abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz

Apprentice
Nachricht 1 von 10
2.737 Aufrufe
Nachricht 1 von 10
2.737 Aufrufe

Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz

Hallo,

wer hat denn noch mit dem Medion Smartphone LIFE X5004 - WLAN-Authentifizierungsprobleme beim D-Link-WLAN-Router DI-524, 2,4 GHz?

 

1. Habe schon alles mögliche versucht und probiert, außer die WLAN-Verschlüsselung im Router so belassen, also nicht ausgeschaltet.

Auch schon auf die Werkseinstellung zurückgesetzt und und und....

Das Smartphone X5004 wählt sich einfach nicht ein. Das Smartphone probiert es ständig, aber es kann sich bei mir nicht einwählen.

 

2. Das X5004 wählt sich aber ohne Probleme in andere WLANs mit bisher nur neueren WLAN-Routern ein!!!

Irgendwie gewinne ich den Eindruck, dass das Medion LIFE X5004 nicht auf ältere WLAN-Router insbesondere mit 2,4 GHz Frequenzbereich konfiguriert ist bzw. die entsprechende Hardware im Smartphone fehlt.

 

3. Merkwürdig ist auch, dass bisher alle anderen Smartphones von diversen Herstellern inkl. ein Medion P5001 sich ohne Probleme in genau dieses WLAN einwählen können!!!

 

4. Der Service ist mittlerweile grausig!!! Ich bin echt enttäuscht vom Medion-Service!!!

Erstens, teile ich die Probleme per Mail mit in dieser Online-Kontakt-Mail. Dann werden meine Fragen nur halbherzig oder gar nicht beantwortet!

Zweitens, frage ich mich, warum ich überhaupt noch mein Medion-Gerät registrieren soll, wenn ich in diesem "MyMedion" gar nicht mehr technische Probleme direkt dort schnell und übersichtlich klären kann? Diese Funktion gab es ja in 2013 bis 2014 noch! Hab ja dort ein technisches Problem zum Notebook lösen können!!!

Drittens, werden scheinbar keine Antwort-Mails trotz eindeutiger ID-Nummer zu dem Fall nicht beantwortet geschweige denn zur Kenntnis genommen!!! Also bin ich gezwungen, in dieser Online-Kontakt-Mail immer wieder meine Fargen oder Antworten zu schreiben. Was soll denn dieser Nonsens???

Viertens, warum soll ich Gebühren für Telefonate ausgeben, wenn das technische Problem beim Hersteller liegt? Medion ist hier in der Verantwortung! Als ich Probleme mit dem Notebook hatte, wurde ich ja auch noch im Jahr 2014 angerufen!!!

Man sollte doch beim Service erkennen, wenn es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um eigene technische Probleme handelt, spätestens dann sollte der Service versuchen die Reklamation telefonisch zu lösen und und und!!!

 

MfG

9 ANTWORTEN 9
Apprentice
Nachricht 2 von 10
2.711 Aufrufe
Nachricht 2 von 10
2.711 Aufrufe

Re: Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz

Hab nun herausgefunden, dass das Smartphone Medion X5004 zumindest bei dem WLAN-Router mit dem Sicherheitsschlüssel: WPA-PSK (AES) nicht klar kommt!

Wenn ich das WLAN auf "offen" einstelle, dann hat mein Smartphone sofort die WLAN-Verbindung mit dem Router! Stelle ich den Sicherheitsschlüssel wieder so ein, wie es seit Jahren schon programmiert ist, funktioniert die Authentifizierung nicht mehr.

Seltsam ist, dass aber zig andere Samrtphones und auch mein Notebook (Medion-Akoya) überhaupt keine Probleme mit dem Sicherheitsschlüssel und der Authentifizierung und den Sicherheitseinstellungen haben!?!

 

Und nun?

Hat jemand eine Idee, wie man das Problem lösen könnte?

Superuser
Nachricht 3 von 10
2.705 Aufrufe
Nachricht 3 von 10
2.705 Aufrufe

Re: Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz

@Kopfschüttelnd

 

Ja, hätte ich. Aber....

 

Da ich aber deiner Meinung nach "von vornherein nur Vorurteile habe"  und "nur das übernehme was ich in meinen Gedanken verkraften könne", kann ich dir hier leider die Problemlösung aus meiner "eingeengten Sicht", "vorurteilsbehaftet" und gerade "noch verkraftbar in meiner Gedankenwelt" nicht zumuten.

  ->  Zitat deines anderen Posts an mich:

 

" Hast von vornherein ein Vorurteil ...obwohl du kein Mediziner und Wissenschaftler ...bist. Übernimmst nur das, was du in deinen Gedanken verkraften kannst."

