abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion S5004 startet nicht mehr

GELÖST
Apprentice
Nachricht 1 von 4
372 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
372 Aufrufe

Medion S5004 startet nicht mehr

Hallo an die Medion Community,

ich brauche mal wieder eure hilfe , bin am verzweifeln,hoffe könnt mir helfen,mein  smarthphone S5004 lässt sich nicht mehr einschalten und es reagiert auch nicht mehr auf das Ladegerät wenn ich es anstecke, das heisst ich sehe auch das symbol vom Aku nicht, bilschirm ist komplett schwarz,  bevor es sich ausgeschaltet hat war der Aku bei circa 30 prozent, ich war gerade am telefonieren über whatsap als der  gesprächspartner plötzlich weg war und das handy im whatsap hengen geblieben ist und nicht mehr reagiert hat,paar sekunden später hat es sich ausgeschaltet von alleine, und seit dem geht nichts mehr,ich habe es auch schon liegen gelassen zum aufladen für 1 stunde jetzt,

habe das Handy seit 14 monate.

würde mich sehr freuen auf eure antworten,

vielen dank

 

gruss  

 

S.L.

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 4
368 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
368 Aufrufe

Re: Medion S5004 startet nicht mehr

Moin @pet71 

versuch mal, wie in Seite 37 beschrieben:

HINWEIS! Sollte das Betriebssystem wider Erwarten nicht reagieren, müssen Sie das Ausschalten erzwingen. Halten Sie dazu die Ein-/Aus-Taste für ca. 8 Sekunden gedrückt.

Habe das öfters bei meinen Windosphone, auch schwarzen Bildschirm (auch wenn es am Ladegerät hängt)

Muss dann lange drücken bis eine reaktion statt findet, dann fährt es erst runter und lässt sich neu starten.

kann natürlich auch ein plötzlicher technischer Defekt sein.(Garantie)

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Apprentice
Nachricht 3 von 4
365 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
365 Aufrufe

Re: Medion S5004 startet nicht mehr

Hallo , vielen dank für die schnelle antwort,ich habe es schon mehrmahls mit dem lange auf Taste EIN /AUS drücken versucht,nur um es nochmal klar zu stellen das Handy ist zurzeit ausgeschaltet,es hat sich zwar uhrprünglich aufgehängt aber hat sich danach ausgeschaltet und seit dem geht garnichts mehr.

gruss 

 

S.L.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 4
369 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
369 Aufrufe

Re: Medion S5004 startet nicht mehr

Moin @pet71 

versuch mal, wie in Seite 37 beschrieben:

HINWEIS! Sollte das Betriebssystem wider Erwarten nicht reagieren, müssen Sie das Ausschalten erzwingen. Halten Sie dazu die Ein-/Aus-Taste für ca. 8 Sekunden gedrückt.

Habe das öfters bei meinen Windosphone, auch schwarzen Bildschirm (auch wenn es am Ladegerät hängt)

Muss dann lange drücken bis eine reaktion statt findet, dann fährt es erst runter und lässt sich neu starten.

kann natürlich auch ein plötzlicher technischer Defekt sein.(Garantie)

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Apprentice
Nachricht 3 von 4
366 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
366 Aufrufe

Re: Medion S5004 startet nicht mehr

Hallo , vielen dank für die schnelle antwort,ich habe es schon mehrmahls mit dem lange auf Taste EIN /AUS drücken versucht,nur um es nochmal klar zu stellen das Handy ist zurzeit ausgeschaltet,es hat sich zwar uhrprünglich aufgehängt aber hat sich danach ausgeschaltet und seit dem geht garnichts mehr.

gruss 

 

S.L.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Apprentice
Nachricht 4 von 4
361 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
361 Aufrufe

Re: Medion S5004 startet nicht mehr

Hallo nochmal, habe es jetzt circa 25 sekunden auf die taste EIN /AUS gedrückt und es funktioniert wieder, vielen dank für die Hilfe!

gruss 

 

S.L: