abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

WLAN-Störung bei Medion P85774 (MD90774)

GELÖST
Apprentice
Nachricht 1 von 5
433 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
433 Aufrufe

WLAN-Störung bei Medion P85774 (MD90774)

In der Beschreibung zur Alarmanlage WLAN-Störung bei Medion P85774 (MD90774) steht als Beschreibung bei den Störungen, dass bei blinkender "WLAN-Lampe" das WLAN gestört sei.

Diese Beschreibung ist so nicht korrekt.

WLAN ist die Verbindung zwischen Router und Endgerät.

Nachdem ich immer mal wieder Nacht über die blinkende WLAN-Lampe "gestolpert" bin, habe ich diverse Zeit verbraucht, um Router und Steuergerät zu überprüfen.

Das WLAN war in diesem Fall nicht das Problem, da stimmte alles.

Das Problem war eine fehlende DSL-Verbindung, da die Telekom (vorrangig in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag) Arbeiten an ihrem Netzwerk durchführt und das DSL für einen längeren Zeitraum ausfällt.

Die Nachricht habe ich dann in meinem Router gefunden, dass Anschlüsse nicht erreichbar seien und dann später, dass die Verbindung zu den Anschlüssen wieder hergestellt worden sei.

Damit ist dann auch die Verbindung zur Cloud unterbrochen und es kommt zu dieser blinkenden Lampe.

Das sollte sinnvollerweise im Handbuch auch so beschrieben werden und nicht nur als WLAN-Fehler.

Beste Grüße

 

Klaus

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Master
Nachricht 5 von 5
388 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
388 Aufrufe

Re: WLAN-Störung bei Medion P85774 (MD90774)

moin @Zweistein und @nibraro

ob die BDA umgeschrieben werden muß, ist noch zu geklärt, da ich zwei unterschiedliche Ergebnise habe.

Habe folgendes ausprobiert: DSL Kabel am Router abgezogen, 5 mal ausprobiert

Ergebins: 1: Zentrale merkt dieses nach ca 30 sek., Wlan LED blinkt 4 mal, danach Wlan LED wieder an/am Router Wlan LED immer an.

                2: Zentrale merkt dieses nach ca 30 sek., Wlan LED blinkt,blinkt aber weiter.                           / am Router Wlan LED immer an.

                3: wie 1

                4: wie 2

                5:wie 2 , habe dann aber aufgehört da mein Router trotz DSL Kabel und LED an, kein Internet mehr hatte, Router resetet.

Fazit: Es gibt kein konstantes Ergebnis, sogesehen ist die Beschreibung richtig bei Nr.1 aber falsch wenn Nr.2 eintritt.

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
4 ANTWORTEN 4
Tutor
Nachricht 2 von 5
428 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
428 Aufrufe

Re: WLAN-Störung bei Medion P85774 (MD90774)

Hallo @Zweistein

 

Wenn da die Bedienungsanleitung auf Seite 51 gemeint ist, könnte bei "WLAN-Signal" besser "WLAN-Signal und Server" stehen.

Auf Seite 62 fehlt auch der Hinweis, dass bei fehlender Leitung die blaue WLAN-LED blinkt.

 

Viele Grüße

nibraro

Master
Nachricht 3 von 5
425 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
425 Aufrufe

Re: WLAN-Störung bei Medion P85774 (MD90774)

moin @Zweistein

Seite. 51 BDA : Status-LEDs an der Alarmanlage :

Wlan Signal,Blinkt langsam= Suche nach Wlan-Netzwerk

 

Wo hast du das den gelesen mit der Störung?

 

Kommt meistens Nachts vor wenn der Internetanbieter die zwangstrennung durchführt.

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Apprentice
Nachricht 4 von 5
397 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
397 Aufrufe

Re: WLAN-Störung bei Medion P85774 (MD90774)

@Fishtown

Ich bin mit der Meldung meiner Fritz!Box 7490 über eine Suchmaschine zu dieser Antwort gekommen. Da gab es mehrer ziemlich gleichlautende Erklärungen zu diesem Fehler
Da die Unterbrechung jeweils über 20 Minuten war, wird es sich wohl nicht um die nächtliche Zwangstrennung handeln, denn die unterbricht nur kurzzeitig und wird von der Box nicht mit einer Fehlermeldung angezeigt

Die letzte Störung mir mit Fehlermeldung

Anmeldung der Internetrufnummer ([Rufnummer]) war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

Zeitdauer von 03:10 bis 05:14 im Zusammenhang mit den Fehlernummern Ursache 401 und Ursache 500.

Da ich nichts an der Anmeldung geändert habe und es sich immer wieder von selber erledigt, muss es eine Unterbrechung beim Provider (DSL) sein.

Beste Grüße

Klaus

Highlighted
Master
Nachricht 5 von 5
389 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
389 Aufrufe

Re: WLAN-Störung bei Medion P85774 (MD90774)

moin @Zweistein und @nibraro

ob die BDA umgeschrieben werden muß, ist noch zu geklärt, da ich zwei unterschiedliche Ergebnise habe.

Habe folgendes ausprobiert: DSL Kabel am Router abgezogen, 5 mal ausprobiert

Ergebins: 1: Zentrale merkt dieses nach ca 30 sek., Wlan LED blinkt 4 mal, danach Wlan LED wieder an/am Router Wlan LED immer an.

                2: Zentrale merkt dieses nach ca 30 sek., Wlan LED blinkt,blinkt aber weiter.                           / am Router Wlan LED immer an.

                3: wie 1

                4: wie 2

                5:wie 2 , habe dann aber aufgehört da mein Router trotz DSL Kabel und LED an, kein Internet mehr hatte, Router resetet.

Fazit: Es gibt kein konstantes Ergebnis, sogesehen ist die Beschreibung richtig bei Nr.1 aber falsch wenn Nr.2 eintritt.

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.