 

daddle

Highlighted
Superuser
Nachricht 4 von 10
2.700 Aufrufe
Nachricht 4 von 10
2.700 Aufrufe

Re: Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz

Hallo @Kopfschüttelnd und @daddle,

 

Ich hab mir den Thread über die Handystrahlen durchgelesen und möchte mich dazu auch nicht äussern, aber das hier ist meiner Meinung nach etwas unangebracht...wenn Kopfschüttelnd Hilfe sucht und Daddle sie ihm nicht geben will ist das jedem seine Sache...das geht auch niemanden etwas an! Aber das extra zu posten, dass man ihm nicht helfen will, sollte nicht sein. Klärt das im anderen Post oder per PN!

 

Gruß Feakl

Superuser
Nachricht 5 von 10
2.690 Aufrufe
Nachricht 5 von 10
2.690 Aufrufe

Re: Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz

Wer persönlich beleidigend und ausfallend wird, kriegt sicher keine Hilfe von mir, und das kommuniziere ich auch so.
daddle
Apprentice
Nachricht 6 von 10
2.680 Aufrufe
Nachricht 6 von 10
2.680 Aufrufe

Re: Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz

Hallo Smiley (fröhlich),

ist ja auch egal, ob jemand hier ein Tipp geben will oder nicht...

 

Hab den Medion-Support angeschrieben und wenn sich das Problem mit dem WLAN nicht lösen lässt, dann muss ich das Smartphone X5004 zurückgeben. So einfach ist das. Smiley (zwinkernd)

Denn wenn ich das technische Problem (WLAN-Authentifizierung) mit diesem Smartphone mit meinem Router habe, dann ist die Wahrscheinlichkeit relativ groß, dass ich dieses Authentifizierungsproblem in anderen WLAN-Netzwerken auch bekommen könnte!

Somit wäre es ja eigentlich völlig unsinnig, an meinem WLAN-Router irgendwie "herumzubasteln", damit ausgerechnet das Medion X5004 eine WLAN-Verbindung bekommt!

Alle anderen zig diversen Smartphones und Notebooks können problemlos eine WLAN-Verbindung hier herstellen, nur eben das Medion X5004 nicht! Roboter (überrascht)

Müsste dann von der Logik her also ein Problem dieses Smartphones von Medion sein.

 

Schade ist, dass ich bisher sehr begeistert von Medion-Produkten gewesen bin und der Service und Support bisher auch hilfreich war.

Leider hat sich diesbezüglich scheinbar in den letzten eineinhalb Jahren etwas zum Negativen geändert. Schade und traurig...

Und genau diese negativen Meldungen von Kunden gibts ja im Netz  zuhauf! Smiley (überrascht)

 

Somit ist das Thema für mich beendet. Punkt und Tschüssi Smiley (zwinkernd)

 

P.S. Übrigens, was mir überhaupt nicht gefällt ist, dass man bei Medion die Probleme gern beim Anwender "sucht"! Anstatt Hilfestellungen zu geben und tatsächlichen Service stattfinden zu lassen, wenn man dort bemerkt, dass es ein technisches Problem oder ein Defekt des Gerätes sein muss, versucht man im "Service" die Verantwortung weit weg zu schieben. Hmmh, was soll man dazu noch sagen??????

Dann wird man irgendwann von Medion selbst "gezwungen", zu anderen Anbietern zu wechseln, wo der Service besser ist. Frustrierte Smiley

 

 

Superuser
Superuser
Nachricht 7 von 10
2.671 Aufrufe
Nachricht 7 von 10
2.671 Aufrufe

Re: Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz

moin @Kopfschüttelnd ...

hmmm...

wenn 'dein' prob 'allgegenwärtig' "wäre" ... würde man wohlmöglich hier im forum 'etwas mehr' davon lesen...

IMHO erscheinst du mir also recht was 'allein' zu sein (wohlmöglich kein wunder [bezüglich deiner posts]) ...

mein X5004 hat keinerlei probs mit meinem router mit WPA2 PSK

und wenn im 'netz' "zu hauf" zu lesen 'wäre' -> warum dann nicht hier?

grummel also dann eher... bitte... woanders weiter...

grüssinx

s.c.r.

 

 

Apprentice
Nachricht 8 von 10
2.663 Aufrufe
Nachricht 8 von 10
2.663 Aufrufe

Re: Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz


McB schrieb:

moin @Kopfschüttelnd ...

hmmm...

wenn 'dein' prob 'allgegenwärtig' "wäre" ... würde man wohlmöglich hier im forum 'etwas mehr' davon lesen...

