 Aufrufe
Nachricht 62 von 226
104.017 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Update #6

Hatte ich noch vergessen: Dankeschön für den guten support der hier geboten wird und das die updates nicht vernachlässigt werden,das nächste tab ist garantiert wieder ein lifetab !
Highlighted
Apprentice
Nachricht 63 von 226
104.003 Aufrufe
Nachricht 63 von 226
104.003 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Update #6

moin,

Kann es vielleicht sein ,dass das Hitzeproblem daran liegt ,dass

der prozessor nicht durch Wärmeleitpaste am aludeckel des Tabs, der

die Wärme ja perfekt ableiten würde, verbunden ist ?

Kann man von hand ja nachtragen duch das Auftragen der Wärmeleitpaste,

nachdem man die Rückseite des Tabs aufgemacht hat,

jedoch erlischt dann die Garantie und das würde sich meiner 

Ansicht nach noch nicht lohnen!

lg lifetabber

Highlighted
Specialist
Nachricht 64 von 226
103.991 Aufrufe
Nachricht 64 von 226
103.991 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Update #6


Lifetabber schrieb:

moin,

Kann es vielleicht sein ,dass das Hitzeproblem daran liegt ,dass

der prozessor nicht durch Wärmeleitpaste am aludeckel des Tabs, der

die Wärme ja perfekt ableiten würde, verbunden ist ?

Kann man von hand ja nachtragen duch das Auftragen der Wärmeleitpaste,

nachdem man die Rückseite des Tabs aufgemacht hat,

jedoch erlischt dann die Garantie und das würde sich meiner 

Ansicht nach noch nicht lohnen!

lg lifetabber


Hallo,

 

Wärmeleitpaste wird an diesen Stellen üblicherweise nicht verwendet, sondern gummiartige Wärmeleit-Pads. Theoretisch kann es vorkommen, dass da was nicht optimal sitzt, aber wenn die Probleme unter Kitkat nicht aufgetreten sind, habe ich eher die Software in Verdacht (was wir definitiv anschauen werden). Außerdem durchläuft jedes Gerät in der Fabrik eine Endkontrolle mit einem Dauertest unter Last. Rotglühende Tablets schaffen es gar nicht bis in den Karton. 🙂

 

Also bitte nicht basteln und die Garantie riskieren!

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

Highlighted
Mentor
Nachricht 65 von 226
103.971 Aufrufe
Nachricht 65 von 226
103.971 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Update #6

@TheDoctor
Dieses hitzeproblem hatte ich von Anfang an ,da war noch KitKat installiert
Highlighted
Apprentice
Nachricht 66 von 226
103.965 Aufrufe
Nachricht 66 von 226
103.965 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Update #6

moin

da muss ich zustimmen bei meinem Tab hat sich 

beim Spielen ebenfalss schnell wärem entwickelt.

Sowohl unter kk als auch unter ll.

lifetabber

Highlighted
Apprentice
Nachricht 67 von 226
103.963 Aufrufe
Nachricht 67 von 226
103.963 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Update #6

Wie liegen eigentlich die Akkulaufzeiten nach dem Update

bei euch?

Hat sich da iwas geändert?

Kann jmd. evtl einen Screesnhot schicken?

lg lifetabber

Highlighted
Superuser
Superuser
Nachricht 68 von 226
103.643 Aufrufe
Nachricht 68 von 226
103.643 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Update #6

moin lifetabber...

akkuverhalten gefühlt noch besser 😉

freilich noch etwas früh für langzeitscreen...

das OTA#6 ist ja erst ein paar tage alt 😉

 

Screenshot_2015-11-19-06-07-07.png

 

der peak vor dem 15.11 zeigt das laden und das OTA#6 ab dann...

 

grüssinx

 

 

Edit1:

die MEDION Diagnose Software (Bitte Download Details/Installation einer .apk-Sicherheit beachten!) ist verfügbar...

