abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LIFETAB P1050X Update #2

Highlighted
New Voice
Nachricht 131 von 381
1.941 Aufrufe
Nachricht 131 von 381
1.941 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Hallo TheDoctor,

 

Power und "-" ,dann "Recovery Mode" ausgewählt.

 

Keine Ahnung ob das nun ein Werksreset ist oder nicht.

Bin nun mal kein Android-Spezialist. Hab schon genug mit meinen Windows- und

Linuxrechnern zu tun... und um die muss ich mich jetzt wieder kümmern!

 

Viele Grüße

 

digij

 

 

 

 

Highlighted
Specialist
Nachricht 132 von 381
1.937 Aufrufe
Nachricht 132 von 381
1.937 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2


digij schrieb:

Hallo TheDoctor,

 

Power und "-" ,dann "Recovery Mode" ausgewählt.

 

Keine Ahnung ob das nun ein Werksreset ist oder nicht.

Bin nun mal kein Android-Spezialist. Hab schon genug mit meinen Windows- und

Linuxrechnern zu tun... und um die muss ich mich jetzt wieder kümmern!

 

Viele Grüße

 

digij

 


Das ist kein Werksreset. Du bist nur in den Wartungsmodus gegangen. Ist aber prima, denn dann sieht es so aus, als ließe sich das Problem auch ohne Datenverlust beheben.

 

Viele Grüße

Der Doktor

Trainee
Nachricht 133 von 381
1.906 Aufrufe
Nachricht 133 von 381
1.906 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Moin nochmal,

die Wege des Androiden sind scheinbar manchmal unerfindlich ...

Ich hatte ja - wie alle anderen auch - inzwischen das repair.json geflasht und blieb danach immer am 06er Fehler hängen.

 

Ich war bereit, es mit einem "Wipe Cache" zu versuchen, kam dort aber auch auf dem von Papabaer beschriebenen Weg niemals hin.

 

Als nächstes habe ich mich dann mit dem <Power> + <+> versucht und das FTM Test Tool geladen. Nachdem Knöpfe drücken nichts bewegte, habe ich einfach mal auf "Reboot into Android" getippt - siehe da, das ist der Weg - das Gerät hat danach direkt wieder gebootet.

 

Es kamen initi8al noch eine Reihe von Terminal-Ausgaben und dann die erneute Systemaktualisierung ... und ich war schon darauf gefasst, dass das Ganze wieder ausgeht wie das Horneburger Schießen.

Aber nein, nach der Systemaktualisierung kam das "Lifetab" Logo und danach fing das Tablet an Apps zu aktualisieren. Am Ende kam dann der normale Startbildschirm mit einer Reihe von Nachrichten, die mir schon gezeigt haben, dass meine Daten noch intakt sein müssen.

Ein Blick in die Einstellungen - ja tatsächlich - Android 6.0.1

 

Die Moral von der Geschicht': Der eine schafft es so, der andere so - weiter probieren lohnt sich also immer wieder.

 

Dank an den Doctor und sein Team und natürlich an all die anderen, die hier schon Denkanstöße geliefert haben.

 

Grüße

REWE

Highlighted
Beginner
Nachricht 134 von 381
1.905 Aufrufe
Nachricht 134 von 381
1.905 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Hallo Digij,

 

ich habe schon alle Optionen bei Power&- Start ausprobiert. (Sogar mit und ohne SD karte)

Leider alle ohne Erfolg, komme nach diversen Installations Starts immerwieder ins Menü: Android liegt faul herum, Bootload Error 06...

Highlighted
Beginner
Nachricht 135 von 381
1.881 Aufrufe
Nachricht 135 von 381
1.881 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Hallo REWE,

 

vielen, vielen Dank!

 

Dein Weg war der Richtige, auch bei mir.

Android lebt wieder! Sogar jetzt bei 6.0.1 und ALLE Daten sind draufgeblieben.

 

Liebe Grüße

 

M-User

Highlighted
New Voice
Nachricht 136 von 381
1.807 Aufrufe
Nachricht 136 von 381
1.807 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Ich habe ebenfalls das Problem, dass nach dem Update meine SD-Karte nicht mehr erkannt wird.

Ich habe diese auch nochmals am PC in NTFS formatiert und sicher entfernt. Kein Erfolg.

Ich habe eine Samsung microSD 64GB Evo+

Highlighted
Specialist
Nachricht 137 von 381
1.753 Aufrufe
Nachricht 137 von 381
1.753 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2


rowein schrieb:

Ich habe ebenfalls das Problem, dass nach dem Update meine SD-Karte nicht mehr erkannt wird.

Ich habe diese auch nochmals am PC in NTFS formatiert und sicher entfernt. Kein Erfolg.

Ich habe eine Samsung microSD 64GB Evo+


Ein Problem nach dem anderen. 🙂 Aber wir kümmern uns. Haben bereits einen größeren Schwung aktueller SD-Karten anderer Hersteller bestellt, um das Problem nachstellen zu können.

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

Highlighted
Trainee
Nachricht 138 von 381
1.714 Aufrufe
Nachricht 138 von 381
1.714 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Lieber Doktor, vielen Dank für deine Mühe, deine Zeit, Geduld und Hilfe.
Musste mal geschrieben werden.
Highlighted
Specialist
Nachricht 139 von 381
1.701 Aufrufe
Nachricht 139 von 381
1.701 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2


rhl516 schrieb:
Lieber Doktor, vielen Dank für deine Mühe, deine Zeit, Geduld und Hilfe.
Musste mal geschrieben werden.

Ich gebe das gern an das ganze Team weiter. Schließlich mache ich das ja (zum Glück) nicht alleine. 🙂

 

Viele Grüße

Der Doktor

Highlighted
New Voice
Nachricht 140 von 381
1.657 Aufrufe
Nachricht 140 von 381
1.657 Aufrufe

Re: LIFETAB P1050X Update #2

Hallo The Doctor,

ich habe folgende Fehlermeldung bekommen:

command '85 volume partition disk:179,64 public' faild with '400 85 Command faild'
oder
command '89 volume partition disk:179,64 public' faild with 'null'

Es handelt sich um eine Verbatim SDXC mit 128 GB.

Ich habe das Tablet jetzt eingeschickt und ich warte jetzt mal ab was passiert.