abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LIFETAB P1060X und X1060X Firmware V3.7

75 ANTWORTEN 75
Mimas
Tutor
Nachricht 1 von 76
9.146 Aufrufe
Nachricht 1 von 76
9.146 Aufrufe

LIFETAB P1060X und X1060X Firmware V3.7

 

Hallo zusammen,

 

wir veröffentlichen heute das Update auf Firmware Version 3.7 für das LIFETAB P1060X und das X1060X. Es wird zunächst für diese und kommende Woche als Beta laufen. Demnach wird es nur für Leute sichtbar, die in der Updater-App das entsprechende Häkchen zur Teilnahme gesetzt haben. Vielen Dank dafür. Smiley (fröhlich)

 

Bei dem Update handelt es sich um ein inkrementelles, es steht also nur für den Stand V3.0 zur Verfügung und erfordert gegebenenfalls zuerst das Einspielen der Vorgänger-Updates. 

 

Wir freuen uns natürlich immer über euer Feedback hier in diesem Thread.

 

Grüße,

Mimas

 

Und hier noch die Release Notes:

 

LIFETAB P1060X / X1060X Firmware V3.7

 

Dieses Update enthält die folgenden Änderungen:

  • Allgemeine Verbesserungen von Performance und Stabilität.
  • Security Patches bis einschließlich Juli 2019 integriert.

Halten Sie Ihr Android-System aktuell und sicher, indem Sie das Update einspielen!

 

This update contains the following changes:

  • General improvements of performance and stability.
  • Integrated security patches up to and including July 2019.

Keep your Android system fresh and secure by installing the update!

 

Edit:

Betastatus wurde entfernt. Update ist jetzt für alle sichtbar.

 

Gruß - Andi

75 ANTWORTEN 75
Mimas
Tutor
Nachricht 11 von 76
3.232 Aufrufe
Nachricht 11 von 76
3.232 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

da es nach einigen hundert registrierten Beta-Updates nur sehr vereinzelt zu Problemchen gekommen ist (die wir nicht direkt auf das Update zurückführen würden), geben wir es hiermit für alle Kunden frei.

 

Danke für euer Feedback und Danke auch an alle stillen Beta-Tester!

 

Gruß,

Mimas

mangray
Contributor
Nachricht 12 von 76
3.216 Aufrufe
Nachricht 12 von 76
3.216 Aufrufe

Heute bekommen für mein P10606, läuft alles wunderbar und flüssig. Keine Probleme!!!

nice day

mangray

 

PS

Noch ein Nachtrag der Akku hält wieder länger!!!!!!

Jonferco
Explorer
Nachricht 13 von 76
3.181 Aufrufe
Nachricht 13 von 76
3.181 Aufrufe

Hallo Andi, gibt es auch Mal die Möglichkeit das es ein Recovery Packet für das P10602 gibt? Es ist Enttäuschend gewesen das man 1 Jahr nach dem 8.1 im Regen stehen gelassen wurde. Habe verzweifelt nach Der Originalen Nougat gesucht die es für das Modell gar nicht gibt sehr merkwürdig das man Oreo Installiert hatte als Beta und man nicht mehr zu 7.1.1 zurück konnte.

 

Bis jetzt bin ich noch nicht bereit das Full Update zu Installieren eh klar ist falls es Probleme gibt wieder zurück zu Stufen. Wünschenswert für mich das Original Stock Rom von Nougat 7.1.1 auch wenn es für euch zu alt erscheint macht das Oreo bei mir Probleme. System-UI Reagiert nicht oder muss Beendet werden und Reaktionsprobleme bis es abstürzt.. Einen Akku Tausch musste ich schon vornehmen lassen weil der Akku einfach die Leistung nicht halten konnte.

 

Dann ist noch zu klären was mit dem damaligen Thema passiert ist verschiedene Micro SD Karten haben Probleme mit dem Oreo, meine Sandisk mit 128 GB ist seitdem kaputt.

 

Hoffe ihr könnt mir mehr sagen als vor einem Jahr.

 

Vielen Dank im voraus.

Andi
Master Moderator
Nachricht 14 von 76
3.037 Aufrufe
Nachricht 14 von 76
3.037 Aufrufe

Hallo @Jonferco.

