abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LIFETAB P1050X Update #2

Newcomer
Nachricht 231 von 381
2.743 Aufrufe
Nachricht 231 von 381
2.743 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Guten Abend, mehr oder weniger zufällig bin ich auf dieses Forum gestoßen und hatte eigentlich längst aufgegeben.
Nun lese ich, dass auch andere User nach dem Update nicht mehr auf ihre sd Card zugreifen können.
Nach der ersten Fehlermeldung habe ich eine neue Karte gekauft, aber jeder Versuch blieb ohne Erfolg.
Version 6.0.1
Samsung evo 64gb
SanDisc ultra 64gb
Die Samsung Karte habe ich im Handy ausprobiert, ist in Ordnung.
Ich verfolge dieses Forum mit Interesse weiter in der Hoffnung auf Abhilfe.
Liebe Grüße aus dem Norden
Newcomer
Nachricht 232 von 381
2.668 Aufrufe
Nachricht 232 von 381
2.668 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Hallo,

 

ich war die letzten Wochen bloß stiller Mitleser hier im Forum, muss mich jetzt aber auch mal zu Wort melden.

 

Mein tablet habe ich seit Anfang Mai 2016... hat vorerst ganz normal funktioniert.

 

Mit der Zeit begann es jedoch immer mehr zu "spinnen":

 

--> hat schon VOR dem update die Speicherkarte immer weniger oft erkannt, wenn dann nur kurz nach Neustarts...

 

--> ließ sich teilweise nur mehr äußerst mühsam (mittels gleichzeitigem Drücken von power und laut/leise) wieder aus dem Ruhezustend hochfahren!

 

Habe dann schließlich das update laufen lassen als es aufkam... danch hing das tablet mit der Meldung "DNX fastboot mode..." und ließ sich nur aus einer Kombnation aller hier abgegebenen Hinweise mit einem Zeitaufwand von einem ganzen Nachmittag wieder "reparieren"...

 

Die SD-Karte wird nun nach dem update garnicht mehr erkannt... auch sonstige Speichermedien nicht.

SD-Karte neu formatiert, kein Unterschied... auch im abgesicherten Modus nicht.

 

Die SD-Karte ist witzigerweise ebenfals eine MEDION (32GB)...  Lachender Smiley Lachender Smiley Lachender Smiley

 

Wie geht es nun weiter bitte?

 

Was sollen wir noch alles tun damit unsere Geräte endlich laufen???

Newcomer
Nachricht 233 von 381
2.651 Aufrufe
Nachricht 233 von 381
2.651 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Hallo,

 

Wann wr das neue Recovery-Paket online gestellt, dass bei 5.1 die Ton Probleme behebt? Warte dringend darauf.

 

 

Trainee
Nachricht 234 von 381
2.595 Aufrufe
Nachricht 234 von 381
2.595 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Hallo zusammen,

 

möchte mich hier nun doch auch mal zu Wort melden. Wie schon zwei/drei Kommentare vor mir, kann ich die Probleme mit der Speicherkarte bestätigen. Schon vor dem Update wurde die Karte mal erkannt, mal nicht. Nach dem Update wurde die Karte (Kingston 16GB) garnicht mehr erkannt.

Das Update selber hat ohne große Probleme geklappt. Lautstärke ist jetzt in Ordnung. Mit der Media App von Fritz gabs paar Schwierigkeiten die aber durch Einstellungen behoben werden konnten.

Soweit ist also alles gut, es arbeitet flüssig ohne sonstige Probleme. Nur die Sache mit der Speicherkarte ist nicht so prickelnd. Die Beschreibung von *defaultuser kann ich genau so bestätigen. Was noch komischer ist, ein USB Stick wird erkannt. Wenn ich über den Anschluss eine SD Karte mittels Kartenleser einstecke wird nichts erkannt. Mehrere Karten getestet.

 

Also ich denke mal, es sind wohl doch keine Einzelfälle!!! Viele melden sich ebend einfach nicht.

 

Schade, sonst funktioniert das TAB für diese Preisklasse ganz gut.

 

mfg

 

 

 

Trainee
Nachricht 235 von 381
2.536 Aufrufe
Nachricht 235 von 381
2.536 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Moin

bin auch einer der leidgeplagten Besitzer eines P10506, seit dem Wochenende erkennt das Tab keine Karte mehr, habe mehrere verschiedene, auch von verschiedenen Herstellern, versucht, nix geht. Ich weiss allerdings auch nicht ob da irgendein update drauf gekommen ist, bemerkt habe ich nichts und die Android Version die angezeigt wird ist iommer noch 5.1 (war , glaube ich, die Version mit der es ausgeliefrt wurde).

Irgendwelche Tips wie man das Teil wieder zum Laufen bringt ?

muc
New Voice
Nachricht 236 von 381
2.362 Aufrufe
Nachricht 236 von 381
2.362 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und wollte fragen wie das mit dem OTA#1 bzw.OTA#2 funktioniert ?

 

ich habe seit gestern meinen Lifetab P10506 und würde gerne auf Andriod 6 updaten ?

Wie funktionert das mit dem updaten? habe noch keine Updatemeldung erhalten ?

 

meine aktuelle Build Version ist P1050x_20160524_V1.7 , Geräte MSN 3002 0794

Muss da eventuell eine App laufen ?

 

Wäre super wenn ihr mir einen Tipp geben könntet.

