abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Ist ein Sicherheitsupdate für das LIFETAB P9701 und P9702 notwendig?

Visitor
Nachricht 1 von 2
291 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
291 Aufrufe

Ist ein Sicherheitsupdate für das LIFETAB P9701 und P9702 notwendig?

Sehr geehrter Medion-Kundendienst.

Nutzt der Rockchip RK3288 SoC der beiden im Betreff genannten Tablets einen ARM Cortex-A17 Prozessor? Wenn ja, ist dieser nach der Veröffentlichung "Arm Processor Security Update Vulnerability of Speculative Processors to Cache Timing Side-Channel Mechanism Updated on 03/Jan/2018" von ARM vom 3. Januar 2018 anfällig für die folgenden beiden Angrifsmechanismen?

Variant 1: bounds check bypass (CVE-2017-5753)
Variant 2: branch target injection (CVE-2017-5715)

Wenn ja, wann werden Sie ein Sicherheitsupdate verteilen?
Danke und Gruß
dodroid
1 ANTWORT 1
Mentor
Nachricht 2 von 2
267 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
267 Aufrufe

Re: Ist ein Sicherheitsupdate für das LIFETAB P9701 und P9702 notwendig?

Hallo dodroid,

 

Ja, der SoCRockchip RK3288 nutzt einen ARM Cortex-A17 Prozessor.

Ob dies nun zu einer Sicherheitslücke führt oder nicht, kann ich dir nicht sagen, aber das letzte Update ist nicht einmal 8 Wochen her.

Dazu kommt, dass das potentielle Problem, dass du genannt hast, nicht unbedingt von Medion selbst ausgeht bzw. behoben werden kann. Genaue Infos hab ich auch nicht.

 

MfG,

Uwe.