IMHO erscheinst du mir also recht was 'allein' zu sein (wohlmöglich kein wunder [bezüglich deiner posts]) ...

mein X5004 hat keinerlei probs mit meinem router mit WPA2 PSK

und wenn im 'netz' "zu hauf" zu lesen 'wäre' -> warum dann nicht hier?

grummel also dann eher... bitte... woanders weiter...

grüssinx

s.c.r.

 

 


Hi McB,

ich habe nicht behauptet, dass mein technisches Problem zuhauf im Netz auftaucht!

Ich habe geschrieben, dass der Medion-Service allgemein ein Kunden-Service-Problem hat!

Ich könnte diverse Internetseiten hier angeben, wo man die "tollsten" Geschichten in den Abläufen liest...

Na ja, ist wohl immer dann der Fall, wenn man dann selbst mal betroffen ist.

Bisher hatte ich ja auch noch keine wesentlichen Probleme.

Keine Ahnung ob mein Smartphone X5004 ein "Montagsgerät" ist...

Ich habe jedenfalls alle Einstellungen am Smartphone und am WLAN-Router durchgeführt, was so alles im Netz dazu steht und auch was vom Medion-Support empfohlen wurde...

Ich bekomme erst eine WLAN-Verbindung mit dem Smartphone, wenn ich den Sicherheitsschlüssel am WLAN-Router ausschalte. So kann ich aber mein WLAN nicht dauerhaft ungeschützt belassen.

Na ja, was solls...Dann geht das Teil eben wieder an Aldi.

 

Beste Grüße

Trainee
Nachricht 9 von 10
2.586 Aufrufe
Nachricht 9 von 10
2.586 Aufrufe

Re: Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz

Guten Tag & Erfolg, tolles Teil mit Wlan ac Gigabit Standard,Schja das wird wohl noch einige Zeit ein kommunikationsproblem bleiben. Service ist gut & wichtig, aber der Filter, der Emotionale Stimmungen nicht überträgt wird wohl noch auf sich warten lassen. Die Service Mitarbeiter sind ständig & mit Einsatz, im Sinne des Kunden bemüht. ( sonst hätte sie wohl keiner eingestellt, hi,hi ) Es gibt wenigstens neun und neunzig Ursachen von Connection problemen. Wichtig ist vorangegangene Wlan & Lan Verbindung evtl. zu entfernen. Also, zahnrad Fon, runter über das Telefon, Wlan Mac Adr. aufschreiben, hoch zu Wlan verb. Links auf Verb. und seine eigenes Netz entfernen. Dabei muss entweder der Router abgeschaltet sein, oder Das Fon sich nicht im Einflussbereich Des Router befinden. So lange entfernen bis kein Eintrag mehr Sichtbar ist. dann wird's spannend, router einschalten, Fon Wlan beobachten, sehen ob doch Router im Protokoll dieses teil wieder gern Verbinden möchte. Das Router Protokoll ist Unbestechlich.Wenn sie eine Verbindungsaufbau erkennen, müssen sie in den Router, Vorangegangene Verb. alle entfernen, auch Fon nochmal. Wenn dann kein Verb. Aufbau mehr erkennbar ist, auch Fon, dann sind sie richtig gut.Sollte kein größerer Aufwand sein. Die aufgeschriebene Wlan Mac adr. unter Neue Verb. & Geräte eintragen & fast fertig. ( Router ) Dauert manchmal ein Stck. Router schreibt ins Protokoll. Fertig. Fon wlan Verbindung schaffen, durch Wlan passwort, muss auch im Router hinterlegt sein, Connection & sich freuen. Was dazu gelernt. Viel Spass mit medion Produkten, nach dem Motto, bei unerklärlichen Störungen, gewusst wie, mfg Kw
Superuser
Nachricht 10 von 10
2.581 Aufrufe
Nachricht 10 von 10
2.581 Aufrufe

Re: Smartphone X5004 - WLAN-Authentifizierungsproblem bei D-Link-Router DI-524, 2,4 GHz

@Kw112

 

Es reicht völlig den eigenen Netzwerkeintrag durch langes Touchen auf den Netzwerknamen und Löschen anzuklicken; danach erscheint die SSID (=Netzwerkname) vom Router erneut, allerdings ohne Konfiguration, blank wie ein Kinderpopo; und man kann die Verbindungsdaten neu eingeben.

 

Was anderes ist es wenn du Mac-Filter im Router aktiviert hast, dann würde es auch schon ausreichen, wenn du die MAC-Adresse des Phone im Router ergänzt, und schon würde die Verbindung auch erfolgen.

 

Gruss, daddle