abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LIFETAB P1050X Update auf Firmware V3.1 (Android 7.1)

Highlighted
Apprentice
Nachricht 71 von 72
538 Aufrufe
Nachricht 71 von 72
538 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update

...genau, das ist das, was ich schon seit langer Zeit meine, @Minka  und @goe15 

 

Für mich kommt definitiv nichts mehr aus dem Hause Lenovo & Medion in Frage. Ich bin mit dem

LIFETAB P10506 gebrandmarkt. Wenn die Kiste demnächst den Geist aufgibt (Akku hält nur wenige Minuten), fliegt das Teil in den Elektro-Müll. Und überhaupt- ich hasse eine solch miese Updatepolitik. Da wird einem nicht nur die Galerie und andere nützliche Apps geklaut, neiiin, man wird genötigt seit 2016 um Updates zu betteln. Einige Apps weisen mich schon auf ein veraltetes Android hin. Ferner reagieren die scheinbaren Experten dahinter nichtmal auf Nutzer, die um Lösung von diversen Problem'chen bitten.

 

Sehr schlecht. Ein Armutszeugnis und ein Hinweis darauf, was Medion von seinen Kunden hält. Ich denke, das sollte mal zwingend noch anderswo öffentlich diskutiert werden...

Highlighted
New Voice
Nachricht 72 von 72
405 Aufrufe
Nachricht 72 von 72
405 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update

Hallo,

was die SD-Karten Problematik angeht, da kann ich folgendes beisteuern.
Ganz am Anfang nach dem Kauf hatte ich das Problem auch.
Keine SD-Karte wurde erkannt, andere Geräte konnten jede dieser Karten lesen. Das Tablet ist dann letztendlich zum Service eingeschickt worden, danach hat alles funktioniert.
In den letzten ca. 1,5 Jahren hatte ich dann eine Samsung 128GB pro XC1 in Betrieb die bis vorgestern problemlos lief.
Ohne das ich irgendwie die Karte benutzt habe kam dann eine Meldung in etwa "Diese Speicherkarte muss für den gebraucht eingerichtet werden".(Formatieren etc.) Das dann nicht geklappt.
Karte raus und in den PC - dort formatiert (NTFS), wieder ins Tablet und ab da wurde dann weder diese, noch eine andere Karte erkannt. Ich befürchte, das der SD-Kartenslot minderwertig ist, da ich die gleichen Problem ja auch schon ganz am Anfang hatte.
Nebenbei, alle SD-Karten in einem SD-USB Adapter am OTG des Tablet's werden einwandfrei erkannt und können gelesen und beschrieben werden.
Vielleicht ist das als Info hilfreich....