 

Danke und Gruß

muc

 
 
Contributor
Nachricht 237 von 381
2.310 Aufrufe
Nachricht 237 von 381
2.310 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Das complete neue Android 6.0.1 Marshmallow image firmware flash Datei ist, nur auf die Deutsche, Medion Product Support website herunter zu laden.

Such : msn=30020802
Auch ein Anleitung ist dabei.
Auch das alte 5.1 Lollipop Image firmware flash Datei konnen Sie herunter laden.

 

Bequemer ist es um auf das Tablet fur Update zu wahlen.

Dann wird fur Andoid 6 uber WiFi  1.1GB herunter geladen und geht die Update automatisch.

Aber zuerst das Tablet registrieren bei Medion.

 

Speicherkarten: unbedingt UHS-1 (oder besser UHS-II) Qualitat kaufen. Sonst funktioniert die Karte slecht oder gar nicht.

Die karte wird bei Android 6.0.1 immer auf das Tablet neu formatiert. Alte Datei geht verloren. Die neue Datei wird verschlusselt, so unlesbar z.B. auf das PC.

Eine UHS-1 Qualitat Speicherkarte funktioniert 100%

Ich habe ein Transcend 64GB microSDXC  UHS-1 Speicherkarte gebraucht. Herstellernummer: TS64GUSDU1    Preis etwa EUR 25  (z.B. Amazon)

Superuser
Nachricht 238 von 381
2.287 Aufrufe
Nachricht 238 von 381
2.287 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2


muc schrieb:

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und wollte fragen wie das mit dem OTA#1 bzw.OTA#2 funktioniert ?

 

 

meine aktuelle Build Version ist P1050x_20160524_V1.7 , Geräte MSN 3002 0794

Muss da eventuell eine App laufen?

Danke und Gruß

muc

 
 

@muc

Im App-Drawer oder unter dem Medion-Sammel-Icon gibt es die App "Updater". Diese starten. Oder unter Einstellungen / Über das Tablet / Systemaktualisierungen das Häkchen für Beta setzen und Updates manuell suchen. Unabhängig davon sollte dir Update #1 angeboten werden, und danach das Update #2 auf Marshmallows.

Allerdings macht das MM Update #2 etwas Probleme mit dem Neustart. Wie das behoben werden kann wird im Verlauf des Threads beschrieben.  Lese auch hier ab Post 1!

Gruss, daddle

New Voice
Nachricht 239 von 381
1.867 Aufrufe
Nachricht 239 von 381
1.867 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Auch ich bin ein gequältet P10506 Nutzer, dessen Tablet im Auslieferungszustand (Android 5.1) sporadische SD-Karten Aussetzer, und nach dem Update auf Android 6.0.1 keinerlei SD-Karten Zugriff mehr hatte.

Da ich nach mehreren Monaten nicht mehr daran glaube, dass hier ein Patch erscheint, habe ich mich dazu entschlossen die Rolle rückwärts zu machen und zurück zu Android 5.1.1 zu wechseln. Gesagt, getan.

Als erstes fiel mir auf, dass meine SD-Karte wieder erkannt wurde. Als zweites fiel mir auf, dass kein Ton mehr da war. Dieses hier schon öfter erwähnte Problem war bei mir bis dato noch nicht aufgetreten. Also den Sound Patch installiert: Ton vorhanden.

Leider war die SD-Karte (Sandisk Ultra 64GB) weiterhin nicht wirklich nutzbar. Sie wurde mal erkannt, mal nicht, mal mit einer Kapazität von 0,9GB angezeigt, mal als unerwartet entfernt gemeldet, verlor Daten, etc.

Als letzten Versuch hab ich mir dann eine Samsung 64GB SD-Karte besort. Im Auslieferzustand (exFat) wurde sie mit...na?...0,9GB angezeigt. Nach dem Formatieren am PC auf FAT32 und erneutem formatieren im P10506 hat sie nun die volle Kapazität. UND FUNKTIONIERT JETZT SCHON 4 TAGE EINWANDFREI! Ich weiß gar nicht, wohin mit mir!!

Trotzdem: Ich bin fest entschlossen, beim nächsten Auftreten von SD-Karten Problemen das Tablet einzuschicken, eine Frist zu setzen, und den ganzen Weg bis zur Erstattung des Kaufpreises zu gehen. So sehr ich das P10506 mag - hier ist eine Grenze überschritten. Und die Erstattung des Kaufpreises ist m.E. die einzige Möglichkeit, die ein Kunde hat, Einfluß auf den Entwicklungsstand eines (zukünftigen) Produktes bei Auslieferung zu nehmen.

 

Trainee
Nachricht 240 von 381
1.804 Aufrufe
Nachricht 240 von 381
1.804 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Ich habe mein Tablet mit den bekannten Problemen vor ca 4 Wochen eingeschickt (5.1, kein Ton).

Vor ca. 1 Woche bekam ich die Information:

"...der von Ihnen eingeschickte Artikel Tablet 10,1'' P10506 MD60036 HOFER bl ist leider nicht reparabel.
Aus diesem Grund tauschen wir den Artikel für Sie kostenlos gegen einen gleichwertigen Artikel aus."

 

Seit gestern habe ich nun ein anderes Model (MD99632, P10356). Soweit scheint alles zu funktionieren, nur ein gleichwertiger Artikel ist das meiner Meinung wegen des hohen Gewichts (ca. 190g mehr) und der älteren Androidversion (5.0) nicht. Vorallem das Gewicht merkt man wirklich zb. beim lesen.

 

Ich glaube nicht, dass die P10506 jemals vernünftig laufen werden, wenn selbst Medion diese nicht mehr repariert!!!!