 

Das Flashen von Tablets ist nicht einfach, besonders wenn sich zudem die Androidversion ändert. Selbst mit einer genauen Anleitung ist nicht gewährleistet, dass immer alles glatt geht. Wir haben die Sache jedoch weiterhin im Hinterkopf. Sollte sich eine fehlerfrei nachvollziehbare Vorgehensweise offenbaren, wird es wahrscheinlich auch ein Recoverypaket geben. Hier möchte und kann ich allerdings noch keine Zusage geben.

 

Ich würde daher vorschlagen, dass du zunächst einmal alle Updates installierst die dir angeboten werden und anschließend einen Werksreset durchführst, damit auch alle Änderungen übernommen und aktiviert werden. In diesem Zustand (aktuellstes Image + Werksreset durchgeführt) sollte eigentlich alles rund laufen. Das berichten zumindest "Androidi" und "mangray".

 

Bezüglich deiner defekten Speicherkarte lässt sich aus der Ferne nicht nachvollziehen, was genau passiert ist. Sollte es sich tatsächlich um ein "zerstörungswütiges" Android-Image handeln, hätten tausende von Kunden genau den gleichen Fehler. Ich vermute daher, dass es sich hier entweder um einen Zufall oder um eine defekte Speicherkarte handelt.

 

Vielleicht hast du die Karte ja auch einfach nur als internen Speicher formatiert, wodurch sie verschlüsselt wird und beispielsweise am PC nicht mehr lesbar ist. Das wäre dann aber normal. Auch normal ist, dass eine Karte im gleichen Gerät nach einem Werksreset nicht mehr gelesen werden kann, weil die Verschlüsselung dann eine andere ist. In einem solchen Fall könnte man schnell fälschlicherweise schlussfolgern, dass die Karte zerstört wurde.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Jonferco
Explorer
Nachricht 15 von 76
3.013 Aufrufe
Nachricht 15 von 76
3.013 Aufrufe

Hallo Andi.

Ja das Update ist bereits Installiert. Erkenne aber noch keine Verbesserungen, wie auch bei der vorversion. habe ich oft System-UI Reagiert nicht oder wird Beendet. dann wird das Display kurz hintergründlich Schwarz. Suche noch die Ursache. Google Apps habe ich bereichts Zurückgesetzt.Hatte aber keinen Erfolg. 

 

Was ich Ansprechen will, ist das man ein Recovery Packet auch so bereitstellen könnte, das man das ZIP-Packet mit dem Updater Installieren kann wie die Updates selber auch.

 

Und wegen der Speicherkarte, sie war als Foto, Musik, Formatiert. keine Systemzerschmelzung. 

 

Ihrgendwo hier im Forum hatte TheDoctor dies auch angesprochen das er selber einige Karten Typen getestet hatte und Sandisk halt Zerstört wurde oder halt Formatiert.Hatte über PC auch versucht auf die Karte zugreifen zu können ist leider nicht möglich da Stürzte immer der Explorer ab. Er wollte dies beim nächsten Update Korrigiert haben das ist vor 1 Jahr und war halt kein Update erschienen.

 

Aber ich benutze schon seitdem eine kleinere Karte die reicht aus.

Andi
Master Moderator
Nachricht 16 von 76
3.008 Aufrufe
Nachricht 16 von 76
3.008 Aufrufe

Hallo @Jonferco.

 


@Jonferco  schrieb:

Ja das Update ist bereits Installiert.


Ah okay...dann warst du ja jetzt offensichtlich doch bereit, das Full Update zu installieren.

 

 


@Jonferco  schrieb:

Erkenne aber noch keine Verbesserungen, wie auch bei der vorversion. habe ich oft System-UI Reagiert nicht oder wird Beendet.


Hast du denn auch, wie von mir empfohlen, nach dem Update die Werkseinstellungen des Tablets wieder hergestellt? Darauf bist du leider nicht eingegangen.

 

 


@Jonferco  schrieb:

Was ich Ansprechen will, ist das man ein Recovery Packet auch so bereitstellen könnte, das man das ZIP-Packet mit dem Updater Installieren kann wie die Updates selber auch.


Wie bereits erwähnt, wir schauen, ob es eine fehlerunanfällige Art und Weise gibt...

 

 


@Jonferco  schrieb:

Und wegen der Speicherkarte, sie war als Foto, Musik, Formatiert. keine Systemzerschmelzung.