MedionDiagnoseTool

 

 

 

Highlighted
Beginner
Nachricht 69 von 226
102.395 Aufrufe
Nachricht 69 von 226
102.395 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Update #6

Servus zusammen.

 

Ich habe beim Update #6 des S10346 auf Android 5.0.2 das folgende Problem: Nach ca. 30% Update kommt:

 

"system/bin/app_process32" has unexpected contents.

E:Error in @/cache/recovery/block.map

(Status7)

Installation aborted

 

Auf dem Gerät wurde Android 5 installiert danach gerootet und einiges deinstalliert (dieser ganze Bloat xxxxxx den keine Sau auf dem Tablet haben will). Und 3 Tage später kam schon das neue Update raus.

 

Scheinbar kann man auf dem xxxxxx Android Google Schrott nicht mal mehr Updates installieren ohne dass das Gerät gerootet ist. Google will eben alles bestimmen, was der Endverbraucher zu tun und zu lassen hat. Langsam bin ich soweit und spiele mit dem Gedanken alles auf Microsoft umzustellen. Da kann man wenigstens alles so einstellen wie man es braucht (Installieren & Deinstallieren).

 

Egal: HAT JEMAND EINE LÖSUNG???

 

Liebe Grüße an das Forum

 

 

 
Admin Edit:
Fäkalsprache gelöscht. Bitte die Nutzungsbedingungen beachten.

Highlighted
Specialist
Nachricht 70 von 226
102.384 Aufrufe
Nachricht 70 von 226
102.384 Aufrufe

Re: LIFETAB S1034X Update #6


chrbur schrieb:

Servus zusammen.

 

Ich habe beim Update #6 des S10346 auf Android 5.0.2 das folgende Problem: Nach ca. 30% Update kommt:

 

"system/bin/app_process32" has unexpected contents.

E:Error in @/cache/recovery/block.map

(Status7)

Installation aborted

 

Auf dem Gerät wurde Android 5 installiert danach gerootet und einiges deinstalliert (dieser ganze Bloat xxxxxx den keine Sau auf dem Tablet haben will). Und 3 Tage später kam schon das neue Update raus.

 

Scheinbar kann man auf dem xxxxxx Android Google Schrott nicht mal mehr Updates installieren ohne dass das Gerät gerootet ist. Google will eben alles bestimmen, was der Endverbraucher zu tun und zu lassen hat. Langsam bin ich soweit und spiele mit dem Gedanken alles auf Microsoft umzustellen. Da kann man wenigstens alles so einstellen wie man es braucht (Installieren & Deinstallieren).

 

Egal: HAT JEMAND EINE LÖSUNG???

 

Liebe Grüße an das Forum


Liebe Grüße zurück. Wer sein Gerät rootet, sollte vielleicht wissen, was er da tut und wie Updates in der Android-Welt funktionieren - nämlich als Patch gegen die exakte Vorgängerversion der neuen Software. Windows oder iOS werden da nicht helfen. Mit dem entsprechenden Halbwissen bekommt man alles kaputt.

 

Zum Thema Bloatware: Die System-Partition zu "bereinigen" bringt Dir gar nichts, vor alle nicht mehr Speicher (da read-only). Unsere Zusatz-Apps kannst Du - im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern - fast alle einfach deinstallieren. Wenn Dir bestimmte Google Apps nicht gefallen, kannst Du sie in den Einstellungen deaktivieren. Gleicher Effekt.

 

Um doch noch ein bisschen konstruktiv zu sein: Auf unserer Service-Seite findest Du ein Recovery Package für 4.4.4. Das kannst Du einspielen und Dich anschließend durch die Update-Kette bis zur aktuellen Version hangeln. Oder Du wartest noch ein paar Tage, bis es ein Recovery Package für 5.x gibt.

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

PS: Sorry, normalerweise schreibe ich etwas weniger schroff. Aber mich regt es echt auf, wenn Leute die Geräte durch Rooting versauen, dann meckern und am Ende sogar das Gerät umtauschen oder auf unsere Kosten in den Service schicken.