abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Drucken vom Lifetab aus

GELÖST
2 ANTWORTEN 2
cschmitt
Contributor
Nachricht 1 von 3
3.568 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
3.568 Aufrufe

Drucken vom Lifetab aus

Hallo,

ich habe die App von HP geladen, aber der Drucker wird nicht gefunden; wie muss man vorgehen?

Gruß

CSchmitt

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
cschmitt
Contributor
Nachricht 3 von 3
4.643 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
4.643 Aufrufe

Hallo,
ich konnte das Problem lösen 🙂
Über Einstellungen (Tablet) Drucken aufrufen;
Dienst hinzufügen: Es wird angeboten u.a. PrintHand; dies laden; 

der HP-Drucker (mit Patchkabel eingebunden; also nicht wireless, da 11 Jahre alt!) wurde tatsächlich gefunden!
(hatte vorher schon die alle anderen Apps erfolglos versucht);
dann waren immerhin ca. 9 € fällig, aber was sind schon 9 €, wenn man die 3 Tage rechnet, die ich jetzt schon dran gehängt hatte...
Der kostenpflichtige Medion-Support (12 € für ein frisch gekauftes Gerät!) hat mir nichts genutzt...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
Iks-Jott
Superuser
Nachricht 2 von 3
3.553 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
3.553 Aufrufe

Hallo @cschmitt

 

Unmittelbar helfen kann ich dir nicht, weil ich einen anderen Drucker (Canon TS 8050) habe. Der jedoch funktioniert mit der entprechenden App von Canon im WLAN Modus (über Router) und drahtlos direkt.


Ich gehe mal davon aus, dass du ein Medion Tablet hast, obwohl das in diesem Fall m.E. keine Rolle spielen sollte. Und über den Drucker sagst du auch recht wenig.


Was heißt der Drucker wird nicht gefunden?
Hast du deinen Drucker für die Verwendung einer der beiden o.g. Verbindungsarten vorbereitet? Das sollte im Handbuch des Druckers beschrieben sein, so ist es zumindest bei mir. Aber mit den Angaben meines Druckers wirst du vermutlich nichts anfangen können. Dann findet bei der ersten Nutzung der App auch ein Dialog zwischen Drucker und Mobilgerät statt.

Es ging also nicht so, Drucker an, App öffnen und die App findet den Drucker. Am Drucker müssen vorher entsprechende Einstellungen vorgenommen werden.

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
cschmitt
Contributor
Nachricht 3 von 3
4.644 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
4.644 Aufrufe

Hallo,
ich konnte das Problem lösen 🙂
Über Einstellungen (Tablet) Drucken aufrufen;
Dienst hinzufügen: Es wird angeboten u.a. PrintHand; dies laden; 

der HP-Drucker (mit Patchkabel eingebunden; also nicht wireless, da 11 Jahre alt!) wurde tatsächlich gefunden!
(hatte vorher schon die alle anderen Apps erfolglos versucht);
dann waren immerhin ca. 9 € fällig, aber was sind schon 9 €, wenn man die 3 Tage rechnet, die ich jetzt schon dran gehängt hatte...
Der kostenpflichtige Medion-Support (12 € für ein frisch gekauftes Gerät!) hat mir nichts genutzt...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2