Was bedeutet "als Foto, Musik, Formatiert"? Ich kenne nur Dateiformate wie FAT, FAT32, NTFS usw.. Was meinst du mit "Systemzerschmelzung"?

 

 


@Jonferco  schrieb:

Ihrgendwo hier im Forum hatte TheDoctor dies auch angesprochen das er selber einige Karten Typen getestet hatte und Sandisk halt Zerstört wurde oder halt Formatiert.Hatte über PC auch versucht auf die Karte zugreifen zu können ist leider nicht möglich da Stürzte immer der Explorer ab. Er wollte dies beim nächsten Update Korrigiert haben das ist vor 1 Jahr und war halt kein Update erschienen.


Hm... dann solltest du diesen Beitrag finden, ihn zitieren und fragen, was daraus geworden ist.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Jonferco
Explorer
Nachricht 17 von 76
2.952 Aufrufe
Nachricht 17 von 76
2.952 Aufrufe

@Andihier sind meine Micro SD Probleme zusehen, was ich komisch finde das von TheDoctor keine Antworten Existieren auf die Frage.

 

https://community.medion.com/t5/Tablet/LIFETAB-X1060X-und-P1060X-Firmware-V3-0/td-p/64460/page/3

 

Was du nicht Verstanden hast was ich mit der Format Auswahl meine, das es nicht als Systemspeicher Formatiert ist oder War da die Karte vor dem Umstieg auf 8.0 & 8.1 Als Daten Extern Formatierung unterwegs war.

Dann auf deine Frage. Warum soll ich mein Tablet wieder Zurücksetzen und alles Mühevoll Installieren. Das ist nervig.

Und zu dem System-UI Problem ist wohl Discord der Verursacher. Habe es einige zeit ausgeschaltet da war alles Gut. Will ich aber noch nicht Groß drauf eingehen es kann auch eine andere App zwischenfunken.

Andi
Master Moderator
Nachricht 18 von 76
2.934 Aufrufe
Nachricht 18 von 76
2.934 Aufrufe

Hallo @Jonferco.

 


@Jonferco  schrieb:

Was du nicht Verstanden hast was ich mit der Format Auswahl meine, das es nicht als Systemspeicher Formatiert ist oder War da die Karte vor dem Umstieg auf 8.0 & 8.1 Als Daten Extern Formatierung unterwegs war.


Ach so, du meinst "Als tragbaren Speicher verwenden" und "Als internen Speicher verwenden".

 

 


@Jonferco  schrieb:

Dann auf deine Frage. Warum soll ich mein Tablet wieder Zurücksetzen und alles Mühevoll Installieren. Das ist nervig.


Wie bereits erwähnt, damit auch alle Änderungen übernommen und aktiviert werden. Manchmal kommt Android bei Updates etwas durcheinander, so dass Dinge die eigentlich funktieren sollten, nicht funktionieren. Das liegt dann nicht am Image, sondern daran, dass geupdatet wurde. Oft hilft es dann, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

 

 


@Jonferco  schrieb:

Und zu dem System-UI Problem ist wohl Discord der Verursacher. Habe es einige zeit ausgeschaltet da war alles Gut.


Es wäre natürlich schön, wenn es daran liegen würde und du das Gerät nicht zurücksetzen müsstest. Dann weißt du allerdings auch nicht, ob Discord im zurückgesetzten Zustand nicht eventuell doch einwandfrei laufen würde. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Jonferco
Explorer
Nachricht 19 von 76
2.911 Aufrufe
Nachricht 19 von 76
2.911 Aufrufe

Hi @Andi ,  ja gut werde das Tab mal Zurücksetzen offenbar liegt es am Gerät. Das Problem bestand auch vor dem Update.

Das Problem ist oft das es einfach nicht Flüssig läuft es Ruckelt oder Friert kurz ein, Display teils Schwarz. Musste oft den Ein/Aus Knopf drücken, damit es wieder Reagiert. Neustarten hilft da nur begrenzt es kommt immer wieder, hoffe es ist kein Hardware Problem.

 

Jonferco
Explorer
Nachricht 20 von 76
2.910 Aufrufe
Nachricht 20 von 76
2.910 Aufrufe

Wollte noch Kurz anmerken das ich auf dem Tab gerne Star Trek - Fleet Command spiele. und habe auf dem Handy keine Probleme mit Laggs oder Abstürze, nur über das Tablet.

75 ANTWORTEN 75