abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Heimüberwachungsanlagen-Set MEDION® P85029

GELÖST
New Voice
Nachricht 1 von 7
1.229 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
1.229 Aufrufe

Heimüberwachungsanlagen-Set MEDION® P85029

Heimüberwachungsanlage MEDION LIFE P85029 (MD 87009) CH MSN: 50048807

Hallo allerseits, bei der automatischen Aufnahmefunktion ist SD Karte und der Modus ÜBERSCHREIBEN ausgewählt. Das funktioniert auch einige Zeit. Nach etwa drei Tagen werden zwar weiter Dateien erzeugt, aber sie können nicht mehr abgespielt werden. Es erfolgt die Fehlermeldung "crashed File". Es hilft nur das Formatieren der SD Karte. Dann beginnt das Spiel wieder aufs Neue.

Danke schon mal im Voraus.

 

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
1.402 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
1.402 Aufrufe

Re: Heimüberwachungsanlagen-Set MEDION® P85029

Hallo @DK2CB und herzlich willkommen in der Community.

 

In der Bedienungsanleitung auf Seite 15 findet sich der Hinweis, dass die Karte mit dem Dateisystem FAT32 formatiert sein muss und dass nur Karten der Klasse 6 oder höher ohne Adapter verwendet werden dürfen. Hattest du diese Punkte beachtet?

 

Wie sieht es denn aus, wenn du eine SDHC Speicherkarte mit geringerer Kapazität (maximal 32 GB) oder eines anderen Herstellers verwendest? Eventuell kommt das Gerät mit der verwendeten Karte nicht zurecht.

 

Zusätzlich könntest du einmal versuchen, die Speicherkarte nicht an einem PC zu formatieren (falls du das so gemacht hast), sondern direkt im Gerät. Dazu gibt es einen Menüpunkt (Bedienungsanleitung Seite 23).

 

Alternativ könntest du auch einmal testen, die Aufnahmen auf einem USB Stick zu speichern. Klappt dann die Wiedergabe?

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 4 von 7
1.319 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
1.319 Aufrufe

Re: Heimüberwachungsanlagen-Set MEDION® P85029

Hallo @DK2CB.

 

Kannst du es bitte mal mit einem 32GB oder 16GB Stick probieren? Eventuell werden nur kleinere Sticks unterstützt.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 ANTWORTEN 6
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
1.403 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
1.403 Aufrufe

Re: Heimüberwachungsanlagen-Set MEDION® P85029

Hallo @DK2CB und herzlich willkommen in der Community.

 

In der Bedienungsanleitung auf Seite 15 findet sich der Hinweis, dass die Karte mit dem Dateisystem FAT32 formatiert sein muss und dass nur Karten der Klasse 6 oder höher ohne Adapter verwendet werden dürfen. Hattest du diese Punkte beachtet?

 

Wie sieht es denn aus, wenn du eine SDHC Speicherkarte mit geringerer Kapazität (maximal 32 GB) oder eines anderen Herstellers verwendest? Eventuell kommt das Gerät mit der verwendeten Karte nicht zurecht.

 

Zusätzlich könntest du einmal versuchen, die Speicherkarte nicht an einem PC zu formatieren (falls du das so gemacht hast), sondern direkt im Gerät. Dazu gibt es einen Menüpunkt (Bedienungsanleitung Seite 23).

 

Alternativ könntest du auch einmal testen, die Aufnahmen auf einem USB Stick zu speichern. Klappt dann die Wiedergabe?

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 7
1.113 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
1.113 Aufrufe

Re: Heimüberwachungsanlagen-Set MEDION® P85029

Danke für den Hinweis, es hat sich herausgestellt, daß die neue SD Karte fehlerhaft war, da sie in einem anderem Gerät auch Fehler produzierte.

Habe nun einen MEDION USB 64 GB Stick angesteckt. Wurde mit dem Monitor formatiert. Wiedergabe funktioniert, aber

wenn der Speicher voll ist, wird nichts mehr aufgenommen, obwohl ich den Modus Überschreiben eingestellt habe.

Die Suche nach Software- Updates für den Monitor war negativ.

Was nun?

mfG

Pötig

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 4 von 7
1.320 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
1.320 Aufrufe

Re: Heimüberwachungsanlagen-Set MEDION® P85029

Hallo @DK2CB.

 

Kannst du es bitte mal mit einem 32GB oder 16GB Stick probieren? Eventuell werden nur kleinere Sticks unterstützt.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
New Voice
Nachricht 5 von 7
982 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
982 Aufrufe

Re: Heimüberwachungsanlagen-Set MEDION® P85029

Hallo, danke für den Tip! Kleinere Datenspeicher werden unterstützt, 64 GB leider nicht. Habe nun 16 GB eingesetzt

Highlighted
New Voice
Nachricht 6 von 7
979 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
979 Aufrufe

Re: Heimüberwachungsanlagen-Set MEDION® P85029

Ja war Klasse 10 und im Monitor formatiert, sonst wäre ja nichts aufgezeichnet worden. Lag am zu großen Speichermedium. 64 GB werden nicht unterstützt.

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 7 von 7
965 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
965 Aufrufe

Re: Heimüberwachungsanlagen-Set MEDION® P85029

Hallo @DK2CB.

Danke für deine Rückmeldung. Schön, dass es nun funktioniert. Smiley (zwinkernd)
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß in der Community.


Beste Grüße - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.